Kurznachrichten aus den Lofoten.

Lofoten-Spezial Bereich für alle Nachrichten, die nur die Lofoten betreffen.

Kurznachrichten aus den Lofoten.

Beitragvon geir » Mo, 21. Apr 2003, 22:00

Dann ist Ostern vorbei, und Normalitaet soll wieder sein. Trotz schlechte Wettervorhersagen hatten wir teilweise Superwetter mit Sonne und blauer Himmel, Temperatour rund um 10 Grad. Aber dann Nebel, wenigsten hier im Raftsundgebiet. Zwei Tage lang nur dickes Nebel. Dann wieder gutes Wetter. Jetzt koennen die Touristen wieder was sehen. Dem Lofotposten nach war es eine ruhige Fest, ohne grosse Zwischenfaelle. Im Kabelvåg sind einige Einbrueche zu beklagen. Die VM in Dorschangeln war auch wirtschaftlich sehr erfolgreich. Einen Extraumsatz von 20 Millionen Kronen war diese Wochenende in Svolvær registriert. Also lohnt es sich sowas zu arrangieren.
geir
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 887
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 15:36
Wohnort: Digermulen/Lofoten

Zurück zu Lofoten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste