Bayern ---> Aust Agder

Besucher unseres Forums stellen sich vor.

Bayern ---> Aust Agder

Beitragvon elg-lupo » Fr, 05. Okt 2018, 13:35

Hei!

Nun muss ich mich doch hier anmelden, wo ich doch schon einige Zeit mitlese und gute Tips erhalten habe.

Nachdem unsere Faminlie 15 Jahre mit den Kindern nach Italien an den Strand gefahren war, hat es uns vor über 10 Jahren in die entgegengestzte Ecke Europas verschlagen. Unserer Tochter hat es derart gut gefallen, dass sie vor 7 Jahren nach Norwegen ausgewandert ist. Das ist eine gute Grundlage für weitere Aktivitäten. Da meine Frau und ich nächstes Jahr in Pension gehen, haben wir uns schon seit einiger Zeit nach einer Hütte umgesehen. Dieses Jahr hat es geklappt. Wir sind zwar noch mitten im Bürokratiewahnsinn mit d-Nummer, norw. Bankkonto, hytterforsikring .... , aber das Ziel ist fast erreicht. Vielleicht kann ich dann hier auch einige Erfahrungen zu besten geben. Zumindest ist, solange die Gesundheit mitspielt, für die nächsten 10 Jahre die Sommerzeit nahe Risør gesichert.

Ich lese gerne auf klartale.no mit (jeg snakker bare litt norsk) und mich verwundert, wenn ich dort z.B. lese, wie verwundert die Norweger reagieren, dass Besucher aus anderen Ländern sie alle für höflig halten. Mit diesen Menschen kann man gut zusammenleben (auch wenn man nie dazugehören wird). Hoffentlich spricht sich das nicht überall rum!
Ich freue mich auf einen fröhlichen Gedankenaustausch mit Euch!
elg-lupo
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr, 05. Okt 2018, 13:10

Re: Bayern ---> Aust Agder

Beitragvon Rapakiwi » Fr, 05. Okt 2018, 14:57

Hallo elg-lupo,
das ist ja spannend bei euch!

Herzlich willkommen hier im Forum! Ich bin sehr gespannt, was du uns so alles berichten wirst. Nur in einer Sache könntest du vielleicht ein wenig falsch liegen: Warum wollt ihr bloß die Sommerzeit bei Risør verbringen? :lol:

Gerade der Herbst kann auch sehr schön sein. Und der Winter. Und der Frühling eigentlich auch...

Klartale.no ist eine interessante Seite. Gern lasse ich mir die Seite vorlesen, da mein Leseverständnis sehr viel besser als das Hörverständnis ausgeprägt ist.

Viel Spaß hier beim Lesen und Berichten!
Ha det bra
Anja
Rapakiwi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1064
Registriert: Mo, 25. Apr 2011, 12:02
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Bayern ---> Aust Agder

Beitragvon elg-lupo » Fr, 05. Okt 2018, 19:38

Ja, danke für den Hinweis :D

Natürlich ist jede Jahreszeit schön und wir wollen auch dieses Weihnachten auf der Hütte verbringen.

Wir sind allerdings mehr die Wanderer. Während hier der Alpenraum ständig überfüllt ist, bietet sich der riesige Wanderpark Norwegen für uns besonders im Sommer an.

Das schwierigste ist immer die Anfahrt.
elg-lupo
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr, 05. Okt 2018, 13:10

Re: Bayern ---> Aust Agder

Beitragvon Kerstin i Norge » So, 07. Okt 2018, 18:43

Na dann herzlich willkommen in Aust Agder.

LG

Kerstin
Kerstin i Norge
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1029
Registriert: Di, 02. Sep 2003, 13:26
Wohnort: Holum - Mandal


Zurück zu Unsere Besucher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast