...wärmster Februar seit 44 Jahren

Wandern, Skilaufen, Angeln, Pilzen, Kanu/Kajak, Segeln, Tauchen

...wärmster Februar seit 44 Jahren

Beitragvon Christoph » Di, 04. Mär 2003, 9:54

Hei, hei...

nur mal so zur Information:

Der Februar war in Nord-Norge der wärmste seit 44 Jahren. Erst das 2. Mal seit Wetteraufzeichnung lag die Durchschnittstemperatur über 0 Grad. Sie betrug 0,2 Grad. Nur im Februar 1959 war sie mit 0,7 Grad höher. Die Meterologen sagen, daß nur die erste Februarwoche, die noch sehr kalt war, einen Wärmerekord für den Februar verhindert hat. Allerdings gab es angeblich auch nur rund 7 Sonnenstunden (vielleicht meinen die auch Sonnentage...*g*) im Februar und damit viel weniger, als in diesem Monat normal ist.

Heute haben wir leichte Bewölkung bei -1 Grad..., der Fjord liegt spiegelglatt da.

Grüßlis aus dem schönen Norden...
vom NarVikinger
Christoph
Zuletzt geändert von Christoph am Di, 04. Mär 2003, 20:19, insgesamt 1-mal geändert.
"Wen Gott liebt, den lässt er fallen in dieses Land am Polarkreis (Helgeland)."

frei interpretiert (erweitert) nach einem Zitat von Dr. Ludwig Ganghofer
Christoph
NF-Mitglied
NF-Mitglied
 
Beiträge: 7490
Registriert: Sa, 24. Aug 2002, 21:01
Wohnort: Mo i Rana

Re: ...wärmster Februar seit 44 Jahren

Beitragvon Olli » Di, 04. Mär 2003, 10:25

Hei Christoph,

das hört sich ja sehr gut an. Vielleicht hält sich das Wetter ja bis in den Sommer hinein. :roll:

Aber auch hier in D war der Februar außergewöhnlich schön:

"Durchschnitts(Sonnen)werte wurden zum Beispiel in Köln (79 Stunden) um satte 85 Prozent übertroffen. Dort hat die Sonne also mit 145,8 Stunden fast doppelt so lange wie üblich geschienen.

Aber auch Berlin und München können sich überhaupt nicht beklagen. Berlin hat den sonnigsten Februar seit 110 Jahren erlebt. In diesem Jahr kommt der Berliner Februar auf 116,3 Stunden. 66 Prozent über dem Durchschnitt von 70 Stunden.

Und auch München kann sich über ein Sonnenplus freuen. Statt der üblichen 84 Stunden leuchtete unser Zentralstern 128,3 Stunden über der bayerischen Landeshauptstadt." (Quelle: wetter.de)

Hoch in den Norden einen sonnigen...
Gruß :winkewinke:
Olli
Olli
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 321
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 12:56
Wohnort: Wesel (NRW)


Zurück zu Friluftsliv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste