Sommer Anreise via Bodo Moskenes

Lofoten-Spezial Bereich für alle Nachrichten, die nur die Lofoten betreffen.

Sommer Anreise via Bodo Moskenes

Beitragvon ujust » Do, 15. Feb 2018, 15:01

Hallo,
ich würde mal gerne wissen, wie problematisch bzw. unproblematisch es ist im Juli die Fähre Bodo-Moskenes zu benutzen.
Offensichtlich sind jetzt schon 40% der Plätze bei den Juli-Fähren vorgebucht, weitere Vorbuchungen sind lt. Torghatten Nord nicht möglich.

Wir wollen eigentlich auch gar nicht vorbuchen, da wir noch nicht wissen wann wir genau in Bodo ankommen.
Hat man an einem Sommer(ferien)Wochenende überhaupt eine Chance, ist z.B. die Nachtfähre zu bevorzugen oder muss man tagsüber auch nicht besonders lange anstehen?
Hat jemand Erfahrungswerte dbzgl.?

Viele Grüße aus Darmstadt,
Udo Just
ujust
 
Beiträge: 2
Registriert: Do, 15. Feb 2018, 14:40

Re: Sommer Anreise via Bodo Moskenes

Beitragvon Michael Oppelt » Do, 15. Feb 2018, 18:57

Die letzten Jahre scheinen mehr und mehr Leute auf die Lofoten zu fahren ... Und damit werden die Fähren auch von Jahr zu Jahr voller.

Ich würde es an eurer Stelle so machen: Wenn ihr wirklich die Bodo/Moskenes-Fähre nehmen wollt, dann fahrt nach Bodo an die Fähre und schaut, wie lange ihr warten müsstet (im Sommer fahren mehrere am Tag). Wenn es euch zu lang ist, dann fahrt weiter nach Bognes, dort pendelt die Fähre im 1,5 Stundenabstand - da kommt ihr dann recht bald auf jeden Fall mit. Wir werden direkt nach Bognes fahren - da kann man sicher sein, nicht zu lange warten zu müssen.

Grüße

Michael
Michael Oppelt
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 373
Registriert: Di, 05. Jun 2012, 18:09

Re: Sommer Anreise via Bodo Moskenes

Beitragvon ujust » Do, 15. Feb 2018, 22:45

Hallo Michael,
vielen Dank für die Info!
Schade , dass der Sommer, Norwegen und die Lofoten noch ein wenig warten müssen...

In heller Vorfreude,
Udo
ujust
 
Beiträge: 2
Registriert: Do, 15. Feb 2018, 14:40

Re: Sommer Anreise via Bodo Moskenes

Beitragvon Kumulus » Do, 15. Feb 2018, 22:48

Die Überfahrt von Bodø nach Moskenes kann man auch buchen. Oder?
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 7281
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 18:02
Wohnort: Rendsburg

Re: Sommer Anreise via Bodo Moskenes

Beitragvon ChristianAC » Fr, 16. Feb 2018, 9:04

Kumulus hat geschrieben:Die Überfahrt von Bodø nach Moskenes kann man auch buchen. Oder?



......wenn denn noch Vorbuchungsplätze frei sind.......s.Eingangsposting.

Mvh

Christian
ChristianAC
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1004
Registriert: Sa, 24. Aug 2002, 6:42
Wohnort: Oslo

Re: Sommer Anreise via Bodo Moskenes

Beitragvon Michael Oppelt » Fr, 16. Feb 2018, 15:54

Noch etwas: Falls ihr in Bodo feststellt, dass ihr bis zum nächsten Tag warten müsstet um nach Moskenes mitgenommen zu werden, dann bedauert es nicht, nach Bognes weiterzufahren. Denn das ist eine wirklich wunderschöne Strecke dorthin (auf der E6) - der Weg ist das Ziel.

Lg, Michael
Michael Oppelt
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 373
Registriert: Di, 05. Jun 2012, 18:09

Re: Sommer Anreise via Bodo Moskenes

Beitragvon Gudrun » Fr, 16. Feb 2018, 17:16

Sehe ich auch so.

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9459
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 16:35


Zurück zu Lofoten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste