norwegisch lernen

Literatur, Musik, Kunst, Sprache, etc.

norwegisch lernen

Beitragvon Laaari » Do, 22. Dez 2016, 14:53

Hallo :) bin seit heute in dem Forum,

Schon lange finde ich Norwegen und die Sprache sehr toll... Habe vor 5 Jahren es schon mal mit der Sprache versucht leider wurde das allerdings nix... Seit 2 Wochen hab ich die liebe zur Sprache wieder gefunden und würde es jetzt echt gerne durchziehen, paar Sätze kann ich mittlerweile wieder und ich habe das Alphabet gelernt... Hab mir auch überlegt ab nächstes Jahr ein Sprachkurs zu machen, bis dahin möchte ich aber trotzdem weiter lernen... Habt ihr Büchertipps für Anfänger? Ich möchte mehr als nur paar Sätze für den Urlaub lernen da ich wenn ich meine Ausbildung fertig gemacht habe und die Sprache richtig gelernt hab nach Norwegen Auswandern...
Ich bin dankbar für jeden Tipp :)
Laaari
 
Beiträge: 1
Registriert: Do, 22. Dez 2016, 14:03
Wohnort: Geislingen

Re: norwegisch lernen

Beitragvon Svendsen » Do, 22. Dez 2016, 21:05

Hallo Laaari! :D

Mir gefällt dein Entschluss norwegisch zu lernen!
Ich war 2015 ein halbes Jahr in Norwegen und habe vorab begonnen meine ersten Schritte in der Sprache via babbel zu machen. Das ist ein Online-Programm, das leider etwas Geld kostet (ca. 30 Euro habe ich für drei Monate bezahlt).
Ich kann es trotzdem empfehlen. Mir hat es Spaß gemacht damit zu lernen/zu üben. Man muss auf jeden Fall geduldig sein mit der Sprache und sollte nicht erwarten, dass man in kurzer Zeit schon viel erreicht.

Ein weiterer Tipp von mir ist via YouTube oder Nrk.no norwegische Filme/Dokus etc zu sehen. Auf nrk.no sind leider die meisten Beiträge nicht außerhalb Norwegens abrufbar, aber ich umgehe dieses Problem durch einen "VPN-Anbieter" für 3 Euro im Monat.
Ist für den Anfang sicher noch zu schwer, aber es kann bestimmt nicht schaden, sich auf diese Weise mit der Sprache vertraut zu machen. Auch wenn es albern klingt, norwegisches Kinderfernsehen macht dabei auch Sinn! :D

Viele Grüße und viel Spaß bei deinem Vorhaben,
Julian
Svendsen
 
Beiträge: 18
Registriert: Di, 13. Mai 2014, 18:41

Re: norwegisch lernen

Beitragvon Gernorsk » Sa, 13. Mai 2017, 18:49

Hei!

Super Entscheidung, norwegisch zu lernen.
Ich selbst kann die zwei top Bücher empfehlen, mit denen ich selbst lerne.

1. Nils - norwegisch Lernen mit einer spannenden Geschichte (ISBN: 978-3945174012)
2. Norwegisch Grundwortschatz - 2500 Basisvokabeln für den schnellen Lernerfolg (ISBN: 978-3743165946)

Mit dem ersten lernst du sehr schnell die Grammatik auf sehr spielerische Weise. Aber um dann noch deinen Wortschatz zu verbessern kann ich den aufgelisteten Grundwortschatz sehr empfehlen.

Ich hoffe, ich konnte behilflich sein.
Beste Grüße
Gernorsk
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa, 09. Apr 2016, 15:16

Re: norwegisch lernen

Beitragvon hinnerk » Do, 18. Mai 2017, 16:31

Ich habe tatsächlich mit einer App meine ersten Schritte gemacht! Hat alles – passenderweise, ich weiß – mit einer Frankreich-Reise begonnen, bei der wir in unserem Hotel ein norwegisches Paar kennengelernt haben. Am nächsten Tag wollten wir dann ein paar Floskeln bringen und haben uns die mit der App "Memrise" angeeignet. Nach dem Urlaub ging's dann einfach weiter und so kam das eine zum Anderen. Kost' auch nüx! :)

Vielleicht hilft's ja!
LG
hinnerk
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 17. Mai 2017, 16:13

Re: norwegisch lernen

Beitragvon camillchen » Di, 23. Mai 2017, 7:54

Universität Oslo bietet einen kostenlosen Online-Kurs an: http://www.mooc.no/course/introduction-to-norwegian/
camillchen
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 232
Registriert: Mi, 09. Feb 2005, 17:48
Wohnort: Stavanger, Norwegen

Re: norwegisch lernen

Beitragvon Gudrun » Di, 23. Mai 2017, 9:04

Danke. Ich versuch es mal.

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 7398
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: norwegisch lernen

Beitragvon gently69 » Di, 23. Mai 2017, 9:14

Oh, das klingt interessant.
Danke für den Link.
gently69
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 138
Registriert: Mi, 14. Okt 2009, 10:34


Zurück zu Kultur und Sprache

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast