Wohin in welcher Gegend geht es im diesem Jahr 2019

Grüße, Kontakte, Ratsch und Tratsch, Nachrichten bleiben nur 30 Tage im Forum!

Re: Wohin in welcher Gegend geht es im diesem Jahr 2019

Beitragvon gs47 » Fr, 26. Jul 2019, 12:03

fcelch hat geschrieben:
gs47 hat geschrieben:So fast 4 Wochen vor Reisebeginn steht die Route eigentlich.Bis auf die Rückfahrt kann es noch Veränderungen(wegen der Maut) geben.In meinen Programm habe ich doch noch in Ädelsfors(Schweden)auf der Rückfahrt zur Fähre Trelleborg mit eingebaut.Möchte mal sehen wie es dort mit dem Gold graben geht...In Tankavarra (Finland)weiß ich es ...aber das war Jahre her.


Hallo Günter,
bist du zurück?
Wie war die Tour? Und vor allen Dingen das Goldwaschen?
Ich würde mich sehr über einen Reisebericht freuen.
Wieso wolltest du deine Pläne wegen der Maut noch ändern? Das habe ich nicht verstanden.

Unsern Norwegenurlaub mussten wir canceln. Waren 2 schöne Wochen auf dem Darss.

LG


Hallo FC Elch....ja zurück seit Mittwoch den 17.7,19....schon einige Tage wieder her..die Rückfahrt war für mich Katastrophal..auf der Fähre kein Auge zu gemacht...das nach 8 stündiger Fahrt..(hinzu nur 6 Stunden...?...)Danach die Fahrt über 400 km zu mir.Um Berlin höchst Katastrophe...hatte zu tun nach meiner Reise wo ca.5 Tausend km gefahren worden sind,unversehrt anzukommen zu Haus.Außer ein leck in der Frotscheibe (ist wieder behoben)verlief alles bestens.Bis auf die 4 Tage Andalsnes...nur Regen...Regen...2 stunden auflockerung ..hoch zu den Trollstigen.Dort war dann Stau..richtiger Stau..den mußten die Arbeiter von der Straße regulieren.Noch ein Tag Nieselregen am Geiranger.sonst gutes Wetter gehabt.Gold suchen..ja große Klasse .!!!
Reisebericht...nun ja der muß warten...Winterarbeit.Muß mich auch erst vertraut machen mit dem Bilder stellen hier...!!
Hättest du mir deine Handynr,gegeben und mit Whattsapp verbunden..hätte ich Dir ein chronologischen Reisebericht gegeben...!!!
So ein Kurzbericht von mir...das mit Karsten hat auch geklappt.
Gruß
Günter
'''Das Leben lieben,am schönen sich freuen.Die Zeit geniesen und nichts bereuen'''
gs47
gs47
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1195
Registriert: Fr, 26. Dez 2008, 11:54
Wohnort: N'Lausitz,an der poln.Grenze

Re: Wohin in welcher Gegend geht es im diesem Jahr 2019

Beitragvon fcelch » Fr, 26. Jul 2019, 14:06

Hallo Günter,
klingt doch prima.
Die weiten An- und Abreisen gehören leider dazu. Deshalb versuche ich das immer gerne in einem Rutsch zu erledigen.
Freue mich im Winter auf den Bericht.
LG
fcelch
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3655
Registriert: So, 25. Sep 2005, 16:22
Wohnort: Bergisches Land / NRW

Re: Wohin in welcher Gegend geht es im diesem Jahr 2019

Beitragvon Mainline » Fr, 26. Jul 2019, 17:40

Mainline hat geschrieben:In diesem Jahr befahren wir mal neue Pfade mit dem roten Bus:

Norwegen: Trondheim - Lofoten - Nordkapp - Tromsø erledigt
Griechenland: Eine Runde um die Insel des Pelops erledigt


Litauen: Von Kiel ins Baltikum (also wie Schweden vor 30 Jahren) erledigt

Es waren tolle drei Wochen im Baltikum. Viele Seen, noch mehr einsame Strände und eine interessante Fähre in Lettland.

Bild

Weil das Baltikum zu den nordischen Regionen gehört, könnte hier vielleicht auch ein Reisebericht erscheinen :wink:

Viele Grüße,
Gerhard
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1136
Registriert: So, 03. Aug 2008, 11:22
Wohnort: Nordhessen

Re: Wohin in welcher Gegend geht es im diesem Jahr 2019

Beitragvon Kumulus » Fr, 26. Jul 2019, 18:00

Mainline hat geschrieben:Weil das Baltikum zu den nordischen Regionen gehört, könnte hier vielleicht auch ein Reisebericht erscheinen :wink:




Ich würde mich sehr darüber freuen. Aus Interesse, aus Neugierde, als Anregung und weil deine Reiseberichte immer sehr, sehr schön sind, Gerhard.
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 7037
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 19:02
Wohnort: Rendsburg

Re: Wohin in welcher Gegend geht es im diesem Jahr 2019

Beitragvon Dixi » Fr, 26. Jul 2019, 18:25

Hallo Gerhard,

ich würde mich auch sehr über einen Reisebericht freuen.
Bei uns geht es Ende September ins Baltikum.
Ich denke in der Rubrik "übrige nordische Länder" kann man das schon einstellen.

Viele Grüße
Dixi
Meide Orte schöner Erinnerungen !
Dixi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 2039
Registriert: Di, 22. Feb 2011, 20:06
Wohnort: Sachsen

Re: Wohin in welcher Gegend geht es im diesem Jahr 2019

Beitragvon KaZi » Mo, 29. Jul 2019, 7:13

Hallo Gerhard,

ich würde mich auch auf den Bericht freuen. Ist für uns auch noch mal ein Ziel. :D
Und das mit den übrigen nordischen Ländern passt ja. :wink:
Gruß Karsten


http://www.kazis-seite.de
"Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg in einer Kupferrüstung zu stehen und »SCHEISS GÖTTER!« zu rufen." (Terry Pratchett)
KaZi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3994
Registriert: Mi, 12. Mär 2008, 19:20
Wohnort: Eggesin

Vorherige

Zurück zu Plaudereien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast