Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Hurtigruten-Spezial Bereich für alle Nachrichten, die die Schiffe und die Reise mit der Hurtigruten betreffen

Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon Simmie » Sa, 26. Jan 2013, 19:28

Heute mal wieder eine Frage an die Hurtigruten-Erfahrenen: :D

Es geht u . a. mal wieder um den Hin- und Rückflug, und zwar von Berlin nach Bergen (von dort aus wird die Nordlys im Okt. ablegen) und zurück.
Wie schon mal geschrieben, ist der Flug über das Hurtigruten-Reisebüro hier in Berlin mit über 300 € pro Pers. (für Hin- u. Rückflug) uns einfach zu happig.
Deshalb wollen wir in Eigenregie dorthin fliegen. Oder sollte man über ein anderes Reisebüro buchen?
Im Internet habe ich bei den Flügen schon ein wenig recherchiert: Der Hinflug wird hoffentlich kein Problem werden. Allerdings der Rückflug. Das Schiff wird erst um 14.30 Uhr in Bergen auf der Rücktour anlegen.
Wie genau kann man sich auf diese Ankunftszeit wirklich verlassen? Denn der Flieger würde von Bergen um 16.20 Uhr gehen. Das ist doch zu knapp, oder?
Und wenn wir eine Nacht in Bergen bleiben, welches Hotel kann man dort wirklich empfehlen?
Wie weit ist es eigentlich vom Flughafen zum Hafen wo die Hurtigrutenschiffe ablegen? Taxi oder gibt es ein Shuttle?

Ich weiß es sind ziemlich viele Fragen, aber es ist auch unsere allererste Schiffsfahrt. Kann jemand helfen? Vielen Dank vorab.
Simmie
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr, 01. Jun 2012, 12:52

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon Pfalzcamper » Sa, 26. Jan 2013, 19:33

Simmie hat geschrieben:von Berlin nach Bergen


Flug? - Berlin? - Flughafen? :lol:

Sorry fuers OT :oops: nur ein kleiner Kalauer...
_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_
Wo ein Willi ist, ist auch ein Weg!
Pfalzcamper
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 2078
Registriert: Fr, 10. Feb 2012, 17:52

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon mosaglas » Sa, 26. Jan 2013, 19:42

Hallo Simmie,

meines Erachtens ist das zu knapp. Meistens kommen die Schiffe pünktlich an, ich hab allerdings auch schon Verspätungen von ner halben Stunde erlebt (hab mal ein halbes Jahr gegenüber vom Hurtigrutenkai gearbeitet, da kriegt man das mit :wink: ). An mehr könnte ich mich nicht erinnern, würde ich aber auch nicht ausschließen wollen.

Der Hurtigrutenkai ist im Stadtzentrum und der Flughafen weit außerhalb. Mit dem Taxi würd ich ca. ne halbe Stunde einplanen, je nach Verkehr. Es gibt als billigere Alternative auch den Flybussen: http://www.flybussen.no/en, den Flughafenbus.
Wenn ihr in Bergen landet und mit dem ins Zentrum fahrt: bestellt eine Hin- und Rückfahrkarte (ist 30 Tage gültig). Das ist die günstigste Variante. Der Flybussen braucht allerdings länger, 45 Minuten müsst ihr da auf jeden Fall einplanen.

Zu Hotels in Bergen kann ich leider nichts sagen.

Viel Spaß bei der Planung und der Reise. :)
gruß
mosaglas
mosaglas
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1090
Registriert: So, 12. Jul 2009, 13:02

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon bergen » Sa, 26. Jan 2013, 19:46

Hei

16:20 ist zu knapp. Würde ich nie machen da bist du am letzten Tag wie auf Nadeln. Flughafen - Terminal würde ich mit Taxi machen. Es gibt auch ein Flughafen Bus, den ihr für die Rückfahrt vom Hotel zum Flughafen benützen könnt.

Hotel wir übernachhten meistens im Thon Rosenkrantz. Aber im Internet findest du ja vielleicht noch ein Schnäppchen.
Mit welchem Schiff seit ihr unterwegs.

Hilsen fra Sveits
><((((º><º))))><><((((º><º))))><><((((º><º))))><
bergen
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1078
Registriert: So, 24. Jul 2005, 10:06
Wohnort: Sveits

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon Simmie » Sa, 26. Jan 2013, 20:31

Vielen Dank für Eure super netten Antworten.
Habe jetzt malbei den Flügen im Internet nachgeschaut ( Norwegian Air), teilweise in Deutsch, aber teilweise Englisch. Leider kann ich kein Englisch und aus dem Übersetzer im Internet werde ich auch nicht schlau. Kommen noch Gebühren für Sitzplatzreservierung und Gepäck dazu? Das kann ich einfach nicht wirklich nachlesen. Kann jemand helfen???
Simmie
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr, 01. Jun 2012, 12:52

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon rikka » Sa, 26. Jan 2013, 23:51

bei norwegian zahlt man pro gepaeckstueck, wenn man die direkt bei der buchung mitbestellt sind 49 NOK pro koffer, bis zu 2 koffer pro person sind erlaubt.
sitzplatzreservierung kostet glaub ich auch 49 NOK, man kan aber auch ohne buchen, und kriegt dann beim check-in nen platz zugewiesen, wenn du also keinen absoluten lieblingsplatz im flugzeug hast, auf dem du sitzen willst, kannst du dir das eigentlich sparen.
Bei der online-buchung dafuer einfach nach ganz unten scrollen, wenn man nach dem sitzplatz gefragt wird, da gibts dann nen knopf um ohne sitzplatzreservierung fortzufahren.
hoffe ich konnte helfen.
“I may not have gone where I intended to go, but I think I have ended up where I needed to be.”
― Douglas Adams
rikka
 
Beiträge: 31
Registriert: Fr, 11. Mai 2012, 14:54
Wohnort: Jeløy

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon tyskenser » So, 27. Jan 2013, 12:18

die seite der airline gibt es doch auf deutsch

http://www.norwegian.com/de/

vielleicht siehst du auch nochmal bei sas, klm oder lufthansa nach.
oder gehst gleich über die flug-suchmaschinen im netz.

sind denn jetzt schon die flugpläne für oktober 2013 veröffentlicht ??
tyskenser
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 500
Registriert: So, 06. Jul 2003, 17:59
Wohnort: Bergen

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon wernercy » So, 27. Jan 2013, 13:15

Hallo Simmi,
mit norwegian.no nach Bergen ist schon das billigste was du finden kannst.Zu dem Flugpreis kommt eigentlich nur dein Koffer bis 20Kg 9€ Handgepäck 10kg frei. Die Sitzbestellung kann man überspringen und am Terminal beim einchecken Nachbestimmen kostet nichts. Ich habe einmal geschaut im Lavpris norwegian 226,40€ hin und zurück 3Okt-13Okt Schönefeld -Bergen plus Koffer.Dies war das billigste.
Da es dir aber sprachlich Schwierikeiten bereitet würde ich dir empfehlen ein Reisebüro zu suchen welche alles komplett
anbietet,es ist einfach sicherer .Die Hurtigrute wartet nicht auf den Flieger und der Flieger nicht auf die Hurtigrute.
Wenn du genaueres wissen willst,dann hilft dirdas Forum bestimmt weiter.
Gruß Werner
wernercy
 
Beiträge: 68
Registriert: Di, 19. Jan 2010, 12:27

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon Alexaa » So, 27. Jan 2013, 19:14

Das stimmt so nicht: KLM kostet 168 Euro inklusive Koffer ab Berlin-Tegel...
“A pessimist is somebody who complains about the noise when opportunity knocks.” Oscar Wilde
Alexaa
 
Beiträge: 56
Registriert: Mi, 02. Mär 2011, 8:55
Wohnort: 5911 Alversund

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon pippilotta » So, 27. Jan 2013, 20:23

Also 16 Uhr 20 wäre mir zu viel Nervenkrieg, aber meine Rückflüge (egal ob selber gebucht oder über Hurtigruten, man sitzt im selben KLM Flieger nach Amsterdam und dann weiter zum jeweiligen Zielflughafen in D ) um 17 Uhr 15 habe ich bisher immer locker geschafft. Schiff war aber einigermaßen pünktlich und dann mit Hurtigrutentransfer direkt vom Schiffsanleger zum Flughafen.
Zuletzt geändert von pippilotta am So, 27. Jan 2013, 20:24, insgesamt 1-mal geändert.
pippilotta
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 146
Registriert: Fr, 12. Mär 2010, 18:54

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon ChristianAC » Mo, 28. Jan 2013, 13:43

Wie gross ist eigentlich das Kosten-Nutzen-Verhältnis.

2x 300€ enspannt wie von Hurtigruten empfohlen

zu

2x XXX€ und dafür entwickelt sich gerade scheinbar eine ziemliche Stress-Aktion.

Was werden es werden.......geschätzte max. 2x 100€ Ersparnis.

Was kostet euch eigentlich der Hurtigruten-Trip sonst so ??
ChristianAC
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 946
Registriert: Sa, 24. Aug 2002, 7:42
Wohnort: Oslo

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon Simmie » Mo, 28. Jan 2013, 18:36

Hallo, erst einmal vielen Dank für die vielen, vielen Antworten!

Um es einigermaßen kurz zu machen, wir haben gestern die Flüge über norwegian fest gebucht, der Hin- u. Rückflug (inkl. Gepäckstücke und Sitzplatzreservierungen) kosten uns 230€ pro Pers.
Das ist doch wohl entschieden weniger als 600€ pro Pers. direkt vom Reisebüro Hurtigruten. Der Reisepreis für 2 Pers. in einer 3-Pers.Kabine beträgt 3300€ für 11 Tage Reise mit Hurtigruten. In eriner 2 Pers. Kabine ist der Preis 3900€.
Nun suche ich uns noch eine Unterkunft für 1 Nacht in Bergen.
Gerne wende ich mich wieder an Euch "Hurtigruten-Erprobten", falls ich noch Fragen habe.
Simmie
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr, 01. Jun 2012, 12:52

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon ChristianAC » Mo, 28. Jan 2013, 20:50

Verfasst: Sa, 26. Jan 2013, 18:28
Simmie hat geschrieben:Wie schon mal geschrieben, ist der Flug über das Hurtigruten-Reisebüro hier in Berlin mit über 300 € pro Pers. (für Hin- u. Rückflug) uns einfach zu happig.


Verfasst: Mo, 28. Jan 2013, 17:36
Simmie hat geschrieben:Hallo, erst einmal vielen Dank für die vielen, vielen Antworten!

Um es einigermaßen kurz zu machen, wir haben gestern die Flüge über norwegian fest gebucht, der Hin- u. Rückflug (inkl. Gepäckstücke und Sitzplatzreservierungen) kosten uns 230€ pro Pers.
Das ist doch wohl entschieden weniger als 600€ pro Pers. direkt vom Reisebüro Hurtigruten.


Was denn nun ??
ChristianAC
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 946
Registriert: Sa, 24. Aug 2002, 7:42
Wohnort: Oslo

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon Simmie » Mo, 28. Jan 2013, 21:13

Sorry, es waren tatsächlich für Hin- u. Rück 600€ pro Pers. vom Reisebüro angeboten worden. Nee, das war uns einfach zu teuer.
Simmie
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr, 01. Jun 2012, 12:52

Re: Flug von Berlin nach Bergen, Unterkunft?

Beitragvon Simmie » Mo, 28. Jan 2013, 21:14

bergen hat geschrieben:Hei

16:20 ist zu knapp. Würde ich nie machen da bist du am letzten Tag wie auf Nadeln. Flughafen - Terminal würde ich mit Taxi machen. Es gibt auch ein Flughafen Bus, den ihr für die Rückfahrt vom Hotel zum Flughafen benützen könnt.

Hotel wir übernachhten meistens im Thon Rosenkrantz. Aber im Internet findest du ja vielleicht noch ein Schnäppchen.
Mit welchem Schiff seit ihr unterwegs.

Hilsen fra Sveits


Mit der Nordlys.
Simmie
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr, 01. Jun 2012, 12:52

Nächste

Zurück zu Hurtigruten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast