Welche Nordic-Norm Schuhe für Skiwanderungen

Wandern, Skilaufen, Angeln, Pilzen, Kanu/Kajak, Segeln, Tauchen

Welche Nordic-Norm Schuhe für Skiwanderungen

Beitragvon Felix » Sa, 01. Feb 2003, 13:26

Hallo Skiwanderer,

ich möchte mir für Wintertouren eine Telemark-Ausrüstung zulegen.
Bei den Schuhen (Nordic-Norm Profilsohle) bin ich bisher nur auf ein Modell von Garmont und von Fischer gestoßen.
Welche Marken sind in Skandinavien üblich?
Für Empfehlungen bin ich natürlich dankbar.

Felix
Felix
 
Beiträge: 2
Registriert: Do, 30. Jan 2003, 21:40
Wohnort: Erlangen

Re: Welche Nordic-Norm Schuhe für Skiwanderungen

Beitragvon Hans W. » Fr, 21. Feb 2003, 22:08

Hallo Felix,

was in Norwegen oder Skandinavien an solchen Schuhen getragen bzw. angeboten wird, weiß ich nicht.
Bei uns werden derzeit zu WSV-Angeboten Schuhe von Crispi angeboten. Die gibt es auch in nicht ganz so hoch (deutlich über den Knöchel, aber noch nicht bis unter die Wade). Die sind aus Kunststoff mit Innenschuh zum herausnehmen und haben die NN-Sohle. Preis 199 €

Bezugsquelle ist Sport Conrad in Penzberg http://www.sport-conrad.de

Für leichtere Ski-Modelle glaube ich persönlich reicht es völlig aus, die SNS-Bindung und Schuhe von Salomon zu nehmen. Bei der SNS Bindung gibt es unterschiedlich robuste Ausführungen. Die stabilere SNS kostet etwa 42 € und hat einen stabilen Metallhalter. Für Langlauftouren mit weniger Gepäck reicht das auch im ungespurten Gelände. Und preiswerter sind diese Teile auch noch. Von dem geringeren Gewicht an den Füßen ganz zu schweigen.
Schöne Grüße aus den Bayerischen Bergen von Hans W.
Hans W.
 
Beiträge: 54
Registriert: Do, 29. Aug 2002, 21:47
Wohnort: Wallgau/Oberbayern


Zurück zu Friluftsliv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste