Lofoten

Lofoten-Spezial Bereich für alle Nachrichten, die nur die Lofoten betreffen.

Lofoten

Beitragvon Northlightgalaxy » Mo, 18. Aug 2014, 15:19

Hallo ihr Lieben!
Am 3. Sept. starte ich zu den L O F O T E N.... war bereits einmal dort und es war traumhaft schön. Wer war schon öfter dort und hat vielleicht noch ein paar schöne Ideen/gute Tipps, was man dort machen könnte, sehen könnte? Ich brauche viel und schöne Natur :)! Es hat nicht jmd zufällig eine Lofotenwanderkarte?? :)
Freue mich auf Antworten.
Lieben Gruß, Jule
Northlightgalaxy
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 22:29

Re: Lofoten

Beitragvon viator » Mo, 18. Aug 2014, 15:50

Der Reinebriggen (Reinebringen) http://www.geo.de/reisen/community/tipp/170253/Reinebriggen ist ein tolles Ziel, wenn auch der Aufstieg etwas beschwerlich ist, wird man mit traumhafter Aussicht entschädigt.

Ein weiteres, traumhaftes Ziel ist der Trollfjord http://www.poi-norwegen.de/trollfjord/ und der Raftsund. Während der Raftsund leicht zu erwandern und zu erfahren ist, kommt man zum Trollfjord nur mit dem Boot/Hurtigrute oder mit einer längeren Wanderung (inkl. Übernachtung)
Ich weiß leider nicht, ob der Trollfjord im September noch von den südgehenden Schiffen angelaufen wird. Der Raftsund ist auf jeden Fall dabei. Ansonsten werden sehr viele Touren angeboten. Zu Fuß ists allerdings nicht ganz einfach dahin zu kommen.

Die Hurtigruten bieten sich auch als Reisemittel für die Nacht an. In der Panoramalounge der neueren Schiffe kann man bei traumhafter Kulisse perfekt schlafen, und das Frühstück gibts zum fairen Preis (ca. 20EUR p.P.) und ist sehr reichhaltig. Gleichzeitig kommt man sehr gut voran und spart sich sehr viel An-/Abreisezeit im Auto. Mit einer einfachen Deckspassage auch bezahlbar. Die Mitnahme eines PKW ist vergleichsweise günstig.
viator
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi, 11. Dez 2013, 17:16

Re: Lofoten

Beitragvon Northlightgalaxy » Mo, 18. Aug 2014, 15:59

DANKE! Reinebringen war ich auch, WAHNSINN! Hoffe dass das Wetter etwas mitspielt. Hurtigruten habe ich auch viel geschaut, aber nirgends Preise befunden, wenn man etwas ohne Kabine buchen möchte, sondern nur vorn an Deck bleiben möchte. Kannst du mir da Preise nennen?? :) Auto habe ich nicht dabei... ich will es per Hitchike und laufen versuchen :) War beim letzten Mal einfach toll!
Northlightgalaxy
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 22:29

Re: Lofoten

Beitragvon viator » Mo, 18. Aug 2014, 16:19

Das mit den Preisen ist tatsächlich etwas blöd. Das Buchungstool will einem immer schnell die Kabine aufdrängen.

Wir haben auf dem Abschnitt Tromsö->Svolvaer jetzt ~80EUR p.P. zzgl. Frühstück gezahlt. Ich weiß allerdings nicht wie sich das Staffelt, wenn man unterschiedliche Teilstücke fährt. Insgesamt sind die Preise aber vergleichsweise fair und der Komfort auch ohne Kabine toll. Gepäck schmeißt man einfach in einen Gepäckraum neben der Rezeption. Dieser ist während der Überfahrt zugänglich - aber was soll da schon wegkommen - die getragenen Wanderschuhe, die dreckige Wäsche oder der müffelnde Schlafsack? ;)

Vorbuchen muss man nicht. Einfach zum Schiff und drinnen an der Rezeption zahlen = fertig
Zuletzt geändert von viator am Mo, 18. Aug 2014, 16:23, insgesamt 1-mal geändert.
viator
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi, 11. Dez 2013, 17:16

Re: Lofoten

Beitragvon Northlightgalaxy » Mo, 18. Aug 2014, 16:22

Super, klasse Tipp! Wo hast du die Preise einsehen können?! :)
Northlightgalaxy
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 22:29

Re: Lofoten

Beitragvon Northlightgalaxy » Mo, 18. Aug 2014, 16:23

Und.... ich würde gerne ENDLICH mal ein paar Elche sehen, wisst ihr ein gutes Gebiet auf den Lofoten oder Nähe der Lofoten, wo welche zu finden sind? :)
Northlightgalaxy
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 22:29

Re: Lofoten

Beitragvon viator » Mo, 18. Aug 2014, 16:25

Bin die Strecke vor 2 Wochen gefahren ;)

Auf Hurtigruten.no kann man sie einsehen sofern man kleinere Teilstücke wählt (<24h). Die angebliche Kabinenpflicht auf längeren Teilstrecken besteht meines Wissens nach nicht. Notfalls auschecken und direckt am checkin wieder anstellen.

Irgendwo gibts auch eine Gesamtübersicht, aber die finde ich gerade nicht - ich glaube beim Fahrplan war die

Zu Elchen kann ich nichts sagen
viator
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi, 11. Dez 2013, 17:16

Re: Lofoten

Beitragvon Northlightgalaxy » Mo, 18. Aug 2014, 16:43

Perfekt. Dann versuche ich mein Glück mal dort durchzusteigen ;) Wo warst du überall? :)
Northlightgalaxy
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 22:29

Re: Lofoten

Beitragvon viator » Mo, 18. Aug 2014, 17:07

Ui schwierig aber ich versuchs in Kurzform:

Ab Deutschland über DK die E45 durch Schweden über Kiruna und Narvik nach Reine (2Tage)

Ab Slvolvaer bis Tromsö mit dem Segelschiff (10Tage)

Ab Tromsö bis Svolvaer mit der Hurtigrute (1Tag)

Von da über E6, NV17, E39 über Steinkjier und Trondheim zu den Trollstigen und nach Geiranger (6Tage)

Von da in einem Rutsch zurück nach Deutschland über Oslo, Göteborg etc. ohne Fähre (1Tag)

Insgesamt 8000km mitm Auto in 9Tagen und 400sm mit dem Schiff in 11 Tagen
viator
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi, 11. Dez 2013, 17:16

Re: Lofoten

Beitragvon Northlightgalaxy » Mo, 18. Aug 2014, 18:24

WOW, respekt!!! Hättest du mir das mal eher gesagt.... :) Und... bekommen wir auch einen kleinen Eindruck davon? Fotos...? :) Dann erhol dich jetzt mal von deinem Urlaub ;)
Northlightgalaxy
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 22:29

Re: Lofoten

Beitragvon Gudrun » Mo, 18. Aug 2014, 21:12

Man kann, soweit ich weiß, morgens mit dem Bus von Svolvær nach Stamsund fahren und von dort mit den Hurtigruten zurück. Das Schiff kostet derzeit für eine Person 24 €. Um das zu erfahren auf hurtigruten.de Reiseland Norwegen wählen, dann die Teilstrecke bestimmen und die Verfügbarkeitprüfen lassen.

Kennst Du diese Seite: Klick.

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9402
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Re: Lofoten

Beitragvon eisfieber01 » Di, 19. Aug 2014, 6:45

oder mit dem Bus von Svolvær nach Stokmarknes und mit der Hurtigrute zurück nach Svolvær - durch den Raftsund und den Trollfjord.
sehr zu empfehlen :!:
Gruß Peter
Gruß Peter
eisfieber01
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 328
Registriert: Do, 01. Nov 2012, 11:04
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Lofoten

Beitragvon viator » Di, 19. Aug 2014, 7:09

das stimmt... So ließe sich das ganze in einer Tagesreise machen... In Stokmarkness könnte man so auch mal das Hurtigrutenmuseum ansehen. Sicher nicht das schönste Museum Norwegens, aber es vermittelt einen Eindruck zur spannenden Geschichte der Hurtigrute


Ich dachte nur daran, dass man gleich bis Tromsö fliegen könnte und dort ein zwei Tage verbringt (schlafen kann man hier: https://www.nordicchoicehotels.no/clari ... otel-with/ - sehr zu empfehlen) und dann mit den Hurtigruten die Reise zu den Lofoten beginnt.

Rückflug dann einfach ab Bodö...



Wegen den Fotos dauert noch nen Moment - ich arbeite gerade an nem kleinen Reisebericht den ich in 3 Teile aufteilen will
viator
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi, 11. Dez 2013, 17:16

Re: Lofoten

Beitragvon Northlightgalaxy » Mo, 25. Aug 2014, 14:46

PERFEKT! Danke....

Und jetzt noch eine WICHTIGE Frage :)..... wo hat man einen tollen Blick bei den Sonnenuntergängen auf den LOFOTEN zw dem 3. und 19. sept? :)

Freu mich auf AW :)

Eure Jule
Northlightgalaxy
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 22:29

Re: Lofoten

Beitragvon Gudrun » Mo, 25. Aug 2014, 16:30

Uttakleiv
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9402
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35

Nächste

Zurück zu Lofoten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast