Weihnachtsessen international

Es müssen nicht immer Pølser sein, die norwegische Küche bietet viel mehr. Rezepte und Zutaten.

Weihnachtsessen international

Beitragvon skandinavian-wolf » So, 24. Dez 2017, 21:16

:wink:

Heiligabend - es soll schnell gehen.
Und da war doch noch eine Fast-Food-Empfehlung von Ronald aus dem Sommer, die wir im Urlaub nicht gegessen haben.
Also gab es norwegische Tütensuppe mit italienischen Bruschetta auf deutschem Wachstuch:
Bild
Ronald, Du hattest Recht. Kann man essen. Vielleicht im nächtsten Urlaub mit Fisch oder Garnelen verfeinert?

Viele Grüße
Uwe
Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber den Intoleranten.
Wilhelm Busch

Bild
skandinavian-wolf
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1134
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 23:15
Wohnort: MD

Re: Weihnachtsessen international

Beitragvon Kumulus » So, 24. Dez 2017, 22:36

Besser geht's nicht. Allein durch die zarten Farben und Formen der Tafelwäsche kommt echte Weihnachtsstimmung auf. Perfekt !
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 5524
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 19:02
Wohnort: Rendsburg

Re: Weihnachtsessen international

Beitragvon Ronald » Mo, 25. Dez 2017, 11:48

Moin,
zunächst erst einmal: Frohe Weihnachten.
Ja, die Lofoten als auch die Bergen Fischsuppe kann man essen.
Wir verfeinern sie manches Mal mit Karotten, Julienne-Streifen geschnitten oder zur Spargelzeit mit Spargel. Dazu haben wir dann meistens noch Røros Flatbrød.
Vel bekomme!
Gruß
Ronald
-----------
Man kann sich jeden Tag ärgern, aber man ist nicht verpflichtet dazu!
-
Und wenn Du denkst, Du hast die Welt bereist - da ist immer noch Nord-Ost Grönland!
Ronald
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 4895
Registriert: Fr, 04. Apr 2008, 14:56
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Gatekjøkken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste