Planung unserer Lofoten Reise 2022

Übernachtungen, Sehenswürdigkeiten, Einfuhrbestimmungen, Geldverkehr, etc.

Re: Planung unserer Lofoten Reise 2022

Beitragvon No-Fishly » So, 10. Okt 2021, 13:35

Takka, ich kann dir nur empfehlen, die Lofoten zu genießen, ich könnte da locker 2 oder 3 Wochen verbringen, so tolle Highlights bietet dieses Inselgruppe - Senja ist ebenso wunderschön, hat man aber ggf. schneller durch, weil das Meiste etwas näher zusammen liegt - aber locker könnte man da 1 Woche auch verbringen, die Vesteralen sind nett und haben einige Highlights, wenn ich z B. an die Rentierfarm denke - aber für mich waren die Lofoten das Beste. Diese dramatische Landschaft und wenn ihr den Blick auch für das Kleine habt, werdet ihr nicht enttäuscht.
Bin froh z. B. mal auf dem Fussballplatz in Henningsvaer gestanden zu haben, so besonders, wie ich finde.

Nehmt Euch Zeit für diese ganz besondere Inselgruppe. Ich habe ja in meinem Reisebericht ganz konkret Highlights aller 3 Insel-Bereiche fest gehalten, da schaut am besten, was am meisten euer Ding so ist, was ganz einfach passt.

Ach, wenn ich nicht noch so viel andere Ziele im Kopf hätte, würde ich gerade nächstes Jahr wieder hoch.......
No-Fishly
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 168
Registriert: Sa, 23. Mai 2020, 21:12

Re: Planung unserer Lofoten Reise 2022

Beitragvon Takka » Sa, 16. Okt 2021, 20:04

Das Nordlandshus ved Lofotr scheint ziemlich günstig mittig in Bostad gelegen. Preislich ein Superangebot. Würde sich das als Standort auf den Lofoten eignen? Vielleicht kennt es ja jemand hier.
Takka
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa, 04. Sep 2021, 22:49

Re: Planung unserer Lofoten Reise 2022

Beitragvon Michael Oppelt » Mo, 15. Nov 2021, 15:06

Alles auf der Insel Vestvagoy ist "mitten auf den Lofoten" :D
Das Haus kenne ich nicht - aber wenn es günstig ist - warum nicht? Die Lage in der Nähe des Museums ist jedenfalls verkehrsgünstig.
Grüße, Michael
Michael Oppelt
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 411
Registriert: Di, 05. Jun 2012, 18:09

Re: Planung unserer Lofoten Reise 2022

Beitragvon Kumulus » Mo, 15. Nov 2021, 17:06

Ich hatte 2018 in einem Apartment in Bostad für eine Woche Quartier bezogen. Das war ein perfekter Ausgangspunkt für meine Unternehmungen nach Westen und nach Osten.
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9599
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 18:02
Wohnort: Rendsburg

Vorherige

Zurück zu Übernachtung, Sehenswürdigkeiten und Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste