Flüge Norwegian März 2025

Fortbewegung per Auto, Fahrrad, Motorrad, Bus/Bahn, Fähren, Flugzeug sowie Routenplanungen

Flüge Norwegian März 2025

Beitragvon islandurlauber » Di, 02. Apr 2024, 18:04

Hallo zusammen, vielen Dank für die Aufnahme in das Forum.
Ich habe eine Frage zu den Flügen mit Norwegian Düsseldorf-Oslo-Bodø für den März nächsten Jahres.
Mein Mann und ich möchten gerne eine Woche zu den Lofoten fliegen und wie ich gesehen habe sind die Flüge mit
Norwegian bis einschließlich März 2025 bereits verfügbar. Sollten wir uns hier und heute schon festlegen sprich buchen?
Oder kommt da noch was, will heißen, gibt es bald überarbeitete/neue Flugpläne von Norwegian? Wie viele Monate vor Anreise sollten wir buchen? Betrifft auch Mietwagen ab /bis Bodø sowie Unterkünfte?
Noch einen Exkurs zu einer Alternative. Wir hatten auch überlegt Düsseldorf-Kiruna direkt zu fliegen und dann mit dem Leihwagen auf die Lofoten und zurück, dies alles innerhalb einer Woche. Die Strecke fänden wir mächtig toll, aber
diese zweimal zu fahren ist auch eine Menge an Kilometern (und ein Zeitfresser).Alternativ den Leihwagen in Kiruna zu mieten und in Bodø abzugeben? Ehrlicherweise haben wir bislang keinen Anbieter gefunden der dies im März anbieten könnte.
Über Ratschläge freue ich mich sehr! Martina
islandurlauber
 
Beiträge: 4
Registriert: Di, 02. Apr 2024, 13:17

Re: Flüge Norwegian März 2025

Beitragvon thomashus » Di, 02. Apr 2024, 18:57

Moin,
es ist nicht ungewöhnlich, dass Flüge über das Jahr im Zeitplan verschoben werden. Bei Norwegian kommt das eher weniger oft vor - aber bei SAS ist das Tagesordnung. Buche auf jeden fall ca 4 Monate vorher. Dann fangen die Preise langsam an zu steigen. Das Mietwagending mit Abgabeort ungleich Anmietort und - Land!!! - ist bei lokalen Autovermietungen eher nicht möglich. Die "Großen" wie Sixt und Europcar werden das mindestens auf Anfrage lösen können - sich das aber teuer bezahlen lassen. Im Ergebnis macht das dann wenig Sinn.
god tur
Thomas
thomashus
 
Beiträge: 88
Registriert: Mo, 07. Jan 2019, 15:09

Re: Flüge Norwegian März 2025

Beitragvon Karsten » Di, 02. Apr 2024, 19:46

Hallo Martina,

erst einmal herzlich willkommen bei den Norwegen-Freunden.

Grundsätzlich musst du bei sehr langer Vorlaufzeit immer mit Korrekturen seitens der Fluggesellschaften rechnen.
Preistechnisch wirst du bei Norwegian jedoch kaum günstiger wegkommen als jetzt, im Gegenteil.

Norwegian ist immer noch eine sog. Billig-Airline, wo die ersten Tickets immer als die Günstigsten offeriert, und mit steigender Auslastung stetig teurer werden.
Ihr bezahlt den günstigen Preis halt mit der Unsicherheit, ob nicht Flüge willkürlich umgeplant oder gestrichen werden. Hier ist Norwegian - leider - ein Musterbeispiel. Von daher ist Thomas' Aussage bzgl. SAS und Norwegian auch grundfalsch, SAS ist hier um ein Vielfaches zuverlässiger und bei evtl. Eintreten einer solchen Situation auch deutlich kundenfreundlicher und serviceorientierter.

Norwegian versteht sich als P2P-Gesellschaft (point-to-point). Selbst wenn du eine Route buchst von A nach B mit Zwischenstopp C, wird dort gerne mal einer der Flüge so umgeplant, dass der andere Flug einfach obsolet wird. Dann bekommt ihr von Norwegian zwar das Geld zurück, aber ihr müsst selbst zusehen, ob und wie ihr letztlich halbwegs pünktlich ans Ziel kommt, selbst mehrfach erlebt.

Zurück zu den Preisen. Bei den, ich nenne sie einfach mal "Premium"-Gesellschaften, greift ein etwas anderes Preismodell als bei den Billigfliegern, wenngleich sie sich mehr und mehr annähern.
Hier werdet ihr etwa gleiche Preise über einen sehr langen Zeitraum vor der Durchführung des Fluges vorfinden. Ist dann absehbar, dass die Maschine nicht vollgebucht sein wird, sinken die Preise ab etwa 8 Wochen vor Abflug bis etwa 3-4 Wochen vorher. Danach steigen sie wieder, üblicherweise auch weit über das vorherige Niveau.

Mein Fazit: Sollte für euch lediglich Norwegian infrage kommen, dann würde ich raten, so früh wie möglich zu buchen.
Zieht ihr auch SAS in Betracht, kann es sich lohnen, bis 6 Wochen vor Abflug zu warten und die Preisentwicklung im Auge zu behalten.

Eure Alternative mit dem Flug bis Kiruna ist ziemlich populär für das Reiseziel Lofoten, allerdings kann ich dir zum Thema Mietwagen nicht weiterhelfen.

Viel Erfolg bei der weiteren Planung. :)

Grüße
Karsten
Bild

Ruut-wieß kritt mer ahnjeboore, en die Weech erinnjelaat,
wer en dä Südkurv opjewaaße, dä blieht ruut-wieß bess en et Jraav.
Karsten
NF-Mitglied
NF-Mitglied
 
Beiträge: 6523
Registriert: Mi, 07. Aug 2002, 22:20
Wohnort: Ruhrpott & Romsdal

Re: Flüge Norwegian März 2025

Beitragvon islandurlauber » Di, 02. Apr 2024, 20:01

Vielen Dank euch! Tja, was tun!
Preis und Flugzeit sind für uns völlig in Ordnung, bei Norwegian würden wir ca. 650 Euro hin und retour für zwei Personen zahlen, kurzer Stopp in Oslo inbegriffen. Ankunft in Bodø nach ca. 5,5 Stunden, perfekt finden wir!

SAS hat ungünstigere Flugzeiten und fast immer zwei Stopps, teilw Oslo und Stockholm, das fänden wir nicht so gut.
Sich 11,5 Monate vorher konkret festlegen weil vielleicht die Fluggesellschaft Flüge konsolidiert oder die Zeiten verändert wäre dann unser Risiko.
Hotels buchen wir (vielleicht altmodisch;)) über booking , diese sind dann stornierbar/veränderbar.

Habt ihr da Erfahrungen wie der Tourismus Mitte März vor Ort ist?
Vielen Dank euch!
islandurlauber
 
Beiträge: 4
Registriert: Di, 02. Apr 2024, 13:17

Re: Flüge Norwegian März 2025

Beitragvon trd » Mi, 03. Apr 2024, 9:27

islandurlauber hat geschrieben:Sich 11,5 Monate vorher konkret festlegen weil vielleicht die Fluggesellschaft Flüge konsolidiert oder die Zeiten verändert wäre dann unser Risiko.

Das ist eben nicht euer Risiko. Bei Flugzeitveränderung bzw. Stornierung ist die Gesellschaft verpflichtet Alternativen anzubieten (auch auf fremden Metall). Macht sie das nicht, kannst Du nach expliziter Aufforderung das selbst machen und die Kosten geltend machen. Bei Norwegian ist das zwar oft mit einem Gerichtstermin verbunden (empfehle Dr. Böse), aber zu 100% erfolgreich.
SAS wäre allerdings in jedem Fall meine Präferenz (bin früher fast jede Woche nach Norwegen geflogen), bei Norwegian ist die Hilfsbereitschaft im Fall der Fälle deutlich schlechter.
trd
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 745
Registriert: Di, 01. Feb 2011, 12:06

Re: Flüge Norwegian März 2025

Beitragvon islandurlauber » Mi, 03. Apr 2024, 13:41

Danke, danke! Ich bin zugegeben ins Grübeln geraten. Sehe auch die Möglichkeit am 15.3. mit eurowings Düsseldorf-Kiruna und mit SAS am 24.3. mit 2 Stopps ab Kiruna zurück. Würde uns zwei Nächte mehr bringen und auch die zweimal längere Autotour leichter machen. Wären dann zwei verschiedene Fluglinien...Hat das jemand von euch erfahrenen Nordeuropa Reisenden schon mal gemacht?
islandurlauber
 
Beiträge: 4
Registriert: Di, 02. Apr 2024, 13:17

Re: Flüge Norwegian März 2025

Beitragvon MarkusD » Sa, 06. Apr 2024, 14:37

Hallo Martina,

man möge es mir verzeihen, aber ich kann einfach nicht anders. :D Warum fliegen? Fahrt doch mit dem eigenen Auto, das ist ein Abenteuer für sich, egal ob über Schweden (Inlandsvägen) oder über Norwegen. Ich kann das nur immer wieder empfehlen. Du schreibst „Die Strecke fänden wir mächtig toll, aber diese zweimal zu fahren ist auch eine Menge an Kilometern (und ein Zeitfresser)“.

Das ist der völlig falsche Ansatz. Dort oben ist das Fahren kein „Zeitfresser“ sondern einfach nur grandios. Das ist nicht zu vergleichen mit dem Fahren auf Autobahnen, Landstraßen oder was auch immer bei uns hier in Deutschland.

just my 2 cents. Gruß, Markus
MarkusD
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1722
Registriert: So, 08. Okt 2017, 13:21
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Flüge Norwegian März 2025

Beitragvon islandurlauber » So, 07. Apr 2024, 10:23

Hallo Markus, ja, stimmt total! Wir fahren auch häufig Wochen mit dem eigenen PKW durch die Gegend (Schweden - auch im Winter, Finnland, Dänemark etc.) Auch für Südnorwegen stand es an...bis die Fähre Holland Norway Lines pleite ging und wir diese Reise auf Sommer 25 verschieben mussten. Für den März nächsten Jahres geht leider nur eine Woche aus zeitlichen Gründen und diese eine Woche schenke ich meinem Mann zum runden Geburtstag :)))
Ist knapp aber die Freude ist trotzdem riesig! Dir alles Gute! Martina
islandurlauber
 
Beiträge: 4
Registriert: Di, 02. Apr 2024, 13:17


Zurück zu Mobilität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste