Wiedersehen in Norwegen 2017

Eure Berichte von Reisen in Norwegen, Wander- und Bergtouren, Hurtigrutenfahrten oder Spezialtouren

Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon Asplund » Di, 16. Okt 2018, 10:17

Mein Freund Sverre - Wiedersehen nach 65 Jahren

Eigentlich hatte ich es immer im Hinterkopf, Norwegen mal wieder zu besuchen, speziell meine „Pflegefamilie“ in Trondheim, wo ich als 5 ½ jähriger durch das Rote Kreuz hin verschickt wurde und mich 3 Monate aufhielt. Dieser Wunsch war immer latent, bis ich 2012 eine Nordkapp-Reise von Hamburg aus mit dem Schiff machte. Norwegen gefiel mir so gut, daß ich mir dachte, ich könnte es ja mal probieren, die Pflegefamilie wiederzufinden. Das es sich aber als sehr schwierig gestaltete, hatte mir fast den Mut genommen.

Nachdem ich in 2016 die alten Norwegen-Bilder wiedergefunden hatte, habe ich mich verstärkt auf die Suche gemacht. Ich habe gegoogelt, eMails nach Trondheimn geschrieben usw. Ich gab nicht auf und fand plötzlich auf Umwegen eine Adresse in Trondheim, die zwar noch besetzt war aber nicht mehr aktiv. Trotzdem schrieb ich eine eMail an diese Adresse in einem mehr als holperigen englisch.

Meine Frau und ich wollten in 2017 sowieso mit dem Wohnmobil eine Norwegenfahrt machen. So war also der Reisevorsatz schon gefaßt.

Ich hatte schon gar nicht mehr daran gedacht oder auch nur gehofft, etwas zu hören, als ich plötzlich eine Mail bekam, die mit dem Wort UNGLAUBLICH! anfing. Und da wußte ich schon, was folgen wird. Aus diesem Wort heraus entspann sich ein umfangreicher eMail-Verkehr und wir verabredeten uns dann zum 22.6.2017 in Trondheim zu treffen. Aus diesem Treffen wurde dann ein 3tägiger Aufenthalt. Das HALLO war sehr groß und wir freuten uns, daß das Unglaubliche doch eingetroffen ist. Wir hatten uns sehr viel zu erzählen. . Wir wurden richtig teilweise sentimental. Und als wir dann alle gemeinsam zum alten Haus fuhren, die ganze Familie incl. älterer Schwester, die mich damals etwas „bemuttert“ hatte, in welchem wir gewohnt hatten und uns umschauten, da haben wir doch ein wenig geschluckt. Das Haus ist zwar schon seit längerem verkauft, aber die Besitzer waren so freundlich und so zuvorkommend und fühlten sich gar nicht in ihrer Privatsphäre gestört. Wir konnten fas alles ansehen und in Erinnerungen schwelgen. Wildfremde Menschen haben uns wie selbstverständlich empfangen. Ich glaube, das ist das Naturell der Norweger.

So wurde aus der geplanten 14tägigen Rundreise eine 3wöchige Rundreise mit Besichtigungen, Fahrt durch das Gutbrandsdal nach Trondheim mit 3tägigem Aufenthalt und Weiterfahrt durch das Fjordgebiet über die Atlantikroute mit der riesigen Brücke. Einfach genial. Weiter ging es über Molde nach Geiranger und Hellesylt und durch den 25km langen Laerdalstunnel nach Aurland. Dabei kamen wir durch das Setesdal nach Kristiansand, Oslo, Malmö, die Oeresundbrücke, Dänemark und wieder nach Hause. Ich kann nur sagen, daß 3 Wochen nicht reichen um alles zu sehen auf dieser Strecke. Wir waren ganz schön fertig.

Die Landschaft und die freundlichen Leute haben uns aber für alle Strapazen entschädigt Es war eine sehr schöne Reise zur goldenen Hochzeit, auch wenn sie etwas stressig für unser Alter gewesen ist.
Asplund
 
Beiträge: 8
Registriert: So, 27. Aug 2017, 16:44
Wohnort: Wolpertshausen

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon syltetoy » Di, 16. Okt 2018, 10:39

Das ist ja ein tolles Erlebnis, gut das du die dir Mühe gemacht hast und nun doch ein Treffen statt finden konnte.
Ich glaube dir das da viele Erinnerungen hoch gekommen sind, nett das ihr das Haus besichtigen konntet in dem du damals warst. Deine Gastfamilie muss ja dann schon in einem hohen Alter sein.
Hast du auch Fotos gemacht ?
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1548
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 10:26

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon fcelch » Di, 16. Okt 2018, 12:51

Eine tolle Geschichte.
Danke für's teilen.
fcelch
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3603
Registriert: So, 25. Sep 2005, 15:22
Wohnort: Bergisches Land / NRW

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon Rapakiwi » Di, 16. Okt 2018, 15:42

Eine bewegende Geschichte; sehr emotional.
Allein der Gedanke, sich nach so langer Zeit wiederzusehen, verursacht eine kleine Gänsehaut.
Und es ist wirklich toll, wie freundlich ihr in dem alten Haus aufgenommen worden seid.
Ha det bra
Anja
Rapakiwi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1117
Registriert: Mo, 25. Apr 2011, 11:02
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon gudrun55 » Di, 16. Okt 2018, 19:03

Ganz besonders und berührend - danke fürs Mitteilen :D Ein Beispiel dafür, dass nicht aufzugeben zum Ziel führt!

Habt ihr denn vor, nochmal nach Norwegen zu fahren?

LG gudrun55
gudrun55
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1468
Registriert: Sa, 05. Apr 2014, 15:53

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon Asplund » So, 18. Nov 2018, 18:37

Ich hätte liebend gern die beiden Bilder von 1952 und 2017 hier eingefügt (beide Bilder am gleichen Ort), aber ich kann das nicht. Ich kann keine jpg.Dateien anhängen, sondern nur img. Das kann ich aber nicht und will es auch des Umfanges wegen nicht mehr lernen, Das ist mir einfach zu stressig. Leider. Dafür bin ich kein Computerfreak. Ich weiß, wo man den PC anmacht und wie man in wieder ausschaltet. Naja, son büschen dazwischen auch noch - aber nicht viel. Für mich reicht es. Schade. LG von Asplund
Asplund
 
Beiträge: 8
Registriert: So, 27. Aug 2017, 16:44
Wohnort: Wolpertshausen

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon Gudrun » So, 18. Nov 2018, 19:08

Vielleicht versuchst Du es trotzdem? Du musst die Bilder zunächst bei einem Anbieter hochladen. Da gibt es eine ganze Reihe wo das kostenlos und auch ohne Anmeldung geht. Dann wählst Du dort den Link für "Forum" aus, kopierst den und fügst das ganze hier in Deinen Text ein.
Eine ausführliche Anleitung findes Du hier: viewtopic.php?f=6&t=14769

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 8598
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon Fjellpolo » So, 18. Nov 2018, 19:55

Es wäre wirklich toll, die Bilder von 1952 und 2017 zu sehen!

Fotos hochladen ist nicht sehr schwierig!
Ich nehme abload.de:
Dort "Bilder hochladen/Bilder von der Festplatte hinzufügen" anklicken und die Bilder, die man hochladen möchte, auswählen.
Danach noch anklicken "Bilder verkleinern": Lange Seite max. 600 Megapixel
und AGB akzeptieren.
Dann "Abload!"
Die Bilder werden jetzt hochgeladen und man muss nur den "Direktlink für Foren" anklicken, kopieren und hier im Beitrag einfügen.

Ist wirklich nicht viel schwieriger als hier einen Beitrag zu schreiben.

Gruß, Claudia
Fjellpolo
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 277
Registriert: Mo, 24. Aug 2015, 19:52

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon Asplund » Di, 20. Nov 2018, 9:41

OK. Ich versuche es. Hoffentlich schaffe ich es.
tps://[ab[url=htload.de/image.php?img=berndsverre02eniu3.jpg]Bild[/url]
Bild
Asplund
 
Beiträge: 8
Registriert: So, 27. Aug 2017, 16:44
Wohnort: Wolpertshausen

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon Gudrun » Di, 20. Nov 2018, 9:43

Super:winkewinke:

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 8598
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon Fjellpolo » Di, 20. Nov 2018, 11:01

Vielen Dank für das Einstellen des tollen Erlebnisses und der Fotos! Das war ja wirklich eine wunderbare Reise zur Goldenen Hochzeit!

Gruß, Claudia
Fjellpolo
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 277
Registriert: Mo, 24. Aug 2015, 19:52

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon Gudrun » Di, 20. Nov 2018, 15:09

Gudrun hat geschrieben:Super:winkewinke:

Grüße Gudrun
OT: Da sollte der Smiley erscheinen: :winkewinke:
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 8598
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon Stina_M » Di, 20. Nov 2018, 17:22

Ach wie wunderschön, das freut mich total!!!! :D :D :D Dankeschön für Teilen der Erlebnisse und die Mühe, die Fotos hochzuladen!!!! :D

LG

Christina
Stina_M
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 251
Registriert: Sa, 07. Mär 2015, 21:37

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon CrazyHorse » Di, 20. Nov 2018, 17:39

Das Leben schreibt die schönsten Geschichten! Hier haben wir einen weiteren Beweis! Danke für das Teilen dieser Geschichte!

Gruß Matthias
Meine Bilder bei flickr
CrazyHorse
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 308
Registriert: Do, 30. Okt 2014, 15:38
Wohnort: Freiburg i.Breisgau

Re: Wiedersehen in Norwegen 2017

Beitragvon gudrun55 » Di, 27. Nov 2018, 6:51

Klasse, nun auch die beiden Bilder zu der tollen Geschichte sehen zu können :D

vielen Dank! gudrun55
gudrun55
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1468
Registriert: Sa, 05. Apr 2014, 15:53

Nächste

Zurück zu På tur i Norge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste