Schneeketten

Fortbewegung per Auto, Fahrrad, Motorrad, Bus/Bahn, Fähren, Flugzeug sowie Routenplanungen

Schneeketten

Beitragvon Wutschi » Sa, 05. Dez 2020, 15:30

Ich habe mal ne Frage ob ihr einen guten Tipp für Schneeketten habt die sich leicht montieren lassen und auch noch für etwas größere Felgen (20") gibt. Ich vermisse die Schneeketten von früher, die man hingelegt hat und einfach drauf gefahren ist, das hinter dem Rad Rumgefrickel und und Rumzuppeln bis die Dinger sitzen bei den Walzen... da bekomme ich solch einen Wutanfall das ich schauen muss das keiner in der Nähe ist...
Wutschi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 180
Registriert: Mi, 22. Mai 2019, 14:15
Wohnort: Rhein-Main Gebiet / Ferienhaus in Hordaland

Re: Schneeketten

Beitragvon Mainline » Sa, 05. Dez 2020, 18:28

Die Wahl der richtigen Schneeketten ist nicht ganz einfach. Neben den Reifenabmessungen gibt es auch Einschränkungen durch den Fahrzeug- und Felgenhersteller. Bei meinem Fahrzeug müssen laut Hersteller im Winter schmalere Reifen gefahren werden. Nur so bleibt im Radkasten genügend Raum für Schneeketten. Für andere Größen sind vom Hersteller keine Schneeketten freigegeben. Dann gibt es noch viele Alufelgen, die keine Freigabe für Schneeketten haben. Das kann man aber den Datenblättern der Felgen entnehmen.

Bei mir sind es nach langer Suche Ketten von Thule geworden (XG-12 PRO 240). Das Anlegen der Ketten sollte aber unbedingt vorab geprobt werden.
Als versierter Autofahrer war das bei mir nicht nötig, 8) :oops: - als ich mich festgefahren hatte, war die erste Kette nach nicht einmal 50 Minuten drauf. Die zweite hat dann 15 Minuten gedauert. :lol:
Inzwischen dauert es nur noch 15 Minuten für beide Räder.

Gruß,
Gerhard
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1315
Registriert: So, 03. Aug 2008, 11:22
Wohnort: Nordhessen

Re: Schneeketten

Beitragvon Wutschi » Sa, 05. Dez 2020, 23:35

Danke Gerhard für die Info.
Vom Hersteller ist nur eine Felgen Rad Kombi für Ketten freigegeben, die habe ich auch drauf, Vorgabe ist dann das eine feingliedrige Kette ist. Kenne sonst höhen Angaben 12 oder 16mm, hier heißt es aber nur feingliedrig.
Die XG-12 PRO würden dann passen in meinem Fall die 267, aber das sind auch Ketten mit einem Ring hinten der zusammengesteckt werden muss, diese Art hatte ich vorher auch und habe hier schon im trockenen vor der Garage die 45 Minuten samt Tobsuchtsanfall gebraucht. Habe die Hoffnung nach etwas einfacherem noch nicht aufgegeben.

Gruß
Wutschi
Wutschi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 180
Registriert: Mi, 22. Mai 2019, 14:15
Wohnort: Rhein-Main Gebiet / Ferienhaus in Hordaland

Re: Schneeketten

Beitragvon Bernd » So, 06. Dez 2020, 0:01

Hei Wutschi,

mal zur Info aus der G..gl-Suche :

"Welche Montage Systeme gibt es für Schneeketten?
Bei den Montagesystemen ist grundsätzlich zu unterscheiden zwischen Schneeketten mit Seilringmechanismus und Schneeketten mit Bügelsystem. Die Schneeketten mit Seilringmechanismus haben grundsätzlich den Vorteil, dass es sich um eine Standmontage handelt und das Fahrzeug während der Montage nicht rangiert werden muss. Die Ketten werden oft hinter dem Reifen im Radkasten über einen Seilring geschlossen, was mitunter eine etwas schmutzige Angelegenheit sein kann. Schneeketten mit Bügelsystem müssen in der Regel nur über den Reifen gezogen werden und der Federbügel schließt sich automatisch im Radkasten. Hier ist es jedoch oftmals notwendig, das Fahrzeug während der Montage ein kleines Stück nach vorn und hinten zu rangieren, damit Sie die Kette richtig anlegen können. "

Konkretere Infos dann vlt. hier :

https://www.stern.de/vergleich/schneeketten/

Gruß aus Berlin
Bernd
Es ist nicht genug, daß man verstehe, der Natur Daumenschrauben anzulegen;
man muß auch verstehen können, wenn sie aussagt.
(Arthur Schopenhauer)
Bernd
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 992
Registriert: So, 23. Mär 2003, 20:47
Wohnort: Berlin

Re: Schneeketten

Beitragvon luedra » So, 06. Dez 2020, 10:19

Hallo,
schaue doch einmal hier rein.
http://www.thule-schneeketten.q-c.de/Ksummit.html
Oder hier wenn die Seite fertig aktualisiert ist nach Spikes-Spider Easy Sport.
https://spikes-spider.ch/comming-soon/? ... _reroute=1
Grüße aus dem schönen Spreewald
luedra (Dieter & Angelika)

Reisen mit dem Wohnmobil, davon hat man nie zuviel!
luedra
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo, 09. Jan 2012, 16:34
Wohnort: Spreewald


Zurück zu Mobilität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste