Norwegische Sprichwörter

Literatur, Musik, Kunst, Sprache, etc.

Norwegische Sprichwörter

Beitragvon Trine_78 » Mo, 25. Apr 2016, 15:30

Hei alle sammen! :)

Gibt´s norwegische Sprichwörter, die euch besonders gut gefallen oder für euch eine tiefere Bedeutung haben?
Ich möchte hier eine kleine Sammlung starten. Mein Lieblingssprichwort ist das hier:

Bak skyene er himmelen alltid blå. (Hinter den Wolken ist der Himmel immer blau.)

Warum?
Ihr müsst wissen: Ich neige zu Depressionen. Wenn ich wieder kurz davor bin, "runterzufallen", bringt Rune diesen Spruch ins Spiel, um mir zu sagen: Gib jetzt nicht auf! Ich bin immer für dich da. Völlig schnuppe, was passiert!

Hübsch ist auch das hier:

Kjært barn har mange navn (Liebes Kind hat viele Namen.)

Man kann vieles unterschiedlich ausdrücken, um dasselbe zu sagen.

Oder das, was auf Rune und mich seit fast neun Monaten zutrifft:

Å være i syvende himmel (Im siebten Himmel sein)

Wenn ihr mehr solche Beispiele habt, antwortet bitte!
Mange hilsen til dere alle,
Trine
Trine_78
 
Beiträge: 16
Registriert: Do, 21. Apr 2016, 13:50

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon mosaglas » Di, 26. Apr 2016, 11:30

Ich kenne nur ein einziges norwegisches Sprichwort und das hab ich nur gelernt, als es mal darum ging, wie unterschiedlich Sprichwörter von Sprache zu Sprache sein können.

"Å ha en svin på skogen" => wörtlich übersetzt heißt es: "Ein Schwein im Wald haben"

Die Bedeutung ist allerdings: "Eine Leiche im Keller haben"

Solche Sprichwörter finde ich am interessantesten, weil sie einem dann auch etwas über die Entstehung der Sprache erzählen und das Land bzw. die Sitten.

gruß
mosaglas
mosaglas
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1090
Registriert: So, 12. Jul 2009, 13:02

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon Trine_78 » Di, 26. Apr 2016, 13:35

DAS ist gut! Mal sehen, wie meine Familie reagiert...! Wahrscheinlich hab ich den nächsten Lacher sicher und mein Freund wird, außer mir selbst, der Einzige sein, der durchblickt. :D

Ein anderes, etwas heftiges Beispiel ist das hier:
Den som sår skitt, vil høste en hast. (Wer Unrat sät, wird Eile ernten.)
Sinngemäß: Wer Mist baut, bekommt Stress.

Etwas weniger "Beigeschmack" hat dieses:
Når vi snakker om sola, hun skinner. (Wenn man von der Sonne spricht, so scheint sie.)
In Deutschland würde man sagen: Wenn man vom Deibel tratscht, kommt er angelatscht.

Oder:
Tiden har sterke tenner. (Die Zeit hat starke Zähne.)
Sinngemäß: Geduld bewahren!

Habt ihr "Nachschlag"? :D
Vi snakkes!
Trine
Trine_78
 
Beiträge: 16
Registriert: Do, 21. Apr 2016, 13:50

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon gerd.pe » Mi, 27. Apr 2016, 23:33

Trine_78 hat geschrieben:Kjært barn har mange navn (Liebes Kind hat viele Namen.)


Like barn leker best.
Mir fällt nix entsprechendes deutsches ein aber das ist ja einleutend. "løper rund i hjerne"

mosaglas hat geschrieben:"Å ha en svin på skogen" => wörtlich übersetzt heißt es: "Ein Schwein im Wald haben"


Å ha ren mehl i posen => eine weise Weste haben :lol:
gerd.pe
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa, 06. Aug 2005, 22:13
Wohnort: Karlsruhe

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon Trine_78 » Do, 28. Apr 2016, 13:31

Like barn leker best - Sich wie eine Feder zusammenscharen.

Für mich entspricht das dem deutschen Sprichwort Zusammenhalten wie Pech und Schwefel.
Für dieses deutsche Sprichwort gibt´s aber sicher noch andere norwegische Variationen.

Løper rund i hjerne - Läuft rund im Gehirn.
Für mich etwa: Etwas spukt jemandem im Kopf herum.
Trine_78
 
Beiträge: 16
Registriert: Do, 21. Apr 2016, 13:50

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon Trine_78 » Do, 28. Apr 2016, 14:19

Weitere "Exemplare":

Tenk først på brød, deretter til bruden! = Denke zuerst an das Brot, dann an die Braut! - Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!

Ingenting i denne verden er så; langt unna hvordan banen for gode intensjoner til handling. = Nichts auf der Welt ist so weit entfernt
wie der Weg vom guten Vorsatz zur guten Tat. - Gut Ding will Weile haben.


Den heldige man gjenkjenner ikke med hodet,men med hjertet. = Den Glücklichen erkennt man nicht mit dem Kopf, sondern mit dem Herzen. - Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Tre ting du trenger for alt: Makt, intellekt og vilje. = Drei Dinge braucht man für alles: Kraft, Verstand und Willen.

Under et gammelt hat er ofte et godt hode. = Unter einem alten Hut ist oft ein guter Kopf. - Harte Schale, weicher Kern.
Trine_78
 
Beiträge: 16
Registriert: Do, 21. Apr 2016, 13:50

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon muheijo » Do, 28. Apr 2016, 14:23

Na, aber das wichtigste "Sprichwort" von allen fehlt aber noch:

"Det ordner seg!"

Es trifft die norwegische Lebensweise ganz gut, wie ich finde.
Auf jeden Fall hørt man es oft genug mehrmals tæglich. :D

Gruss, muheijo
"Nicht diejenigen sind zu fürchten, die anderer Meinung sind, sondern diejenigen, die anderer Meinung sind, aber zu feige, es zu sagen."

(Napoléon I.)
muheijo
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3752
Registriert: Mi, 25. Aug 2004, 23:30
Wohnort: Nord-Trøndelag

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon Trine_78 » Do, 28. Apr 2016, 14:33

Stimmt!
Denn: Alles bringt sich wieder in Ordnung - Alles wird gut!
Trine_78
 
Beiträge: 16
Registriert: Do, 21. Apr 2016, 13:50

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon gerd.pe » So, 01. Mai 2016, 22:12

Trine_78 hat geschrieben:Løper rund i hjerne - Läuft rund im Gehirn.Für mich etwa: Etwas spukt jemandem im Kopf herum.


War wider mal totaler Blödsinn sorry. Hab jetzt exta noch mal nachgeguckt.

Det rundt i min hjerne løper. -> wørtlich: Es rotiert in meinem Gehirn.
Übersetzt: Ich bin ganz verstört.

Ist ja klar, wenn einem mitgeteilt wird dass Besteckabgabe ist, da wird einem manches im Kopf herumschwirren.
Lustig und doch bitter ernst.

Knopfgiesser: Man pflegt bei Niederkünften und Leichen
in aller Stille den Festtag zu wählen
und dem Ehrengast vorher kein Wort zu erzählen.
Peer Gynt: Ja richrig. Vergib, ich bin ganz verstört.
Du bist also - ?
Knopfgiesser: Knopfgirßer; wie du gehört.
Per Gynt: Verstehe! Lieb Kind hat mancherlei Namen.
gerd.pe
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa, 06. Aug 2005, 22:13
Wohnort: Karlsruhe

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon gerd.pe » So, 01. Mai 2016, 22:26

muheijo hat geschrieben:"Det ordner seg!"Es trifft die norwegische Lebensweise ganz gut, wie ich finde.Auf jeden Fall hørt man es oft genug mehrmals tæglich.


Oder

"Ta det med ro!"

Ist zwar kein Sprichwort, hört man aber auch oft.
Im nordbadischen würde man sagen "Numme ned huddle" :lol:
gerd.pe
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa, 06. Aug 2005, 22:13
Wohnort: Karlsruhe

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon Trine_78 » Mo, 02. Mai 2016, 14:53

@ gerd.pe: Ich WEISS, dass ich bei einem meiner Beiträge Mist gebaut habe!!! Tut mir auch dementsprechend Leid.
Die Formulierung "war mal wieder totaler Blödsinn" hättest du dir aber SPAREN können! Du weißt schon, dass du mich damit vor allen Mitgliedern bloßgestellt hast?! Ich SCHÄME mich und kann mich hier vermutlich nie wieder sehenlassen!
Trine_78
 
Beiträge: 16
Registriert: Do, 21. Apr 2016, 13:50

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon gerd.pe » Mo, 02. Mai 2016, 23:51

HÄ ??????
Der Blödsinn kommt doch von mir. :oops:
Deine Übersetzung war doch im Prinzip genau richtig.
gerd.pe
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa, 06. Aug 2005, 22:13
Wohnort: Karlsruhe

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon Trine_78 » Di, 03. Mai 2016, 10:22

SORRY ein kleines Missverständnis! Ich dachte gestern schon: "Was zum Donnerwetter hat DEN denn geritten?! Das war doch so gut wie korrekt! Sollte ich wirklich Mist gebaut haben?? Meine Freunde würde mir den VOGEL zeigen und hier wär ich völlig fehl am Platz." Entschuldige nochmals!
LG,
Trine
Trine_78
 
Beiträge: 16
Registriert: Do, 21. Apr 2016, 13:50

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon muheijo » Di, 03. Mai 2016, 10:44

Trine_78 hat geschrieben:SORRY ein kleines Missverständnis! Ich dachte gestern schon: "Was zum Donnerwetter hat DEN denn geritten?! Das war doch so gut wie korrekt! Sollte ich wirklich Mist gebaut haben?? Meine Freunde würde mir den VOGEL zeigen und hier wär ich völlig fehl am Platz." Entschuldige nochmals!
LG,
Trine


@ Trine: Du hast auch die Møglichkeit, eine PN an den Betreffenden zu schicken, dann kønnt ihr solche Dinge unter Euch ausmachen, ohne das es øffentlich wird. :wink:

Gruss, muheijo
"Nicht diejenigen sind zu fürchten, die anderer Meinung sind, sondern diejenigen, die anderer Meinung sind, aber zu feige, es zu sagen."

(Napoléon I.)
muheijo
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3752
Registriert: Mi, 25. Aug 2004, 23:30
Wohnort: Nord-Trøndelag

Re: Norwegische Sprichwörter

Beitragvon Ragnar-Lothbrok » Do, 14. Jul 2016, 12:17

Ting tard tid = Dinge brauchen ihre Zeit !
Wir in Norwegen öfter verwendet, vorallem was Papier Kram angeht :D
Ragnar-Lothbrok
 
Beiträge: 12
Registriert: So, 26. Jun 2016, 13:52

Nächste

Zurück zu Kultur und Sprache

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste