Tromsø & Polar Park Bardu, 1- 5. März 2017

Eure Berichte von Reisen in Norwegen, Wander- und Bergtouren, Hurtigrutenfahrten oder Spezialtouren

Re: Tromsø & Polar Park Bardu, 1- 5. März 2017

Beitragvon arippich » Fr, 16. Jun 2017, 14:24

syltetoy hat geschrieben:Wunderschöne Aufnahmen....ich habe mal einen Luchs in freier Wildbahn sehen dürfen....traumhaft


Wow, das nenne ich ein seltenes Glück.

Ich habe mal einen in der Nähe unseres Zeltcamps auf einer Wandertour rufen hören, das war allerdings nicht in Norge, sondern in den Pyrenäen.
Habe ich aber erst im Nachhinein realisiert, dass das einer war.
arippich
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 324
Registriert: Di, 03. Mai 2005, 21:25
Wohnort: Petershagen (b. Berlin)

Re: Tromsø & Polar Park Bardu, 1- 5. März 2017

Beitragvon gudrun55 » Fr, 16. Jun 2017, 20:05

Die Luchspfoten - herrlich! Wieder wunderbare Fortsetzungen, vielen Dank dafür :D !
gudrun55
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 461
Registriert: Sa, 05. Apr 2014, 16:53

Polar Park Bardu, 4. März 2017

Beitragvon Stina_M » Sa, 17. Jun 2017, 19:29

Danke für Eure lieben Kommentare! :) Ui ja einen Luchs in freier Natur möchte ich auch mal sehen! Die sind ja so unglaublich leise und scheu, da muss man wirklich Glück und/oder Geduld haben! :D

Es ging dann ein Stück bergauf...

Bild

Was für eine Landschaft...

Bild

Nun waren die Wölfe dran...

Bild

Hier durfte man nicht ganz an den Zaun ran, darum etwas schwierigere Fotobedingungen...

Bild

Bild

Bild

Man kann auch ein Rendezvous mit den Wölfen buchen, dann darf man mit den Pflegern ins Gehege, und sich das Gesicht von den Wölfen abschlecken lassen. :mrgreen:

Bild

Und dann gibt es noch diese Hütte...

Bild

Okay, Hütte ist untertrieben :wink: , es ist die "WolfLodge":

http://polarpark.no/LODGE
https://www.visitnorway.de/listings/wol ... rk/173350/
https://www.theguardian.com/travel/2016 ... o-wildlife

Man kann sie mieten und dort übernachten, es ist ein Pfleger zur Begleitung da, es gibt ein norwegisches 3-Gänge-Menü und Frühstück, und viele Wolfsbegegnungen. Zitat: "WolfLodge is a high end product with a high end price. Please contact us for an offer". In dem oben verlinkten Artikel des "Guardian" ist von umgerechnet 1.000 Euro für zwei Personen die Rede. Ein stolzer Preis, aber sicherlich auch ein unvergessliches Erlebnis.

Zusammen mit einem kleinen Kind hat die Pflegerin dann ein Wolfsgeheul angestimmt, und es dauerte nicht lange und die Wölfe antworteten...

Bild

Bild

"Na, wer kommt mich mal besuchen?" ;)

Bild

Weiter ging es zu den Braunbären!

Bild

Bild

Eine Familie, bestehend aus Vater, Mutter, Tante und KInd

Bild

Bild

Bild

Bild

Obwohl man weiß dass es keine gute Idee ist, haben Bären immer so einen "Will knuddeln" Effekt... :mrgreen: Aber verständlicherweise gibt es kein "Rendezvous mit den Bären" Angebot.. ;)

Bild

Stupsnase...

Bild

Bild

Ein kleiner Eindruck, wie riesig die Gehege sind. Ganz weit hinten sieht man die hintere Absperrung, und es geht links und rechts noch weiter. Ohne jegliches Schickimicki wie Glasscheiben, künstliche Felsen etc, einfach nur ganz viel Platz für die Tiere, so naturnah wie möglich.

Bild

Mal wieder ein Blick in die Ferne...

Bild[/url]

In der Fortsetzung kommt dann das "salzige" ;) Highlight, das Ihr schon aus dem Bilderrätsel kennt.. ;)
Stina_M
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 129
Registriert: Sa, 07. Mär 2015, 22:37

Re: Tromsø & Polar Park Bardu, 1- 5. März 2017

Beitragvon syltetoy » Sa, 17. Jun 2017, 20:35

Tolle Aufnahmen,auch wenn der Wolf eher ein Fluch als ein Segen in den Augen der Norweger ist, gilt auch für den Bären,sehe leider zu oft Jäger mit ihren Trophäen:(
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1350
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 11:26

Re: Tromsø & Polar Park Bardu, 1- 5. März 2017

Beitragvon Kumulus » So, 18. Jun 2017, 9:18

Ach so'n knuddeligen Bär wünscht sich doch jeder zu Hause. Oder?

Danke für die schöne Fortsetzung.

Martin
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 4202
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 19:02
Wohnort: Rendsburg

Re: Tromsø & Polar Park Bardu, 1- 5. März 2017

Beitragvon buecherwurm » So, 18. Jun 2017, 19:48

Wow,

habe Deinen Bericht erst jetzt entdeckt und bei der Glorie gedacht - CM - das kennst Du doch :wink:
Wahnsinnig tolle Fotos, ein kurzweilig zu lesender Bericht und jetzt etwas Frust, dass wir dieses Jahr nicht in den kalten hohen Norden fahren... :cry:
Die Gegend kennen wir auch, zwar mehr das Drumherum, aber alles ist so vertraut.
Danke für den tollen Bericht!

LG Astrid
buecherwurm
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 373
Registriert: Mi, 04. Jul 2007, 9:18
Wohnort: ein kleines Dorf bei Magdeburg

Vorherige

Zurück zu På tur i Norge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast