Wie nach Norwegen

Für alle registrierten Benutzer - Deine Meinung ist gefragt!

Nach Norwegen und zurück

Kiel - Oslo
87
10%
Oslo - Kiel
73
8%
Kiel - Göteborg
22
2%
Göteborg - Kiel
10
1%
Rostock - Trelleborg
10
1%
Trelleborg - Rostock
5
1%
Rostock - Gedser
12
1%
Gedser - Rostock
10
1%
Puttgarden - Rødby
36
4%
Rødby -Puttgarden
29
3%
Sassnitz - Rødby
0
Keine Stimmen
Rødby -Sassnitz
0
Keine Stimmen
Sassnitz - Trelleborg
9
1%
Trelleborg - Sassnitz
3
0%
Travemünde - Trelleborg
13
1%
Trelleborg - Travemünde
10
1%
Travemünde - Malmö
4
0%
Malmö - Travemünde
4
0%
Frederikshavn - Oslo
25
3%
Oslo - Frederikshavn
19
2%
Frederikshavn - Göteborg
5
1%
Göteborg - Frederikshavn
7
1%
Grenaa - Varberg
2
0%
Varberg - Grenaa
0
Keine Stimmen
Helsingør - Helsingborg
24
3%
Helsingborg - Helsingør
26
3%
Langesund - Strömstad
0
Keine Stimmen
Strömstad - Hirtshals
0
Keine Stimmen
Strömstad - Sandefjord
2
0%
Sandefjord - Strömstad
2
0%
Hirtshals - Kristiansand
84
9%
Kristiansand - Hirtshals
62
7%
Hirtshals - Langesund
8
1%
Hirtshals - Larvik
34
4%
Larvik - Hirtshals
27
3%
Hirtshals - Stavanger - Bergen
25
3%
Bergen - Stavanger - Hirtshals
15
2%
Kopenhagen - Oslo
9
1%
Oslo - Kopenhagen
11
1%
Moss - Horten
2
0%
Horten - Moss
2
0%
Storebælt - Brücke
20
2%
Øresund - Brücke
40
4%
Svinesund - Brücke
15
2%
Bahnreise
10
1%
Flugreise
55
6%
Busreise
8
1%
Sonstiges
24
3%
 
Abstimmungen insgesamt : 900

Wie nach Norwegen

Beitragvon uteligger » Sa, 18. Okt 2008, 15:33

Hallo zusammen!

Da hier im Forum immer wieder über die Anreisemöglichkeiten nach Norwegen diskutiert wird, gibt es eine kleine Umfrage. Ich habe alle jetzt aktuellen Verbindungen Richtung Norwegen herausgesucht.
Und hoffentlich nichts vergessen.
Die Anreisemöglichkeiten über Finnland sind nicht berücksichtigt, falls ja, Sonstiges anklicken.
Es gibt bis zu 8 Wahlmöglichkeiten, da einige über verschiedene Routen ans Ziel und zurück fahren werden.

Falls jemand wissen möchte, wo z.B. die Fähre von Grenaa nach Varberg geht, kann hier nachschauen.
Aber Vorsicht, ist zur Zeit nicht ganz aktuell. Dort sind auch nicht mehr aktuelle Verbindungen aufgeführt.http://www.directferries.no/ruter.htm

Es geht nicht um Service, Preise und Reiseaufwand. Nicht um Erlebnisse an Bord, ob positiv oder negativ.
Lediglich der Weg ist das Ziel.

Also, klickt einfach die Verbindungen an, die ihr in 2009 nutzen werdet.

Nachtrag 20.10.08
Bitte nicht mehr die Verbindungen Hirtshals - Langesund, Langesund - Strömstad und Strömstad - Hirtshals anklicken. Die Reederei Kystlink stellt den Betrieb ab 21.10.2008 ein.
Jeg vandrer ikke fordi jeg vil bli yngre – men fordi jeg vil bli eldre.
Hvor utgangspunktet er galest, er resultatet ofte orginalest
uteligger
NF-Mitglied
NF-Mitglied
 
Beiträge: 2232
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 19:46
Wohnort: 3 mil norrafor Hamburg og Åvesland 420 moh.

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon Dirk i norge » Sa, 18. Okt 2008, 15:55

eine sehr interessante Umfrage. Bin schon auf das Endergebnis gespannt.
Fuer mich gibt es eigendlich nur eine Route. Oslo- Kiel und Kiel-Oslo . Ich fahre diese Route schon ein paar Jahre und bin immer wieder zufrieden. Man ist zwar fast 30 Stunden auf dem Wasser aber umso entspanter kommt man an seinem Ziel an. Wer Kinder hat, der weiss wovon ich spreche....
Dirk i norge
NF-Mitglied
NF-Mitglied
 
Beiträge: 2350
Registriert: Do, 13. Jul 2006, 10:57

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon muheijo » Sa, 18. Okt 2008, 16:23

Oslo - Kiel und zurueck tæt ich auch am liebsten ankreuzen,
aber da es bei mir fast immer auf'n letzten Druecker und kurzfristig kommt - bleibt's (leider) bei der Vogelfluglinie.
(hel-hel;rø-pu)

Es ist leider auch eine Preisfrage, besonders bei kurzfristigen Terminen.

Gruss, muheijo
muheijo
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3856
Registriert: Mi, 25. Aug 2004, 23:30
Wohnort: Trøndelag

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon Det22 » Sa, 18. Okt 2008, 16:58

[quote="Dirk i norge"]................ Oslo- Kiel und Kiel-Oslo . ............ Man ist zwar fast 30 Stunden auf dem Wasser ...[/quote]

Kennst du eine Abkürzung? Bei mir fahren die immer 40 Stunden.
Det22
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 968
Registriert: Di, 01. Jan 2008, 21:13

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon Dirk i norge » Sa, 18. Okt 2008, 17:38

hehe .... nein, ne Abkuerzung kenne ich nicht. Aber es steht selbst auf den Tikkets : cà 29,5 Stunden
Dirk i norge
NF-Mitglied
NF-Mitglied
 
Beiträge: 2350
Registriert: Do, 13. Jul 2006, 10:57

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon Ronald » Sa, 18. Okt 2008, 17:48

Hallo uteligger,

wat is denn mit Hanstholm-Kristiansand und zurück und Hanstholm-Bergen (glaube ich) und zurück.
Aber ist schon 'ne Menge Arbeit so etwas zu erstellen. Respekt!

Ich bevorzuge Kiel-Oslo, wenn es in den Urlaub geht. Da man ohnehin urlaubsreif ist,geht es über das Wasser ganz entspannt, bis ..... ja bis die Diskofähren Fantasy und Magic kamen.

Jetzt suche ich nach Alternativen. Colorspeed habe ich noch nicht gemacht, mal sehen, wie die sind.

Wir fahren vom 16.Mai bis 1.Juni wieder in die Nähe von Grimstad mit Traumausblick nach NE aus ca. 50 m Höhe auf die Schärenlandschaft. Unsere Freunde wohnen 7 Minuten zu Fuß entfernt.

Ein schönes Wochenende wünscht
Ronald
Ronald
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 7842
Registriert: Fr, 04. Apr 2008, 14:56
Wohnort: Hamburg

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon uteligger » Sa, 18. Okt 2008, 18:10

Hallo Ronald,

Ab 26.10.08 fährt Fjordline mit der Bergensfjord von Hirtshals nach Stavanger und Bergen.
Hanstholm, Egersund und Haugesund werden dann nicht mehr angelaufen.
Die Fjord Cat soll im Sommerhalbjahr von Hirtshals nach Kristiansand fahren. Könnte auch Arendal oder Mandal werden. Oder garnicht mehr.
Es gibt etwas Ärger mit den Hafenbehörden Kristiansands wegen der Anlaufkonzession. Anlaufen ja, aber wenn, dann ganzjährig. Fjordline will nur im Sommer fahren.
http://fjordline.de/index.php?menuid=3


Und ne kleine Rechenaufgabe:
Wenn eine Fähre um 14h in Kiel oder Oslo losfährt und um 10h am nächsten Tag in Kiel oder Oslo anlegt, wie alt ist der Kapitän? :wink:
Jeg vandrer ikke fordi jeg vil bli yngre – men fordi jeg vil bli eldre.
Hvor utgangspunktet er galest, er resultatet ofte orginalest
uteligger
NF-Mitglied
NF-Mitglied
 
Beiträge: 2232
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 19:46
Wohnort: 3 mil norrafor Hamburg og Åvesland 420 moh.

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon Ronald » Sa, 18. Okt 2008, 18:35

Hallo uteligger,

Also, das Alter hängt von der Anzahl der weiblichen Besatzungsmitglieder und der Passagiere ab. Das kann dan mal weniger sein ...

Aber, wenn der Kaptein 'ne schlechte Überfahrt hatte, und wie die KRONPRINS HARALD sich dann im Oslofjord den Boden aufreißt, dann ist er gewiß einige Jahre älter!!!

Gruß
Ronald
Ronald
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 7842
Registriert: Fr, 04. Apr 2008, 14:56
Wohnort: Hamburg

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon Anna Maria » Sa, 18. Okt 2008, 19:35

Hallo uteligger, ich denke, daß der Kapitän dann einen Tag älter ist, wie wir alle, die sich auf dem Schiff befinden. Schönen Abend und Gruß von der Ostsee Anna Maria
Anna Maria
 
Beiträge: 89
Registriert: Do, 14. Feb 2008, 17:56

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon Anna Maria » Sa, 18. Okt 2008, 19:51

Hallo Ronald, ich bin auch nicht so begeistert, daß die Fähren immer protziger werden. Aber das ist leider der Trend und es scheint ja sehr vielen Leuten zu gefallen. Ich fand mal den Ausspruch lustig, den ein Kreuzfahrteilnehmer ausgesprochen hat. In den Kreuzfahrschiffen muß man teilweise eine Sonnenbrille aufsetzen, um all` das Geglitzer auszuhalten. Schöne Grüße nach Hamburg von der Ostsee Anna Maria
Anna Maria
 
Beiträge: 89
Registriert: Do, 14. Feb 2008, 17:56

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon Karsten » Sa, 18. Okt 2008, 21:15

In der Tat eine sehr interessante Umfrage :super:

Nun ja, über Silvester per Flieger, zum Bootsaufmöbel-Urlaub über Kiel nach Oslo und retur sowie im Sommer dann über Frederikshavn. Ich hab also 5 Kreuzchen gemacht... :D
Bild

Ruut-wieß kritt mer ahnjeboore, en die Weech erinnjelaat,
wer en dä Südkurv opjewaaße, dä blieht ruut-wieß bess en et Jraav.
Karsten
NF-Mitglied
NF-Mitglied
 
Beiträge: 6092
Registriert: Mi, 07. Aug 2002, 22:20
Wohnort: Ruhrpott & Romsdal

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon LEW » So, 19. Okt 2008, 22:41

Ach wie gern hätte auch ich Kreuzchen gemacht.
So, wie es im Moment aussieht geht es im nächsten Jahr gar nicht nach Norwegen.
Seufz, schluchz...
LEW
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 203
Registriert: Do, 03. Aug 2006, 1:09

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon Chris665 » Di, 21. Okt 2008, 15:57

Wir machen immer den Weg zum Ziel, mögen keine reinen Fahrtage, sondern Urlaub von Anfang an. Daher (fast) immer Vogelfluglinie. Dieses Jahr machten wir folgende Zwischenstationen mit Besichtigungen und Wanderungen: Gifhorn Mühlenmuseum, Hamburg Fischli-und-Weiss-Ausstellung in den Deichtorhallen und Speicherstadtmuseum sowie Auswanderermuseum Ballinstadt, Kunstmuseum Louisiana, Helsingör, Halbinsel Kullen mit Freistaat Ladonia, Hamburgsund, Fjällbacka, dann Oslo.
Viele Grüße, Chris
Chris665
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 283
Registriert: Mi, 31. Okt 2007, 14:47

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon Ronald » Di, 21. Okt 2008, 16:02

@Anna Maria,

was meinst Du dazu: Wir basteln uns unsere eigene Fähre, sowas ähnliches wir Richard With, Kong Harald. Nordlys. Und wenn Hurtigruten dann eine still legt, setzen wir unsere ein!!! Ätschibätsch- Hurtigruten.

Beste Grüße
Ronald
Ronald
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 7842
Registriert: Fr, 04. Apr 2008, 14:56
Wohnort: Hamburg

Re: Wie nach Norwegen

Beitragvon Anna Maria » Di, 21. Okt 2008, 19:12

Hallo Ronald, die Stilllegung ( furchtbar drei l ) geht ja schon gewaltig los. Also wäre Deine Idee nicht schlecht und Du übernimmst dann das Schiff. Wir hatten gehofft, daß die Finnmarken im November nicht so voll ist. Jetzt sehe ich aber schwarz, wenn soviel Schiffe nicht fahren. Schönen Abend nach Hamburg von der Ostsee Anna Maria
Anna Maria
 
Beiträge: 89
Registriert: Do, 14. Feb 2008, 17:56

Nächste

Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste