Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Fortbewegung per Auto, Fahrrad, Motorrad, Bus/Bahn, Fähren, Flugzeug sowie Routenplanungen

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon artep » Mo, 18. Sep 2017, 21:50

Ja, man muss ohne Login buchen. Dann gibt man am Ende der Buchung bei den Namen nur die Mitgliedsnummer mit an. Anfangs hatte ich ab und zu keine Punkte erhalten, aber die wurden nach einem Telefonat auf Grund der Buchungsnummern nachgetragen. Inzwischen funktioniert das aber.
Die Ersparnis ist sicher auf der Strecke Kiel-Oslo am größten.
artep
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 826
Registriert: Mo, 08. Nov 2004, 8:17
Wohnort: bei Schwerin (M-V)

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon Uwe4660 » Di, 19. Sep 2017, 7:19

Ich habe soeben über no gebucht für nächstes Juli und dabei 163€ gespart. Nun hoffe ich das alles so klappt.

Einen schönen Tag an alle.
Uwe4660
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 182
Registriert: So, 20. Feb 2011, 19:57

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon fcelch » Di, 19. Sep 2017, 7:51

Alternative:
Kiel-Oslo mit dem Auto via Vogelfluglinie, also Fähre Fehmarn. Kostet inkl. Sprit ca. 200 Euro und spart bei ca. 10 h Reisezeit noch Zeit.
VG
FCElch
fcelch
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3485
Registriert: So, 25. Sep 2005, 15:22
Wohnort: Bergisches Land / NRW

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon Uwe4660 » Di, 19. Sep 2017, 14:38

Mag sein Fcelch, nur haben wir aus Thüringen schon etliche Kilometer bis Kiel, so daß hier auf der Strecke ein Zwischenstop mit Übernachtung auf jedenfall fällig wäre. Wir wollen uns auch einfach mal den Luxus einer kleinen Kreuzfahrt gönnen. Wir gehen fast das ganze Jahr nicht mal essen im Restaurant und im Urlaub muss dann einfach mal ein bisschen Luxus sein.
Wir haben schon viele Varianten ausprobiert um nach NO zu kommen, angefangen von den Brücken und eben ohne Fähre über Fähre Greena - Varberg, Travemünde - Trelleborg, Kiel - Göteborg bis Hirtshals - Kristiansand. Es hat alles seine Vor- und Nachteile.

Trotzdem danke für den Tip.

VG Uwe
Uwe4660
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 182
Registriert: So, 20. Feb 2011, 19:57

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon trd » Do, 21. Sep 2017, 13:43

ich habe auch schon alles probiert und komme immer wieder bei Kiel-Oslo raus. Die Gurkerei bis nach Hirtshals ist total nervig, die endlose Fahrerei durch Schweden noch schlimmer.
Colorline ab Kiel mit Reservierung im 15. Deck ist einfach ein geschenkter Urlaubstag. Danach lecker essen gehen, dann Show und zum Abschluss eine Zigarre im Pub.
trd
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 321
Registriert: Di, 01. Feb 2011, 11:06

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon Uwe4660 » Do, 21. Sep 2017, 18:10

Die Zigarre lassen wir mal weg, ansonsten stimme ich dir zu.

Es wird Zeit, dass es nächstes Jahr wird.

Viele Grüße
Uwe
Uwe4660
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 182
Registriert: So, 20. Feb 2011, 19:57

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon DSR-Seemann » Do, 21. Sep 2017, 18:24

Da bekommt man auch mit Sicherheit ein mittelschweres Problem, wenn man sich im Pub eine Zigarre anzündet... :oops:
MfG aus dem Harz, Micha.
DSR-Seemann
 
Beiträge: 34
Registriert: So, 19. Feb 2017, 17:08
Wohnort: HARZ

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon syltetoy » So, 24. Sep 2017, 15:20

DSR-Seemann hat geschrieben:Da bekommt man auch mit Sicherheit ein mittelschweres Problem, wenn man sich im Pub eine Zigarre anzündet... :oops:


Mit Sicherheit nicht.....gibt extra eine Raucherecke mit bequemen Plätzen. :lol:
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1427
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 10:26

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon inesmstaedt » Mo, 25. Sep 2017, 8:34

Hallo,

na, das ist ja mal eine Möglichkeit, die ich bisher noch nicht ausprobiert habe. Werde bei Gelegenheit auch mal unsere Buchung Kiel-Oslo-Kiel für nächstes Jahr auf Colorline.no durchspielen und gucken, was wir auf dem Wege sparen können. :D
Uns geht's wie Uwe; die Anreise aus Thüringen ist nach Kiel erträglicher als nach Hirtshals und die lange Überfahrt ist auch für meinen Mann als einzigen Fahrer entspannter als eine Fahrt über die Brücken bzw. mit kurzen Fährstrecken, deswegen werden wir nächstes Jahr wieder die "kleine Kreuzfahrt" als Start (und Beendigung) des Urlaubs wählen...
LG Ines
inesmstaedt
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 390
Registriert: Fr, 09. Mai 2008, 9:03
Wohnort: Thüringen

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon inesmstaedt » Mi, 15. Nov 2017, 12:41

Hallo zusammen,

kürzlich habe ich unsere Buchung für Juli/August 2018 mal auf beiden Seiten durchgespielt; tatsächlich hätte ich auf der .no-Seite eine Ersparnis von mehr als 300,- EUR (hin und zurück mit Auto+Anhänger, 4 Personen und Außenkabine).

Nun warte ich hufescharrend auf den unterzeichneten Urlaubsantrag vom Göttergatten. Sobald der vorliegt, werde ich dann wohl meine erste Buchung über colorline.no vornehmen. :D
LG Ines
inesmstaedt
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 390
Registriert: Fr, 09. Mai 2008, 9:03
Wohnort: Thüringen

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon Katten » Mo, 04. Dez 2017, 20:03

Hei!
Habe dieses Jahr auch über no. gebucht, ging problemlos und war günstiger. Das Buffet bezahle ich immer gleich mit, da tut es noch nicht so weh, als wenn es am Schluss des Urlaubs daherkommt :-) Habe dieses Jahr sogar noch mal umgebucht, weil ich die Chance hatte länger zu bleiben, das ging dann auf der no. Seite nur per Telefon, aber auf Englisch kein Problem und es war gar nicht so fürchterlich teuer. Das waren uns die zusätzlichen Urlaubstage wert.
Wir fahren oft über Hirtshals hin ( aus der Pfalz schon ein paar km) mit Zwischenübernachtung und dann über Oslo Kiel zurück.
vennlig hilsen,
Katten
Katten
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 278
Registriert: So, 15. Feb 2009, 21:07
Wohnort: Pfalz

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon inesmstaedt » Di, 12. Dez 2017, 15:13

Hallo zusammen,

es ist vollbracht, der Göttergatte hat seinen Urlaubsantrag unterschrieben bekommen und ich habe erstmals über colorline.no gebucht. Immer noch über 300,- EUR Ersparnis, allerdings knapp 100,- EUR mehr als bei meiner Probebuchung im November! :shock:
Hat sich also mal wieder bestätigt: Je näher der Reisetermin bei dieser Strecke, umso teurer wird es.
Und zunächst war ich erschrocken: Im 1. Anlauf stand erst mal für unseren Anreisetag "FULL" da. Bin wieder raus und habe eine halbe Stunde später wieder versucht. Siehe da, es klappte. Puuuh.... :roll:
LG Ines
inesmstaedt
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 390
Registriert: Fr, 09. Mai 2008, 9:03
Wohnort: Thüringen

Re: Fähre Kiel-Oslo über Colorline.no buchen ?

Beitragvon EuraGerhard » Di, 12. Dez 2017, 17:08

inesmstaedt hat geschrieben:Hat sich also mal wieder bestätigt: Je näher der Reisetermin bei dieser Strecke, umso teurer wird es.

Das ist nicht nur bei Kiel-Oslo so, sondern bei praktisch allen (längeren) Fährstrecken.

MfG
Gerhard
Vermute niemals böse Absicht, wenn etwas auch durch reine Dummheit erklärt werden kann.
EuraGerhard
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1040
Registriert: Do, 28. Jul 2005, 7:32
Wohnort: Uppsala

Vorherige

Zurück zu Mobilität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast