Hurtigruten kauft MS Nordlys zurück

Hurtigruten-Spezial Bereich für alle Nachrichten, die die Schiffe und die Reise mit der Hurtigruten betreffen

Hurtigruten kauft MS Nordlys zurück

Beitragvon Karsten » Do, 11. Jan 2018, 15:55

E24 meldet heute, dass Hurtigruten nach der MS Richard With nun auch die MS Nordlys von Investoren zurückkaufen wird.

Hurtigruten weist gleichzeitig darauf hin, dass beide Schiffe einer Totalrenovierung unterzogen werden.
Die Richard With wird demnach gegen Ende 2018 eingedockt, die Nordlys folgt Anfang 2019. Alle Kabinen und öffentlichen Bereiche werden grundlegend überholt.

Im selben Artikel wird auch darüber informiert, dass ebenfalls heute das norwegische Verkehrsministerium mit den Arbeiten für die neuen Ausschreibungen der Kystrute beginnen wird.
Die Kystrute ist eben jene, die nun seit 125 Jahren von Hurtigruten bedient wird. HR wird sich natürlich darum bewerben, dies fortsetzen zu dürfen.

Quelle: E24 (nur auf Norwegisch)
Bild

Ruut-wieß kritt mer ahnjeboore, en die Weech erinnjelaat,
wer en dä Südkurv opjewaaße, dä blieht ruut-wieß bess en et Jraav.
Karsten
NF-Mitglied
NF-Mitglied
 
Beiträge: 5308
Registriert: Mi, 07. Aug 2002, 22:20
Wohnort: Romsdal

Re: Hurtigruten kauft MS Nordlys zurück

Beitragvon Bernd » Sa, 13. Jan 2018, 2:15

Danke für die Info,
und ja , man kann mal gespannt sein, wie das weiter geht.
Wer für das Ganze mal in die Tiefe gehen will, mal weitere Infos wünscht usw....
Etwas dazu gibt es hier :
https://hurtigforum.de/wbb/index.php/Th ... e-Schiffe/

http://hurtigwiki.de/

Lieben Gruß aus Berlin
Es ist nicht genug, daß man verstehe, der Natur Daumenschrauben anzulegen;
man muß auch verstehen können, wenn sie aussagt.
(Arthur Schopenhauer)
Bernd
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 939
Registriert: So, 23. Mär 2003, 20:47
Wohnort: Berlin


Zurück zu Hurtigruten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste