griskokkvisa / -trøsta

Literatur, Musik, Kunst, Sprache, etc.

griskokkvisa / -trøsta

Beitragvon Wiebke » Sa, 23. Jan 2016, 20:31

Hallo ihr Lieben,
schon lange war ich nicht mehr hier im Forum... aber nun habe ich eine Frage,
wovon handelt der Text der griskokkvisa von Alf Prøysen??

Vielen Dank im Voraus!
Viele Grüße aus Ostholstein,
Wiebke
"...Er ist nur halb zu sehen und ist doch rund und schön. So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn."
Wiebke
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 237
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 12:28
Wohnort: Oldenburg in Holstein

Zurück zu Kultur und Sprache

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste