CD, Versand, Zoll

Übernachtungen, Sehenswürdigkeiten, Einfuhrbestimmungen, Geldverkehr, etc.

CD, Versand, Zoll

Beitragvon CAKL » Do, 30. Nov 2017, 17:28

Versand einer CD
Hallo Gemeinde,
ich möchte meinen in Rente gegangenen bisherigen norwegischen Urlaubs-Vermietern zu Weihnachten gerne eine
CD mit ihrer Lieblingsmusik senden. Wenn ich das zusammen mit der Weihnachtskarte mache, bekomme ich oder die die Adressaten dann irgendwelche Schwierigkeiten mit dem Zoll oder ist das unkompliziert und erlaubt?
Bitte um Auskunft eines "Wissenden".
Dank im Voraus.
Hilsen Fred
CAKL
 
Beiträge: 5
Registriert: So, 19. Jul 2009, 19:45

Re: CD, Versand, Zoll

Beitragvon Ronald » Do, 30. Nov 2017, 17:37

Moin,
lies mal hier:

http://auswandern-nach-norwegen.blogspo ... rzoll.html

Wir schicken jedes Jahr Süßigkeiten, Marzipan, Lebkuchen und zwei selbstgemacht Kalender nach Norwegen.
Unsere Freunde haben bisher noch keinen Einfuhrzoll zahlen müssen.
Wert angeben auf dem Paketschein und fertig ist. Wir schicken immer so um 30 bis 50 € als Wertangabe.
Gruß
Ronald
-----------
Man kann sich jeden Tag ärgern, aber man ist nicht verpflichtet dazu!
Ronald
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 4489
Registriert: Fr, 04. Apr 2008, 13:56
Wohnort: Hamburg

Re: CD, Versand, Zoll

Beitragvon CAKL » Do, 30. Nov 2017, 20:59

Danke Ronald,
so werde ich es auch machen. Schon ist die Frage geklärt.
Hilsen Fred
CAKL
 
Beiträge: 5
Registriert: So, 19. Jul 2009, 19:45

Re: CD, Versand, Zoll

Beitragvon EuraGerhard » Fr, 01. Dez 2017, 12:52

Hallo Fred,

Zoll wird dafür nicht fällig. Aber wenn es sich nicht um eine gekaufte, sondern um eine selbstgebrannte CD handelt, dann könnte es Schwierigkeiten mit dem Urheberrecht geben.

MfG
Gerhard
Vermute niemals böse Absicht, wenn etwas auch durch reine Dummheit erklärt werden kann.
EuraGerhard
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1040
Registriert: Do, 28. Jul 2005, 7:32
Wohnort: Uppsala

Re: CD, Versand, Zoll

Beitragvon Stina_M » Fr, 01. Dez 2017, 13:00

Aber das Ganze würde doch in einen normalen Briefumschlag passen und als Brief durchgehen? Kontrolliert der Zoll denn normale Weihnachtspost?

LG

Christina
Stina_M
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 172
Registriert: Sa, 07. Mär 2015, 21:37

Re: CD, Versand, Zoll

Beitragvon muheijo » Mo, 04. Dez 2017, 15:46

Stina_M hat geschrieben:Aber das Ganze würde doch in einen normalen Briefumschlag passen und als Brief durchgehen? Kontrolliert der Zoll denn normale Weihnachtspost?


Dafür isser da, manche sagen "leider". ;)

Gruss, muheijo
"Nicht diejenigen sind zu fürchten, die anderer Meinung sind, sondern diejenigen, die anderer Meinung sind, aber zu feige, es zu sagen."

(Napoléon I.)
muheijo
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3776
Registriert: Mi, 25. Aug 2004, 22:30
Wohnort: Nord-Trøndelag


Zurück zu Übernachtung, Sehenswürdigkeiten und Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste