Hurtigruten Postschiffreise od.Hurtigruten Kreuzfahrtschiff

Hurtigruten-Spezial Bereich für alle Nachrichten, die die Schiffe und die Reise mit der Hurtigruten betreffen

Hurtigruten Postschiffreise od.Hurtigruten Kreuzfahrtschiff

Beitragvon le-ta » Mi, 10. Okt 2018, 20:25

Hallo,

Wir sind Neulinge die ihre erste Hurtigruten Postschiffreise oder mit einem Kreuzfahrtschiff planen und wir brauchen auch keinen unnötigen Luxus.
Wer könnte uns Tipps und Tricks verraten ?
Gepäck ?
Kleiderordnung ? Smoking und das kleine Schwarze ist nicht unsere Welt – gepflegt, legere Kleidung tragen wir auch mit 70 & 63.
Beste Zeit z. B. in unserer flexiblen Reisezeit zw. 01.04.2019 – 31.10.2019 ( 10 – 15 Tage ).
Zum Ausflugsprogramm Level 1 – 2 was lohnt sich immer was nicht unbedingt ?
Wo befinden sich die eher ruhigen Kabinen, egal ob innen oder außen Kabine ?
Egal ob auf einem Postschiff oder Kreuzfahrtschiff ?
Sollte sich jemand mit den diversen Reiseveranstaltern auskennen ?
Wo stimmt das Preis / Leistungsangebot; inkl. An - / Abreise und Transfer ?
Was ist besser Hurtigruten Postschiffe oder Kreuzfahrtschiffe, wo gibt es das Erlebnis pur ?
Gibt es Reiseveranstalter die z. B. eine Strecke per Schiff und die andere per Bus durchführen ? ( wie z. B im Landesinneren oder auf der anderen Landseite ggf. teilweise über Finnland & Schweden oder so ähnlich )


Wir freuen uns auf eure Antworten und schon jetzt herzlichen Dank,

le-ta
le-ta
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 10. Okt 2018, 19:17

Re: Hurtigruten Postschiffreise od.Hurtigruten Kreuzfahrtsch

Beitragvon Ronald » Mi, 10. Okt 2018, 21:56

Moin,
Willkommen im Forum.
Ihr seid ja irgendwo in unseren Alter.
Da wir aber gerade so losfahren zu unseren Kindern in London, sind ca. 14 Tage zurück, da kommen wir dann mit Empfehlungen zurück, da wir 5 HR-Reisen gemacht haben. Vorab: Weder Smoking noch kleines Schwarzes - der Jahreszeit Angemessenes: Draußen winddichte Jacken, drinnen lockere Kleidung ohne Jackett. Leger.
Wir kommen darauf zurück, wenn wir zurück sind.
Viel Spaß bei der Vorfreude.
Ronald

PS Kreuzfahrer/Plattenbauten: Bloß nicht!!!
-----------
Man kann sich jeden Tag ärgern, aber man ist nicht verpflichtet dazu!
Ronald
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 5208
Registriert: Fr, 04. Apr 2008, 14:56
Wohnort: Hamburg

Re: Hurtigruten Postschiffreise od.Hurtigruten Kreuzfahrtsch

Beitragvon le-ta » Do, 11. Okt 2018, 11:24

Suuuper, wir haben es nicht eilig und freuen uns auf eure Nachricht - viiiel spaß bei den Kindern in London.
le-ta
le-ta
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 10. Okt 2018, 19:17

Re: Hurtigruten Postschiffreise od.Hurtigruten Kreuzfahrtsch

Beitragvon Dixi » Do, 11. Okt 2018, 18:56

Hallo le-ta,

wir sind bereits 6 mal mit HR unterwegs gewesen, hatten aber das Auto immer an Bord.
1x KRS-BGN komplett südgehend, der Rest Distanzstrecken zwischen BGN und Tromsö bzw. Gegenrichtung bzw. noch nördlicher.
Smoking, etc. nicht nötig.
Legere Kleidung reicht immer aus, sportlich etwas elegant geht auch, kein Jogginganzug.
Warme winddichte Kleidung für Außen ist sehr empfehlenswert, Mütze , Handschuhe könnten auch im Sommer nicht schaden.
Vergnügungen a la Kreuzfahrt gibt es auf HR in Form von 24 Std. Natur pur.
Also keine Party, Show, etc.
Ansonsten einige Vorträge zu Land, Leuten, Kultur, Natur.
Bei der Buchung kannst Du nur die Preise vergleichen, aus meiner Sicht ist die norwegische HR -Website am preiswertesten.
Aber verschiedene Abieter haben immer wieder Angebote.
Ich suche aktuell auch für Weihnachten / Silvester eine Havn til Havn Tour, die norwegische Seite ist da immer am günstigsten.
Ausflüge werden auf der deutschen HR- Website sehr detailliert beschrieben. Tja, die Preise sind z.T. weit weg von gut und böse. Ich kann jetzt nicht für jeden Ausflug sagen, okay => Preis passt oder kann man selbst machen.
Man muss auch wissen was man möchte. Wer zwingend zum Nordkapp will ( kein Kommentar ) der sollte dann auch den gut teuren Preis akzeptieren.
Ruhige Kabinen: HR versorgt auch die Orte, welche angelaufen werden mit Waren aller Art. Da gibt es Tag und Nacht Ladetätigkeit / Gabelstapler, etc. . Backbord ( links ) ist meistens die Ladeluke. Da könnte es etwas lauter sein. Bedenke aber auch wenn Du nur eine Tour fährst, möchtest Du gen Land sehen oder aufs Meer.

So, genug für´s Erste, alles wie geschrieben nur für Hurtigruten.
Die schwimmenden Wohnblöcke mag ich nicht wirklich und sie bieten auch nicht das Erlebnis Norwegen so wie es HR bietet.

VG
Dixi
Meide Orte schöner Erinnerungen !
Dixi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 2003
Registriert: Di, 22. Feb 2011, 20:06
Wohnort: Sachsen

Re: Hurtigruten Postschiffreise od.Hurtigruten Kreuzfahrtsch

Beitragvon le-ta » Fr, 12. Okt 2018, 11:26

Danke für deine Info - le-ta
le-ta
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 10. Okt 2018, 19:17

Re: Hurtigruten Postschiffreise od.Hurtigruten Kreuzfahrtsch

Beitragvon Dixi » Fr, 12. Okt 2018, 18:22

le-ta hat geschrieben:Danke für deine Info - le-ta

Wenn es noch konkrete Fragen gibt dann seinfach stellen......

VG
Dixi
Meide Orte schöner Erinnerungen !
Dixi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 2003
Registriert: Di, 22. Feb 2011, 20:06
Wohnort: Sachsen


Zurück zu Hurtigruten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast