rechnung für die Fähren

Fortbewegung per Auto, Fahrrad, Motorrad, Bus/Bahn, Fähren, Flugzeug sowie Routenplanungen

rechnung für die Fähren

Beitragvon mario_b » Di, 19. Jan 2021, 12:38

Hat jemand schon eine Rechnung für die Fähren letztes Jahr bekommen ? Wie lange brauchen die normal ? Ich war ja bis mitte September dort und habe bisher noch keine Rechnung bekommen. Also 4 Monate her.
mario_b
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 24. Aug 2020, 11:22

Re: rechnung für die Fähren

Beitragvon Canadier » Di, 19. Jan 2021, 13:27

Hallo Mario,
bei mir hat es vorletztes Jahr von Anfang Juni bis Anfang Dez. gedauert!
Ich denke : "Die Mühlen malen langsam aber stetig!"
Canadier
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 189
Registriert: Sa, 18. Apr 2020, 18:22

Re: rechnung für die Fähren

Beitragvon Kumulus » Di, 19. Jan 2021, 13:50

Canadier hat geschrieben:Ich denke : "Die Mühlen malen langsam aber stetig!"


Das ist auch meine Vermutung. Denn von meiner Augustreise habe ich auch noch keine Abrechnung.
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9265
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 19:02
Wohnort: Rendsburg

Re: rechnung für die Fähren

Beitragvon jonn68 » Di, 19. Jan 2021, 16:30

Also ich habe meine schon lange, kamen Ende November.
jonn68
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi, 12. Aug 2020, 15:23

Re: rechnung für die Fähren

Beitragvon Maxe » Do, 21. Jan 2021, 11:23

Hey, von meiner Julireise habe ich auch noch keine!
Ein weiser Mensch sucht nicht was ihm fehlt, sondern genießt was er hat
"Raymond Smullyn"
Maxe
 
Beiträge: 58
Registriert: Di, 16. Sep 2003, 14:29
Wohnort: Saarland

Re: rechnung für die Fähren

Beitragvon mario_b » Fr, 22. Jan 2021, 9:16

Ok dann scheint das also eher normal zu sein das das so lange dauert. Mach ich mir also mal keine Gedanken - nicht das ich nachher nicht mehr einreisen darf weil ich angeblich die Zeche geprellt habe ;-)
mario_b
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 24. Aug 2020, 11:22

Re: rechnung für die Fähren

Beitragvon KaFei » Sa, 23. Jan 2021, 13:44

Dann müsstest du ja auch noch eine Menge nachfolgender Briefe ignorieren und rein natürlich auch dann noch mit dem gleichen Kennzeichen und Auto unterwegs sein ;)
KaFei
 
Beiträge: 48
Registriert: Do, 01. Jan 2015, 23:39

Re: rechnung für die Fähren

Beitragvon mario_b » Mo, 25. Jan 2021, 18:05

Mit gleichem Kennzeichen bin ich ziemlich sicher unterwegs ... und Briefe ignorieren kann ich auch gut (scherz)
mario_b
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 24. Aug 2020, 11:22

Re: rechnung für die Fähren

Beitragvon KaFei » Mo, 25. Jan 2021, 18:08

dann wirst du natürlich umgehend in Kristiansand im Hafenbecken versenkt, incl. Auto :twisted:


btw.: Meine Mautabrechnung vom Juni 19 kam Mitte März 2020, wurde aber im Dezember 19 in Malmö abgeschickt
KaFei
 
Beiträge: 48
Registriert: Do, 01. Jan 2015, 23:39

Re: rechnung für die Fähren

Beitragvon mario_b » Mo, 17. Mai 2021, 7:19

Zwischenstand: Für beide Motorräder noch immer keine Rechnung gekommen - wir nähern uns dem Punkt das ich nach einem Jahr wieder hinfahre und noch nicht mal die Rechnung aus dem letzten Jahr habe , krass.
mario_b
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 24. Aug 2020, 11:22

Re: rechnung für die Fähren

Beitragvon gudrun55 » Mo, 17. Mai 2021, 22:45

Hallo,

wir haben die Abrechnung für die Fähre Juli 2020 auch noch nicht... 8)

LG gudrun55 :D
gudrun55
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1995
Registriert: Sa, 05. Apr 2014, 16:53


Zurück zu Mobilität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste