Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Eure Berichte von Reisen in Norwegen, Wander- und Bergtouren, Hurtigrutenfahrten oder Spezialtouren

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon Gudrun » So, 08. Okt 2017, 18:02

Danke für den schönen Bericht. Hat mal wieder viele Erinnerungen geweckt (auch an verregnete kalte Tage).

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 7329
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon Mainline » So, 08. Okt 2017, 19:29

Vielen Dank Uwe für deinen ausführlichen Bericht.
Nachdem ich deine Fotos vom Snøhetta Parkplatz gesehen habe, habe ich beschlossen bei meiner Herbstreise dort zu übernachten :D
Gestern hatten wir dort -2 Grad mit Wind.
Gruß,
Mainline
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 556
Registriert: So, 03. Aug 2008, 10:22
Wohnort: Nordhessen

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon buecherwurm » So, 08. Okt 2017, 20:42

Hallo Uwe,

sitze gerade in einer Hytte in der Nähe von Vang und hab Deinen Bericht entdeckt.
Hab vieles bekannte wieder entdeckt - danke für Deine Fleißarbeit!
Aber: Geld sparen und zu Fuß zum Sputrefossen??? - Da habt Ihr ja den wunderschönen Slettefjellvegen verpasst! :shock:
Selbst wenn man nicht weiter nach Beitostolen möchte, lohnt sich die Fahrt hinauf und wieder zurück.

Grüße Astrid
buecherwurm
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 380
Registriert: Mi, 04. Jul 2007, 8:18
Wohnort: ein kleines Dorf bei Magdeburg

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon syltetoy » Mo, 09. Okt 2017, 13:28

Danke für die Mitnahme deiner Tour Uwe.
Røros ist für mich ein Muss ...ich bin jedes Jahr ein paar mal dort.....muss ja nur über ein Fjell ;)
Die nächste Reise hört sich spannend an!
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1423
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 10:26

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon skandinavian-wolf » Fr, 13. Okt 2017, 19:30

syltetoy hat geschrieben:Danke für die Mitnahme deiner Tour Uwe.
Røros ist für mich ein Muss ...ich bin jedes Jahr ein paar mal dort.....muss ja nur über ein Fjell ;)
Die nächste Reise hört sich spannend an!

Welche Idee (mehr sind es ja bisher nicht) meinst Du denn?

buecherwurm hat geschrieben:Hallo Uwe,
sitze gerade in einer Hytte in der Nähe von Vang und hab Deinen Bericht entdeckt.
Hab vieles bekannte wieder entdeckt - danke für Deine Fleißarbeit!
Aber: Geld sparen und zu Fuß zum Sputrefossen??? - Da habt Ihr ja den wunderschönen Slettefjellvegen verpasst! :shock:
Selbst wenn man nicht weiter nach Beitostolen möchte, lohnt sich die Fahrt hinauf und wieder zurück.
Grüße Astrid


Missverständnis, Astrid. Natürlich sind wir erstmal den Slettefjellvegen hochgefahren ab E16.
Das war unser "Guide":
https://de.valdres.com/sehen-und-erleben/sputrefossen-wasserfall-p1343133

Mainline hat geschrieben:Vielen Dank Uwe für deinen ausführlichen Bericht.
Nachdem ich deine Fotos vom Snøhetta Parkplatz gesehen habe, habe ich beschlossen bei meiner Herbstreise dort zu übernachten :D
Gestern hatten wir dort -2 Grad mit Wind.
Gruß,
Mainline


Na dann "revanchiere" Dich mal mit ein paar Fotos. :wink:

Gudrun hat geschrieben:Danke für den schönen Bericht. Hat mal wieder viele Erinnerungen geweckt (auch an verregnete kalte Tage).
Grüße Gudrun


Ein paar Fotos habe ich zurückbehalten - falls ich im Winter mal wieder Zeit zum Mitraten habe und vor allem auch die richtige Lösung finde. :twisted:


Viele Grüße
Uwe
Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber den Intoleranten.
Wilhelm Busch

Bild
skandinavian-wolf
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1113
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 22:15
Wohnort: MD

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon syltetoy » Fr, 13. Okt 2017, 20:36

Schottland und Irland fände ich toll Uwe :)
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1423
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 10:26

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon skandinavian-wolf » Fr, 13. Okt 2017, 20:55

syltetoy hat geschrieben:Schottland und Irland fände ich toll Uwe :)

Aber die will ich doch "alte-Leute-gerecht" per Bus machen, Andrea/Marit. Bild

Viele Grüße
Uwe

P.S. Beachte bitte die Kopfhörer. :wink:
Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber den Intoleranten.
Wilhelm Busch

Bild
skandinavian-wolf
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1113
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 22:15
Wohnort: MD

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon syltetoy » Fr, 13. Okt 2017, 22:26

Na....das geht doch aber auch mit der Kamera :wink:
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1423
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 10:26

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon Mainline » Fr, 20. Okt 2017, 10:47

Mainline hat geschrieben:Vielen Dank Uwe für deinen ausführlichen Bericht.
Nachdem ich deine Fotos vom Snøhetta Parkplatz gesehen habe, habe ich beschlossen bei meiner Herbstreise dort zu übernachten :D
Gestern hatten wir dort -2 Grad mit Wind.
Gruß,
Mainline

Na dann "revanchiere" Dich mal mit ein paar Fotos. :wink:

So Uwe,
hier kommt Dein „Danke schön“ :D
Bild
Auf dem Weg zu den Lofoten: -2°C und Vollmond auf dem Dovrefjell.

Bild
Und auf dem Heimweg von den Lofoten haben wir direkt am Parkplatz Moschusochsen gesehen.
Nochmals Danke für deinen Bericht :D
Gruß,
Gerhard
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 556
Registriert: So, 03. Aug 2008, 10:22
Wohnort: Nordhessen

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon Gudrun » Fr, 20. Okt 2017, 11:09

@Mainline: Ist Dein Bus ein roter geworden, damit Du so schöne Fotos machen kannst?
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 7329
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon Mainline » Fr, 20. Okt 2017, 12:01

Hallo Gudrun,
Männertypisch wollte ich für unseren Bus eine „unbunte Farbe“, also schwarz, weiß, silber usw.
Da es unser gemeinsames Auto ist habe ich die Farbwahl letztlich meiner Frau überlassen und war sehr sehr skeptisch bei ihrer Wahl„salsarot“. Naja, bis zur Auslieferung hatte ich mich damit angefreundet. Als er dann vor uns stand sagte ich WOW und heute bin ich froh, dass sich meine Frau durchgesetzt hat.
Der Bus ist jetzt immer ein netter Farbtupfer in einigen meiner Bilder. Meine Befürchtung, dass er beim freien Übernachten zu auffällig sei, war auch unbegründet, denn in der Dämmerung wirkt das rot sehr dunkel.

Ein Reisebericht wird sicher auch noch folgen.
Gruß,
Gerhard
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 556
Registriert: So, 03. Aug 2008, 10:22
Wohnort: Nordhessen

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon skandinavian-wolf » Fr, 20. Okt 2017, 21:58

Hallo Gerhard,
"geiles" Bild vom Moschusochsen! Mit was für einem Objektiv aufgenommen?
Salsarot = Frauenfarbe!? :lol:
Ich kenne Salsa zwar als Tanz aber hat der eine Farbe?
So wie aubergin uvam.

Ich freue mich auf den Reisebericht.

Freundliche Grüße
Uwe
Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber den Intoleranten.
Wilhelm Busch

Bild
skandinavian-wolf
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1113
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 22:15
Wohnort: MD

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon inesmstaedt » Mo, 23. Okt 2017, 10:14

Hallo Uwe,

vielen Dank für Deinen schönen Reisebericht! :D
Hat mir sehr gefallen und steigert die Vorfreude auf den Sommer 2018, der uns wieder nach Norge bringen wird.
LG Ines
inesmstaedt
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 388
Registriert: Fr, 09. Mai 2008, 9:03
Wohnort: Thüringen

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon KaZi » Di, 24. Okt 2017, 6:47

Hallo Uwe,

danke für deinen super Bericht, den ich leider gerade erst entdeckt habe. Lesezeichen hab ich auch schon gesetzt. Da werde ich einige Sachen in die Planung aufnehmen. :D
Gruß Karsten


http://www.kazis-seite.de
"Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg in einer Kupferrüstung zu stehen und »SCHEISS GÖTTER!« zu rufen." (Terry Pratchett)
KaZi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3607
Registriert: Mi, 12. Mär 2008, 18:20
Wohnort: Eggesin

Re: Stabkirchen, Wasserfälle und Moschusochsen

Beitragvon skandinavian-wolf » Fr, 27. Okt 2017, 18:49

Danke euch Beiden,

so soll es sein.
Ich "klaue" ja auch ständig Ideen und Anregungen hier aus Beiträgen - ein Grund hier zu sein. :lol:

Viele Grüße
Uwe
Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber den Intoleranten.
Wilhelm Busch

Bild
skandinavian-wolf
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1113
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 22:15
Wohnort: MD

Vorherige

Zurück zu På tur i Norge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast