Kann das jemand übersetzen?

Dette er tenkt for kommunikasjon mellom nordmenn og norgesentusiaster. Det skal også tjene til språkopplæring og fordypning av norskkunnskaper. Postinger på norsk er ikke bare tillatt, men til og med ønsket!

Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Ulrike44 » Mi, 14. Jan 2009, 14:40

Schlagzeile heute im Romsdals Budstikke:

"Løshunder drap for fote"

Es geht darum, dass freilaufende Hunde Schafe gerissen haben. Aber was bedeutet diese Überschrift?

Danke für die Antwort!

Ulrike
... es ist, was es ist, sagt die Liebe
(Erich Fried)
Ulrike44
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3059
Registriert: Do, 30. Aug 2007, 21:41
Wohnort: Møre og Romsdal

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Susanne » Mi, 14. Jan 2009, 16:50

Ulrike44 hat geschrieben:"Løshunder drap for fote"

Soll das vielleicht "løshunder drap for fole" heissen?
Dann macht es Sinn: "fole" wird im Dialekt für "sehr" (wie "veldig"), aber auch für "extrem" oder "schrecklich" (z.B. "schreckliche Kopfschmerzen") gebraucht... dann wäre die Übersetzung vielleicht am Ehesten so: "wildernde Hunde töteten (zu ?) schrecklich" - sinngemäss würde ich sagen: "Wildernde Hunde töteten auf schreckliche Weise".

Hilsen
Schneeule

P.S.: und was heisst: "Eg e fole låkt i haudet"? :lol:
Susanne
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 744
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 10:50
Wohnort: 69*57'20" N, 23*17'14" O

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Ulrike44 » Mi, 14. Jan 2009, 16:58

Susanne hat geschrieben:
Ulrike44 hat geschrieben:"Løshunder drap for fote"

Soll das vielleicht "løshunder drap for fole" heissen?
Dann macht es Sinn: "fole" wird im Dialekt für "sehr" (wie "veldig"), aber auch für "extrem" oder "schrecklich" (z.B. "schreckliche Kopfschmerzen") gebraucht... dann wäre die Übersetzung vielleicht am Ehesten so: "wildernde Hunde töteten (zu ?) schrecklich" - sinngemäss würde ich sagen: "Wildernde Hunde töteten auf schreckliche Weise".

Hilsen
Schneeule

P.S.: und was heisst: "Eg e fole låkt i haudet"? :lol:


Nee, steht "fote" da, und fot oder fote heißt Fuß. Aber das gibt für mich keinen Sinn.
Hab eben mal gegooglet, den Ausdruck "for fote" gibt es, siehe hier: http://www.hegnar.no/nyhetsoversikt/article350339.ece, wo von sinnlosen Morden die Rede ist.
... es ist, was es ist, sagt die Liebe
(Erich Fried)
Ulrike44
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3059
Registriert: Do, 30. Aug 2007, 21:41
Wohnort: Møre og Romsdal

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Ulrike44 » Mi, 14. Jan 2009, 17:07

Susanne hat geschrieben:P.S.: und was heisst: "Eg e fole låkt i haudet"? :lol:


Å låkne heißt schlechter werden, sich verschlechtern. Und haudet ist nynorsk und bedeutet hodet, also der Kopf. Mehr kann ich nicht dazu sagen. Vlt äußert sich Richard wieder? Wäre sehr nett!
... es ist, was es ist, sagt die Liebe
(Erich Fried)
Ulrike44
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3059
Registriert: Do, 30. Aug 2007, 21:41
Wohnort: Møre og Romsdal

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Kviknedøle » Mi, 14. Jan 2009, 17:12

"drepe for fote" hatte ich in einem anderen Zusammenhang in der Aftenposten schonmal gelesen und man könnte es mit "ohne mit der Wimper zu zucken töten" übersetzen.

Im Allgemeinen könnte man aber auch verstehen "dass die streunenden hunde alles töten, was ihnen in den weg kommt...."
Mvh
Rainer

"Blunder du også, din enøyde djevel, sa mannen - han skulle træ en tråd i nåla."
Kviknedøle
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 419
Registriert: Mi, 14. Mai 2008, 11:59
Wohnort: Kvikne / Tynset kommune / Fylke Hedmark

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Ulrike44 » Mi, 14. Jan 2009, 17:22

Rainer28 hat geschrieben:"drepe for fote" hatte ich in einem anderen Zusammenhang in der Aftenposten schonmal gelesen und man könnte es mit "ohne mit der Wimper zu zucken töten" übersetzen.

Im Allgemeinen könnte man aber auch verstehen "dass die streunenden hunde alles töten, was ihnen in den weg kommt...."


Ah ja. Weißt du das oder hast du dir das so aus dem Zusammenhang entwickelt?
... es ist, was es ist, sagt die Liebe
(Erich Fried)
Ulrike44
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3059
Registriert: Do, 30. Aug 2007, 21:41
Wohnort: Møre og Romsdal

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Susanne » Mi, 14. Jan 2009, 17:36

Ulrike44 hat geschrieben:"Nee, steht "fote" da, und fot oder fote heißt Fuß. Aber das gibt für mich keinen Sinn.
Hab eben mal gegooglet, den Ausdruck "for fote" gibt es, siehe hier: http://www.hegnar.no/nyhetsoversikt/article350339.ece, wo von sinnlosen Morden die Rede ist.

Das mit den sinnlosen Morden macht Sinn!
Man lernt halt auch nach einigen Jahren hier im Land immer wieder etwas Neues...
Ulrike44 hat geschrieben:"Eg e fole låkt i haudet"? :lol:

"Ich habe schreckliche Kopfschmerzen." - ganz einfach... so reden die Eingeborenen hier in Sunnmøre... :D

Hilsen
Susanne
Susanne
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 744
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 10:50
Wohnort: 69*57'20" N, 23*17'14" O

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Ulrike44 » Mi, 14. Jan 2009, 17:42

Susanne hat geschrieben:Man lernt halt auch nach einigen Jahren hier im Land immer wieder etwas Neues...
Ulrike44 hat geschrieben:"Eg e fole låkt i haudet"? :lol:

"Ich habe schreckliche Kopfschmerzen." - ganz einfach... so reden die Eingeborenen hier in Sunnmøre... :D

Hilsen
Susanne


Ach ja Sunnmøre... :rofl: :rofl:
Ja dann...

Gruß von einer Romsdalinger (aber den Dialekt verstehe ich auch nicht immer - und bin froh, dass ich schon "nicht immer" sagen kann, vor ein paar Jahren hätte es heißen müssen "nicht")

Ulrike
... es ist, was es ist, sagt die Liebe
(Erich Fried)
Ulrike44
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3059
Registriert: Do, 30. Aug 2007, 21:41
Wohnort: Møre og Romsdal

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Kviknedøle » Mi, 14. Jan 2009, 22:56

Ulrike44 hat geschrieben:
Rainer28 hat geschrieben:"drepe for fote" hatte ich in einem anderen Zusammenhang in der Aftenposten schonmal gelesen und man könnte es mit "ohne mit der Wimper zu zucken töten" übersetzen.

Im Allgemeinen könnte man aber auch verstehen "dass die streunenden hunde alles töten, was ihnen in den weg kommt...."


Ah ja. Weißt du das oder hast du dir das so aus dem Zusammenhang entwickelt?


Das mit der Wimper hatte ich damals bei dem Aftenpostenartikel einen Norweger gefragt was das heist. Und der sagte mir das. Deswegen hab ichs hier geschrieben.

Der zweite Absatz war von mir aus dem Zusammenhang interpretiert.

Wenn du den Online-Bericht liest, dann ist es klarer bzw hab ich da nicht diese Frase gefunden.
Mvh
Rainer

"Blunder du også, din enøyde djevel, sa mannen - han skulle træ en tråd i nåla."
Kviknedøle
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 419
Registriert: Mi, 14. Mai 2008, 11:59
Wohnort: Kvikne / Tynset kommune / Fylke Hedmark

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Ulrike44 » Mi, 14. Jan 2009, 22:59

Rainer28 hat geschrieben:
Ulrike44 hat geschrieben:
Rainer28 hat geschrieben:"drepe for fote" hatte ich in einem anderen Zusammenhang in der Aftenposten schonmal gelesen und man könnte es mit "ohne mit der Wimper zu zucken töten" übersetzen.

Im Allgemeinen könnte man aber auch verstehen "dass die streunenden hunde alles töten, was ihnen in den weg kommt...."


Ah ja. Weißt du das oder hast du dir das so aus dem Zusammenhang entwickelt?


Das mit der Wimper hatte ich damals bei dem Aftenpostenartikel einen Norweger gefragt was das heist. Und der sagte mir das. Deswegen hab ichs hier geschrieben.

Der zweite Absatz war von mir aus dem Zusammenhang interpretiert.

Wenn du den Online-Bericht liest, dann ist es klarer bzw hab ich da nicht diese Frase gefunden.


Vlt besteht der Zusammenhang darin, dass sie alles töten, was ihnen vor die Füße kommt...

Dann dankeschön für den Einsatz!
... es ist, was es ist, sagt die Liebe
(Erich Fried)
Ulrike44
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3059
Registriert: Do, 30. Aug 2007, 21:41
Wohnort: Møre og Romsdal

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon cantara » Fr, 16. Jan 2009, 16:54

Ulrike44 hat geschrieben:Und haudet ist nynorsk und bedeutet hodet, also der Kopf.

Det er då ikkje nynorsk, det er framleis "hovudet" det heiter. "Haudet" er dialekt frå tilsvarende området.
cantara
 
Beiträge: 63
Registriert: So, 13. Mai 2007, 13:41

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Ulrike44 » Fr, 16. Jan 2009, 17:31

cantara hat geschrieben:
Ulrike44 hat geschrieben:Und haudet ist nynorsk und bedeutet hodet, also der Kopf.

Det er då ikkje nynorsk, det er framleis "hovudet" det heiter. "Haudet" er dialekt frå tilsvarende området.


Stemmer :super:
... es ist, was es ist, sagt die Liebe
(Erich Fried)
Ulrike44
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3059
Registriert: Do, 30. Aug 2007, 21:41
Wohnort: Møre og Romsdal

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Harald96 » Di, 17. Feb 2009, 12:37

Ulrike44 hat geschrieben:"Løshunder drap for fote" Es geht darum, dass freilaufende Hunde Schafe gerissen haben. Aber was bedeutet diese Überschrift?

for fote = unterschiedslos
Wohl dem, dem Seefahrt ein Geheimnis blieb!
Harald96
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1024
Registriert: Sa, 05. Nov 2005, 13:58

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Ulrike44 » Di, 17. Feb 2009, 12:52

Harald96 hat geschrieben:
Ulrike44 hat geschrieben:"Løshunder drap for fote" Es geht darum, dass freilaufende Hunde Schafe gerissen haben. Aber was bedeutet diese Überschrift?

for fote = unterschiedslos


Danke, Harald - könnte also analog vlt bedeuten: was ihnen vor die Füße kam.

Wieder was gelernt.
... es ist, was es ist, sagt die Liebe
(Erich Fried)
Ulrike44
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3059
Registriert: Do, 30. Aug 2007, 21:41
Wohnort: Møre og Romsdal

Re: Kann das jemand übersetzen?

Beitragvon Harald96 » Di, 17. Feb 2009, 12:59

Ja, der Ausdruck wird meistens in "kriegerischer" Bedeutung benutzt.
Beispiel: aa hogge (oder: hugge) ned for fote = alles ohne Unterschied niedermachen
Wohl dem, dem Seefahrt ein Geheimnis blieb!
Harald96
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1024
Registriert: Sa, 05. Nov 2005, 13:58


Zurück zu Forum på norsk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast