kurzentschlossen.... oder nicht?

Hurtigruten-Spezial Bereich für alle Nachrichten, die die Schiffe und die Reise mit der Hurtigruten betreffen

kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon Wiebke » Sa, 01. Apr 2017, 9:18

Guten Morgen,

ich überlege im August, 2.-10.8. eine Fahrt mit der Trollfjord zu machen, Trd-Kirkenes -Trd.
Nun bin ich Alleinreisende und habe schon ein wenig gestöbert: Garantie-Innenkabine 2724 €. (die günstigste Möglichkeit)
Wie ist das nun mit den Getränken? Bekomme ich denn da -ohne dieses Wasser Paket - etwas zum Trinken zu den Mahlzeiten dazu? Morgens Tee oder so?

Wie ist das, wenn ich wenige Ausflüge buche? Kann ich trotzdem das Schiff verlassen um mir die Beine zu vertreten?
Ich wollte nur das Nordkap buchen...
Habt ihr sonst noch Empfehlungen??
Und, ja ich habe gerade gelesen dass die Trollfjord den Hafen geküsst hat ;)

Viele Grüße von der Ostsee!!
Wiebke
"...Er ist nur halb zu sehen und ist doch rund und schön. So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn."
Wiebke
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 12:28
Wohnort: Oldenburg in Holstein

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon DSR-Seemann » Sa, 01. Apr 2017, 11:10

Moin Moin,
zum Frühstück gab es immer Kaffee, Tee's, Säfte, Milch und zu den anderen Mahlzeiten gab es auch immer normales Wasser, auch ohne irgendein Getränke-Paket.
Du kannst in jeden Hafen das Schiff verlassen wie und wann Du magst.
MfG aus dem Harz, Micha.
DSR-Seemann
 
Beiträge: 34
Registriert: So, 19. Feb 2017, 17:08
Wohnort: HARZ

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon ChristianAC » Sa, 01. Apr 2017, 18:48

Na ja, man sollte schon vor dem Ablegen wieder an Bord sein.
Hat entscheidende Vorteile ;-)

Mvh

Christian
ChristianAC
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 890
Registriert: Sa, 24. Aug 2002, 6:42
Wohnort: Oslo

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon trd » So, 02. Apr 2017, 8:37

DSR-Seemann hat geschrieben:gab es auch immer normales Wasser, auch ohne irgendein Getränke-Paket.

Du musst "isvann" bestellen, sonst kann es sein, dass Du Wasser in Flaschen bekommst und die musst Du bezahlen.

Innenkabine würde ich nicht machen, da würde ich die Krise bekommen. Aber jeder ist anders.
trd
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 321
Registriert: Di, 01. Feb 2011, 11:06

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon DSR-Seemann » So, 02. Apr 2017, 12:47

Wiebke hat geschrieben:Guten Morgen,
Trd-Kirkenes -Trd - Garantie-Innenkabine 2724 €. (die günstigste Möglichkeit)


Der Preis ist mir ja völlig entgangen - also das finde ich doch etwas Teuer für gut 8 Tage oder ist da schon die komplette An- und Abreise dabei, die Hurtigrute ist zwar eine sehr schöne Strecke aber nicht dafür - für das Geld kann ich ja einen ganzen Monat Frachtschiff fahren vom feinsten... :wink:
Das geht doch bestimmt noch etwas günstiger... :o
Und Kabine ist doch egal - man ist doch eh nur zum Schlafen und Duschen drin, da braucht es doch nicht noch ein Überteuertes Fenster... :D
MfG aus dem Harz, Micha.
DSR-Seemann
 
Beiträge: 34
Registriert: So, 19. Feb 2017, 17:08
Wohnort: HARZ

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon Wiebke » So, 02. Apr 2017, 13:08

Hallo DSR Seemann,
wenn du eine günstigere Möglichkeit findest, bin ich dankbar...
Ich bin aber an die Zeit gebunden... und ich möchte nicht unbedingt die MS Lofoten ohne Stabilisatoren fahren!

Viele Grüße, Wiebke
"...Er ist nur halb zu sehen und ist doch rund und schön. So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn."
Wiebke
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 12:28
Wohnort: Oldenburg in Holstein

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon Wiebke » So, 02. Apr 2017, 13:34

... und ich bin Alleinreisende.... ;)
"...Er ist nur halb zu sehen und ist doch rund und schön. So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn."
Wiebke
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 12:28
Wohnort: Oldenburg in Holstein

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon DSR-Seemann » So, 02. Apr 2017, 20:02

Schau doch mal auf der Norwegischen Hurtigruten Seite, da ist der Preis ca. 1905,- Euro für die Polar Innenkabine und 2268,- Euro für die Polar Außenkabine im Moment... :wink:
Ist zwar immer noch kein Schnäppchen, aber schon etwas besser...
MfG aus dem Harz, Micha.
DSR-Seemann
 
Beiträge: 34
Registriert: So, 19. Feb 2017, 17:08
Wohnort: HARZ

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon Gudrun » So, 02. Apr 2017, 20:34

DSR-Seemann hat geschrieben:Schau doch mal auf der Norwegischen Hurtigruten Seite, da ist der Preis ca. 1905,- Euro für die Polar Innenkabine und 2268,- Euro für die Polar Außenkabine im Moment... :wink:
Ist zwar immer noch kein Schnäppchen, aber schon etwas besser...
Kannst Du mal genau sagen, wo Du den Preis findest? Ich komme vom 02.08. mit der MS Trollfjord auf derzeit: POLAR Innenkabine 2 724 € pro Person. Es reist 1 Person. Bin über "Von Hafen zu Hafen" gegangen. Von Trondheim über Kirkenes nach Trondheim.

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 7400
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon Wiebke » So, 02. Apr 2017, 20:35

hurtigruten.no
"...Er ist nur halb zu sehen und ist doch rund und schön. So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn."
Wiebke
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 12:28
Wohnort: Oldenburg in Holstein

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon Gudrun » So, 02. Apr 2017, 20:47

Wiebke hat geschrieben:hurtigruten.no
Ja, das ist klar. Und da komme ich eben nicht auf den günstigeren Preis, den der Seemann nennt.

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 7400
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon DSR-Seemann » So, 02. Apr 2017, 22:33

Ich habe das jetzt nochmal durchgespielt mit dem gleichen Ergebnis wie vor drei Stunden:

Utreise: Trondheim - TRD 2 august 2017 12:00
Lengde: 7 Dager Via Kirkenes
Ankomst: Trondheim - TRD 10 august 2017 06:30

Polar innvendig: kr 17 434 = 1903,33 Euro
Polar utvendig: kr 20 759 = 2266,33 Euro
MfG aus dem Harz, Micha.
DSR-Seemann
 
Beiträge: 34
Registriert: So, 19. Feb 2017, 17:08
Wohnort: HARZ

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon Michael Oppelt » Mo, 03. Apr 2017, 8:10

Ohne das überprüft zu haben: Ich hab schon früher gehört, dass die Fahrpreise für die Hurtigroute auf den norwegischen Internetseiten billiger sind als auf den internationalen. Also ran an die norwegischen!

Michael
Michael Oppelt
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 283
Registriert: Di, 05. Jun 2012, 18:09

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon Wiebke » Do, 06. Apr 2017, 13:32

Moin und vielen Dank für den Tipp,
das war nun rund 600 € günstiger...

aber:
das mit dem Buchen hat nicht so ganz via Kreditkarte geklappt, ich bekomme jetzt eine Rechnung via e-mail.

Hat schon mal jemand eine Rechnung in Norwegen bezahlt? Geht das mit der IBAN? Wie geht es überhaupt????

Oh je... Fragen über Fragen...

Viele Grüße, Wiebke :?:
"...Er ist nur halb zu sehen und ist doch rund und schön. So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn."
Wiebke
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 12:28
Wohnort: Oldenburg in Holstein

Re: kurzentschlossen.... oder nicht?

Beitragvon ChristianAC » Do, 06. Apr 2017, 14:05

geht mit IBAN technisch ohne Probleme.

Lustig wirds erst, wenn du die ekakte Geldmenge treffen willst.

Überweist du in Euro / SEPA-Überweisung triffst du den NOK-Wert nur ungefähr.

Überweisst als Auslandsüberweisung direkt in NOK.....zahlst du höhere Gebühren.

Beides basiert auf IBAN.

Mvh

Christian
ChristianAC
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 890
Registriert: Sa, 24. Aug 2002, 6:42
Wohnort: Oslo

Nächste

Zurück zu Hurtigruten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron