Neue Fähre bei Fjordline

Fortbewegung per Auto, Fahrrad, Motorrad, Bus/Bahn, Fähren, Flugzeug sowie Routenplanungen

Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon norwegenbus » Di, 30. Mär 2021, 14:38

https://www.fjordline.com/de/p/unsere-s ... fjord-fstr

Mit 2 Stunden 15 hübsch schnell und 3 Überfahrten pro Tag .... :roll:
Nettopp:Ikke i dag !
norwegenbus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 853
Registriert: Mo, 25. Apr 2005, 19:52
Wohnort: Göttingen , Paris , Vennesla . . . aber eins ist falsch davon

Re: Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon Löwin » Di, 30. Mär 2021, 15:21

norwegenbus hat geschrieben:https://www.fjordline.com/de/p/unsere-schiffe/fjord-fstr

Mit 2 Stunden 15 hübsch schnell und 3 Überfahrten pro Tag .... :roll:




So schnell war die Schnellfaehre auch von Fjordline, wir fahren lieber 3Stunden 15 mit Colorline
Löwin
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 707
Registriert: Mi, 29. Okt 2008, 15:40
Wohnort: Bergen

Re: Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon Ronald » Mi, 31. Mär 2021, 11:37

Danke für die Info.
Die Abfahrtszeiten sind für uns (nördliche Stadtgrenze Hamburg) In Schleswig-Holstein ideal.
Mal sehen, wann wir wieder dürfen.
Gruß
Ronald
-----------
Man kann sich jeden Tag ärgern, aber man ist nicht verpflichtet dazu!
Ronald
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 7829
Registriert: Fr, 04. Apr 2008, 14:56
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon Andrea.t77 » Mi, 31. Mär 2021, 14:46

Am liebsten reise ich ganz langsam an, dafür mit wenig Straße, also Kiel-Oslo. Was aber auch seinen Preis hat...

Mir gefällt, dass für jeden (denke ich mal) was dabei ist:
Angenehme Sitzplätze
An Bord der Fjord FSTR gibt es drei verschiedene Sitzplatzkategorien: Standard Seats, Family Seats und Lounge Seats.

Leider habe ich noch keine Bilder gefunden, wie man sich die Family Seats vorstellen muss, aber es klingt gut.
---
1 Auto-Zelt-Rundreise, 6 Ferienhaus-(Rund)Reisen als Familie, 2 Kurztrips Oslo (Colorline, Hotel), 2 Kreuzfahrten
Andrea.t77
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 892
Registriert: Fr, 25. Apr 2003, 17:41
Wohnort: Magdeburg

Re: Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon norwegenbus » So, 04. Apr 2021, 9:41

Löwin hat geschrieben:
norwegenbus hat geschrieben:https://www.fjordline.com/de/p/unsere-schiffe/fjord-fstr

Mit 2 Stunden 15 hübsch schnell und 3 Überfahrten pro Tag .... :roll:




So schnell war die Schnellfaehre auch von Fjordline, wir fahren lieber 3Stunden 15 mit Colorline



In der Nebensaison sehe ich das auch so, aber wenn die Superspeed mal wieder brechend voll ist , dann ist eine Stunden Unterschied schon ein Argument ...
Nettopp:Ikke i dag !
norwegenbus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 853
Registriert: Mo, 25. Apr 2005, 19:52
Wohnort: Göttingen , Paris , Vennesla . . . aber eins ist falsch davon

Re: Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon Kumulus » So, 04. Apr 2021, 10:36

Ich bin zweimal von Fjordline und ihrer Schnellfähre Kristiansan-Hirtshals wegen unruhiger See versetzt worden. Für mich also: "Nie wieder"!
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9170
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 19:02
Wohnort: Rendsburg

Re: Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon Ronald » So, 04. Apr 2021, 11:22

@Kumulus: Das war ja auch ein anderer Schiffstyp.
Ich kenne den "Ruckeldampfer", der war schrecklich.
Dieser ist ja ein relativ breiter Katamaran.
Gruß
Ronald
-----------
Man kann sich jeden Tag ärgern, aber man ist nicht verpflichtet dazu!
Ronald
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 7829
Registriert: Fr, 04. Apr 2008, 14:56
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon Kumulus » So, 04. Apr 2021, 12:05

Ronald hat geschrieben:@Kumulus: Das war ja auch ein anderer Schiffstyp.


Du meinst also ich soll der Fjordline mit ihrer neuen Fähre noch eine dritte Chance geben? Na ja ich überleg es mir, falls es mal wieder Richtung Norwegen gehen darf.
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9170
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 19:02
Wohnort: Rendsburg

Re: Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon fcelch » Mi, 07. Apr 2021, 10:40

Das sind gute Nachrichten.
Fjordline war bisher immer pünktlich, schnell und fair im Preis.
Hoffentlich kann man auch gleich wieder Buffet buchen.
fcelch
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3684
Registriert: So, 25. Sep 2005, 16:22
Wohnort: Bergisches Land / NRW

Re: Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon norwegenbus » Fr, 09. Apr 2021, 12:08

Kumulus hat geschrieben:
Ronald hat geschrieben:@Kumulus: Das war ja auch ein anderer Schiffstyp.


Du meinst also ich soll der Fjordline mit ihrer neuen Fähre noch eine dritte Chance geben? Na ja ich überleg es mir, falls es mal wieder Richtung Norwegen gehen darf.




Warum nicht - "Aller Guten Dinge sind drei ......" :wink:
Nettopp:Ikke i dag !
norwegenbus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 853
Registriert: Mo, 25. Apr 2005, 19:52
Wohnort: Göttingen , Paris , Vennesla . . . aber eins ist falsch davon

Re: Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon KaFei » Fr, 09. Apr 2021, 13:13

wenn die Alu-Dose aufgrund von schlechten Wetters nicht fahren kann hast du ja auch meistens die Möglichkeit am Abend mit der Bergens- / Stavangerfjord zu fahren. Fjordline ist da in der Regel recht bemüht niemanden in Hirtshals stehen zu lassen. Schlimmstenfalls kannst du es ja immer noch "nebenan" bei Color Line probieren.
KaFei
 
Beiträge: 44
Registriert: Do, 01. Jan 2015, 23:39

Re: Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon Kumulus » Fr, 09. Apr 2021, 18:12

KaFei hat geschrieben:wenn die Alu-Dose aufgrund von schlechten Wetters nicht fahren kann hast du ja auch meistens die Möglichkeit am Abend mit der Bergens- / Stavangerfjord zu fahren. Fjordline ist da in der Regel recht bemüht niemanden in Hirtshals stehen zu lassen. Schlimmstenfalls kannst du es ja immer noch "nebenan" bei Color Line probieren.


Ich hatte zweimal das "Vergnügen", von Kristiansand nicht mehr zurück zu kommen und musste dann jeweils auf die Color Line in Larvik ausweichen. Das bedeuten natürlich rund 180 Kilometer und einmal eine Zitterpartie, ob man es wegen der Baustellen unterwegs noch rechtzeitig schafft.
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9170
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 19:02
Wohnort: Rendsburg

Re: Neue Fähre bei Fjordline

Beitragvon kphklaus » Sa, 10. Apr 2021, 11:52

Bei schönem Wetter geht alles! Aber die Kisten heißen nicht umsonst Kotzmühlen. Also als erstes immer nach der Position der Beutel suchen:-)
Klaus-Peter
kphklaus
 
Beiträge: 36
Registriert: So, 19. Jan 2003, 19:27
Wohnort: Am NOK


Zurück zu Mobilität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste