Nordlichter auf den Lofoten

Bereich für alle Nachrichten, die nur die Lofoten betreffen.

Nordlichter auf den Lofoten

Beitragvon RS2 » Mo, 26. Jun 2023, 9:48

Hallo,
ich würde mir gern einen meiner Träume erfüllen und die Nordlichter sehen. Daher habe ich mich etwas ins Thema eingelesen und mir wurden die Lofoten als guter Standort für den Zeitraum Ende September bis Oktober empfohlen. Auf der Suche nach einigermaßen bezahlbaren Flügen habe ich mir aktuell folgenden Plan zurechtgelegt.

Flug nach Narvik
Mietwagen von Narvik auf die Lofoten (Leknes, Flakstad o.ä. je nach Unterkunft)
Unterkunft über Airbnb
Selbstverpflegung (Einkauf im Supermarkt)
Zeitraum von Freitag, 22.09. bis Dienstag, 26.09.

Nun zu meinen Fragen.
Ist der Zeitpunkt gut gewählt?
Ist der Zeitraum von 4 Nächten/5 Tagen ausreichend?

Ich hoffe natürlich auf gutes Wetter. :)

Vielen Dank.
RS2
 
Beiträge: 2
Registriert: Do, 22. Jun 2023, 14:12

Re: Nordlichter auf den Lofoten

Beitragvon cani#68 » Mo, 26. Jun 2023, 14:10

RS2 hat geschrieben:Ist der Zeitpunkt gut gewählt?

Wir haben schon Ende September das grüne Leuchten in Tromsö gesehen, also könnte es auf den Lofoten auch klappen.
https://forum.norwegen-freunde.com/viewtopic.php?f=45&t=29219#p265044
Von der Dunkelheit her sollte es gehen.
Ich persönlich mag es aber lieber mit Schnee und Eis, also eher Februar.

RS2 hat geschrieben:Ist der Zeitraum von 4 Nächten/5 Tagen ausreichend?

Wenn du jede Nacht Norlichter hast, reichen sie aus. Wenn du keine Nacht das grünes Leuchten siehst, dann war es zu wenig.
Wir sind in den letzten Jahren immer mal wieder für 5 Nächte im Februar in Finnland-Lappland gewesen und hatten immer Glück das Leuchten zu sehen.
Hier gibt es kein richtig oder falsch. Nimm die Zeit di du dort bist, hoffe aus das Beste und genieße es.
____________
Schöne Jrooß
Uwe

Norwegen Bilder - https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/albums/72157647598018725
cani#68
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 824
Registriert: So, 13. Okt 2013, 21:07

Re: Nordlichter auf den Lofoten

Beitragvon Michael Oppelt » Mo, 26. Jun 2023, 20:52

Von der Jahreszeit her kann das klappen. Ob es vom Wetter her klappt, das weiß niemand :)
Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, kann man die Nordlicht-App beobachten und dann mit dem Wetterbericht schauen, wo es auf den Inseln klaren Himmel gibt. Und nachts dort hinfahren.
Michael Oppelt
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 514
Registriert: Di, 05. Jun 2012, 19:09

Re: Nordlichter auf den Lofoten

Beitragvon RS2 » Mo, 26. Jun 2023, 21:42

Vielen Dank für eure Antworten.

Als aller erstes hatte ich mir auch Lappland ausgesucht, aber die Flüge dorthin sind nochmal deutlich teurer. Tromsö wäre eine Alternative für mich. Generell bin ich auch offen für weitere Ziele, wenn diese bezahlbar sind (Flüge maximal 400€ von Berlin). Die Lofoten sind aktuell mein Favorit aufgrund der Landschaft. Mein größter Wunsch ist aber, die Nordlichter zu sehen.
RS2
 
Beiträge: 2
Registriert: Do, 22. Jun 2023, 14:12

Re: Nordlichter auf den Lofoten

Beitragvon Stina_M » Mi, 28. Jun 2023, 23:08

Eurowings fliegt ab 10. Dezember von Berlin nonstop nach Tromsø. Wäre vielleicht eine Alternative falls Du die Reise auf Februar/März verschieben könntest.

Tromsø mit AirBnB und Supermarktverpflegung haben wir vor ein paar Jahren zweimal gemacht, war unvergesslich. :)

viewtopic.php?f=45&t=30626


viewtopic.php?f=45&t=31280

LG
Christina
Stina_M
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 331
Registriert: Sa, 07. Mär 2015, 22:37


Zurück zu Lofoten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste