Ausflugstips

Übernachtungen, Sehenswürdigkeiten, Einfuhrbestimmungen, Geldverkehr, etc.

Ausflugstips

Beitragvon lampe » Di, 18. Jun 2019, 17:20

Hallo,
wir Familie mit 3 Kid´s 16/12/10) sind in der Zeit vom 07.07 - 17.07.19 in Sirevag (70 km südlich von Stavanger) und noch auf der Suche nach schönen Ausflugstip´s jeglicher Art und nicht zu weit weg.

Hat jemand Ideen für uns?
lampe
 
Beiträge: 31
Registriert: Di, 05. Mär 2019, 12:36
Wohnort: Harz

Re: Ausflugstips

Beitragvon Andrea.t77 » Di, 18. Jun 2019, 23:46

Hallo Lampe,

stöbere mal hier: https://www.regionstavanger-ryfylke.com/

VG, Andrea
---
1 Auto-Zelt-Rundreise, 6 Ferienhaus-(Rund)Reisen als Familie, 2 Kurztrips Oslo (Colorline, Hotel), 2 Kreuzfahrten
Andrea.t77
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 653
Registriert: Fr, 25. Apr 2003, 17:41
Wohnort: Magdeburg

Re: Ausflugstips

Beitragvon Julindi » Mi, 19. Jun 2019, 8:45

Hei hei,
wir haben dort mal einen Tagesausflug gemacht: einen Stopp am Tengsfossen gemacht - dort gibt es auch Lachstreppen anzuschauen. Dann weiter durch Europas größtes Geröllfeld Gloppedalsura, Ziel war der Manafossen. Das ist eine wirkliche Miniwanderung, aber es ist ein wunderschöner Wasserfall. Vom Wasserfall aus kann man auch noch weiter wandern (das haben wir aber nicht gemacht, somit kann ich dazu nix sagen :wink: )

Grüße, Jule
Reiseberichte mit Fotos auf http://www.ju-cara.jimdo.com
Julindi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1182
Registriert: Do, 20. Sep 2007, 15:31
Wohnort: Speyer

Re: Ausflugstips

Beitragvon lampe » Mi, 19. Jun 2019, 17:17

Danke für die Ideen. Gerne mehr davon :)
lampe
 
Beiträge: 31
Registriert: Di, 05. Mär 2019, 12:36
Wohnort: Harz

Re: Ausflugstips

Beitragvon fcelch » Mi, 19. Jun 2019, 20:54

Hallo,

ich war einmal in dieser Gegend. Irgendwie besonders, aber langweilig. Ich weiß gar nicht wie ich das beschreiben soll. Flach. Irgendwie die bisher langweiligste und untypischste Ecke Norwegens in der ich jemals war. Ich kann mich nur an lange, sehr windige Strände mit Surfern erinnern. Das könnte etwas für die Freizeit sein. Ausflüge von dort sind schwierig, alles spannenende was ich kenne ist recht weit weg. Also wenn ihr nichts fest gebucht habt würde ich dort nicht so lange bleiben. Maximal 2 Tage. Lieber noch 2 weitere Stationen anfahren.

Wie seid ihr auf Sirdal gekommen?

VG
FCElch
fcelch
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3657
Registriert: So, 25. Sep 2005, 16:22
Wohnort: Bergisches Land / NRW

Re: Ausflugstips

Beitragvon nasanase » Mo, 24. Jun 2019, 8:16

MIr fällt spontan der Ruggesteinen in Hauge i Dalane ein. und wie oben erwähnt Gloppedalsura.

Wir waren ein paar Tage in Ogna. Ausser am Sandstrand waren wir sonst nirgends.
nasanase
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 257
Registriert: Mi, 19. Apr 2017, 9:50
Wohnort: Schweiz


Zurück zu Übernachtung, Sehenswürdigkeiten und Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste