Brutjahr besonders erfolgreich

Norwegenbezogene Themen, die in keine andere Kategorie passen

Brutjahr besonders erfolgreich

Beitragvon der westfale » Do, 11. Okt 2018, 8:11

Hei

Dadurch das wir einen recht trocknen Sommer hatten und somit die Isektenmenge foermlich explodierte gab es dieses Jahr besonders viele Jungvoegel. Ob Star, Bachstelze, Rotdrossel, Sreinschmelzer, Schwarzdrosseln, Berg und Buchfinken Schwalben die uebrigens erst seit einer Woche Richtung Sueden unterwegs sind. Alle treten,oder traten nun zum Herbst in sehr grossen Schwaermen auf.

Wettertechnisch war es fuer die Tierwelt absolut optimal. Kein kalter nasser Fruehling, viele Maeuse und Lemminge, dadurch waren auch bei den Bodenbruehter und Hasen die Aufzucht erfolgreicher, da sich Raubtiere, wie z.B. der Fuchs mehr auf die leichtere Beute Maus und Lemming konzentrierte.

Noch kurz. Das ist meine persoenliche Beobachtung und Einschaetzung und kann in anderen Landesteilen anders aussehen.


LG Mark
der westfale
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1774
Registriert: Sa, 01. Aug 2009, 19:36
Wohnort: Nahe Stavanger

Re: Brutjahr besonders erfolgreich

Beitragvon Gudrun » Do, 11. Okt 2018, 8:19

der westfale hat geschrieben:Noch kurz. Das ist meine persoenliche Beobachtung und Einschaetzung und kann in anderen Landesteilen anders aussehen.

Danke dafür.

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 8586
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste