Auto mieten - Frage eines Frischlings

Fortbewegung per Auto, Fahrrad, Motorrad, Bus/Bahn, Fähren, Flugzeug sowie Routenplanungen

Auto mieten - Frage eines Frischlings

Beitragvon Daniel82 » Fr, 15. Dez 2017, 20:31

Hallo,

ich fahre im nächsten Jahr gegen Ende Juni das erste Mal alleine nach Norwegen. Das Ziel ist Flughafen Trondheim, Levanger und dann Vinstradalen/Orkelsjöen. Jetzt bin ich ganz in die Planung vertieft habe aber auch einige Frage die mir hier vielleicht jemand beantworten kann.

Ich möchte mir für den Urlaub ein Auto mieten und das bei meiner Ankunft am Flughafen Trondheim abholen. Soweit ich es nachlesen konnte sollten die Straßen in Norwegen doch recht gut ausgebaut sein. Ist ein Allrad-Wagen trotzdem notwendig? Kann jemand was zum Straßennetz Vinstradalen/Orkelsjoen sagen? Oder muß man im Juni und Anfang Juli schon mit extremen Wetterbedingungen rechnen?
Kann vielleicht jemand einen Autovermieter empfehlen oder gibt es einen von dem man lieber die Finger lassen sollte?

Den Urlaub möchte ich vollständig zur Vogelfotografie nutzen. Im Idealfall kann man schon von der Straße einige Arten aus dem Auto heraus fotografieren. Off-road Fahrten will ich nicht machen (darf man sicher auch garnicht)? Und die Unterkunft wäre in Oppdal. Als Auto würde mir eigentlich was kleines reichen. Es gibt ja ganz gute Angebote für VW Polo oder ähnliche Autos. Kommt man damit in Norwegen gut zurecht außerhalb der Städte?

Irgendwie hatte ich noch viel mehr Fragen und nun wieder alle vergessen :-?
Daniel82
 
Beiträge: 3
Registriert: Do, 14. Dez 2017, 20:08

Re: Auto mieten - Frage eines Frischlings

Beitragvon Gudrun » Fr, 15. Dez 2017, 21:06

Hallo Daniel,

willkommen im Forum.

Selbstverständlich kommst Du mit einem Kleinwagen in Norwegen zurecht, vielleicht besser als mit einem großen Wohnmobil. Die trifft man allerdings auch fast überall. Hier mal der Abzweig von der E6 von Levanger kommend zum Orkelsjøn. Das wird vermutlich nicht so komfortabel bleiben und ggf. in feste Schotterdecke übergehen. Musst Du halt schauen, wieweit Du kommst.

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 8042
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 17:35

Re: Auto mieten - Frage eines Frischlings

Beitragvon muheijo » Fr, 15. Dez 2017, 22:17

Kleinwagen ist vollkommen ok., auch auf Schotterpisten (die recht selten geworden sind). Schlaglöcher sind für alle Autos gleich schädlich. :wink:
Trondheim - Levanger - Oppdal, sprich E6 ist sowieso kein Thema.

Bei einer Automietung würde ich drauf achten, dass es OHNE Eigenanteil ist, und möglichst alles abdeckt.
Es wird gerne mal, berechtigt oder nicht, für diesen und jenen "Schaden" abkassiert.

Falls das Auto kein "DAB+" Radio bzw. Adapter hat, hast du bestenfalls einen lokalen Radiosender, "Radio Trøndelag", ansonsten ist UKW abgeschaltet.

Gruss, muheijo
"Nicht diejenigen sind zu fürchten, die anderer Meinung sind, sondern diejenigen, die anderer Meinung sind, aber zu feige, es zu sagen."

(Napoléon I.)
muheijo
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3825
Registriert: Mi, 25. Aug 2004, 23:30
Wohnort: Trøndelag

Re: Auto mieten - Frage eines Frischlings

Beitragvon Daniel82 » Sa, 16. Dez 2017, 19:17

Vielen Dank für eure Antworten!

Das Streetview ist ja praktisch - hab ich vorher noch nie gesehen.
Also sollte es ohne Allrad klappen? Es hat mich etwas gewundert, daß ein Großteil der angebotenen Autos 4x4 waren. Daher die Frage.
Daniel82
 
Beiträge: 3
Registriert: Do, 14. Dez 2017, 20:08

Re: Auto mieten - Frage eines Frischlings

Beitragvon Rapakiwi » So, 17. Dez 2017, 3:31

Moin und herzlich willkommen im Forum,
hinsichtlich des Wetters kannst du ein bisschen mit yr.no spielen: Gib einfach ein paar Orte ein, geh auf "Været som var" und klick auch mal die Punkte dort im Untermenü an. Dann bekommt man ein bisschen Überblick, wie die letzten Jahre so waren. Ist allerdings nicht für jeden Ort gleichermaßen detailliert.
Beispiel:
https://www.yr.no/sted/Norge/Sør-Trøndelag/Oppdal/Vinstradalen/almanakk.html?dato=2017-06-16
Wenn der Link nicht vollständig angezeigt wird, einfach über Ortseingabe versuchen und dann o.g. Menüpunkte ansteuern.
Viel Spaß!
Ha det bra
Anja
Rapakiwi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 976
Registriert: Mo, 25. Apr 2011, 12:02
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Auto mieten - Frage eines Frischlings

Beitragvon muheijo » Di, 19. Dez 2017, 10:14

Daniel82 hat geschrieben:Also sollte es ohne Allrad klappen?


Ja. Und einen Bauern mit Traktor für den Fall der Fälle gibt es überall. ;)

Gruss, muheijo
"Nicht diejenigen sind zu fürchten, die anderer Meinung sind, sondern diejenigen, die anderer Meinung sind, aber zu feige, es zu sagen."

(Napoléon I.)
muheijo
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3825
Registriert: Mi, 25. Aug 2004, 23:30
Wohnort: Trøndelag

Re: Auto mieten - Frage eines Frischlings

Beitragvon hobbitmädchen » Di, 19. Dez 2017, 10:17

muheijo hat geschrieben:
Daniel82 hat geschrieben:Also sollte es ohne Allrad klappen?


Ja. Und einen Bauern mit Traktor für den Fall der Fälle gibt es überall. ;)

Gruss, muheijo

:lol: :lol: :lol:
4x4 brauchst Du nicht wirklich - ausser es fallen 15 cm frischer Neuschnee.

Høyr ikkje på om dei skrik du er feig. Om kruna di skjelv, så er rota di seig.
Lat fredstanken fylle ditt heile sinn, og lat ikkje tvilen få trengje seg inn.


Gåte
hobbitmädchen
NF-Mitglied
NF-Mitglied
 
Beiträge: 7844
Registriert: Di, 10. Aug 2004, 14:56
Wohnort: Østlandet

Re: Auto mieten - Frage eines Frischlings

Beitragvon muheijo » Di, 19. Dez 2017, 13:11

Eine kleine Anekdote mal nebenbei; zwar aus Finland, aber ich zweifle keine Sekunde, dass es in Norwegen æhnlich funktioniert hætte:

Es war bei einer Sommerfahrt mit den Pfadfindern, unterwegs mit dem Kleinbus durch Finland.
Mein Mit-Gruppenleiter hatte unseren Bus in den Graben gefahren, es war eine kleine Nebenstrasse im Nirgendwo.
Erstaunlich genug kam nach einiger Zeit zufällig ein Taxi vorbei, mit einem älteren Pärchen als Kunden. Der Taxifahrer hielt an, viel erklären mussten und konnten wir mangels Sprachkenntnissen nicht. Mir fiel nur "Traktori" ein - daraufhin fuhr das Taxi wieder von dannen. Nach einer gewissen Zeit hörten wir einen Traktor - es war der selbe Taxifahrer, der uns damit zu Hilfe kam - er konnte den Bus tatsächlich rausziehen.
Während wir unser Fahrzeug auf Schäden untersuchten, fuhr der Taxifahrer mit dem Traktor wieder weg - und kam, immer noch mit dem selben älteren Pærchen, wieder an uns vorbeigefahren.

Das ganze hätte uns nicht einmal etwas gekostet, erst auf Drängen nahm er einige Finmark entgegen.

In diesem Sinne!

Gruss, muheijo
"Nicht diejenigen sind zu fürchten, die anderer Meinung sind, sondern diejenigen, die anderer Meinung sind, aber zu feige, es zu sagen."

(Napoléon I.)
muheijo
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3825
Registriert: Mi, 25. Aug 2004, 23:30
Wohnort: Trøndelag

Re: Auto mieten - Frage eines Frischlings

Beitragvon hobbitmädchen » Di, 19. Dez 2017, 14:27

muheijo hat geschrieben:Eine kleine Anekdote mal nebenbei; zwar aus Finland, aber ich zweifle keine Sekunde, dass es in Norwegen æhnlich funktioniert hætte:

Ja, denke schon :)

Einfach immer nach Hilfe fragen. Irgendjemand kennt immer einen mit Traktor :lol:

Høyr ikkje på om dei skrik du er feig. Om kruna di skjelv, så er rota di seig.
Lat fredstanken fylle ditt heile sinn, og lat ikkje tvilen få trengje seg inn.


Gåte
hobbitmädchen
NF-Mitglied
NF-Mitglied
 
Beiträge: 7844
Registriert: Di, 10. Aug 2004, 14:56
Wohnort: Østlandet

Re: Auto mieten - Frage eines Frischlings

Beitragvon Daniel82 » Di, 19. Dez 2017, 23:09

Vielen Dank für die Antworten!

Dann hoffe ich mal, daß es ohne Traktor klappt :wink:
Daniel82
 
Beiträge: 3
Registriert: Do, 14. Dez 2017, 20:08

Re: Auto mieten - Frage eines Frischlings

Beitragvon hobbitmädchen » Mi, 20. Dez 2017, 9:45

Daniel82 hat geschrieben:Vielen Dank für die Antworten!

Dann hoffe ich mal, daß es ohne Traktor klappt :wink:

Na, das wünschen wir Dir auch!

Høyr ikkje på om dei skrik du er feig. Om kruna di skjelv, så er rota di seig.
Lat fredstanken fylle ditt heile sinn, og lat ikkje tvilen få trengje seg inn.


Gåte
hobbitmädchen
NF-Mitglied
NF-Mitglied
 
Beiträge: 7844
Registriert: Di, 10. Aug 2004, 14:56
Wohnort: Østlandet


Zurück zu Mobilität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste