Ribery

Besucher unseres Forums stellen sich vor.

Ribery

Beitragvon Ribery » Fr, 22. Apr 2022, 19:51

Holla,
Mein Name ist Ribery kurz Ribi, 31 Jahre jung.
Ich plane einen etwas längeren Trip nach Norwegen und möchte das Forum nutzen um mich Vorzubereiten. (Mobile Daten unterwegs etc)

Ich habe letztes Jahr einen 6 monatigen "Survival" Trip in Schweden gemacht. Dieser Trip nach Norwegen wird auch so lange dauern oder auch länger.

Der Plan ist: in Flåm 1 Woche auf dem Camping verbringen und von da aus mit einem Kajak den Fjord runter und an der Küste Richtung Bergen. Verpflegt wird vom Angeln und was man so findet in der Natur, geschlafen wird im Zelt und der Hängematte mit Moskitonetz. So bin ich auch 6 Monate durch Schweden gereist und war überrascht das ich wirklich 6 Monate lang kein Essen kaufen musste.

Zeitpunkt ist nächstes Jahr somit habe ich wieder genügend Zeit mich Vorzubereiten.

LG

Ribi
Ribery
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr, 22. Apr 2022, 12:44

Re: Ribery

Beitragvon Gudrun » Fr, 22. Apr 2022, 19:57

Na dann: willkommen im Forum und viele nützliche Informationen.

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 11922
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 17:35

Re: Ribery

Beitragvon Canadier » So, 24. Apr 2022, 10:10

Auch von mir ein "Willkommen hier im Forum".
Ich hoffe man ließt später mal von deinem Abenteuer!
Canadier
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 321
Registriert: Sa, 18. Apr 2020, 18:22

Re: Ribery

Beitragvon ChristianAC » So, 24. Apr 2022, 18:21

Rein formal.

Für 6 Monate wirst du dich zumindest bei der Polizei als arbeitssuchend melden, da du dich ansonsten
nach 3 Monaten illegal in Norwegen aufhälst.
ChristianAC
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1283
Registriert: Sa, 24. Aug 2002, 7:42
Wohnort: Oslo

Re: Ribery

Beitragvon Ribery » Mo, 25. Apr 2022, 3:03

ChristianAC hat geschrieben:Rein formal.

Für 6 Monate wirst du dich zumindest bei der Polizei als arbeitssuchend melden, da du dich ansonsten
nach 3 Monaten illegal in Norwegen aufhälst.


Hallo @ChristianAC, Danke für den Hinweis. Dessen bin ich mir schon bewusst und habe auch schon eine Lösung dafür gefunden. Habe auch schon deinen Beitrag zu einem Post von 2019 dazu gefunden. Die Suchfunktion ist aktuell mein bester Freund ;)
Ribery
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr, 22. Apr 2022, 12:44

Re: Ribery

Beitragvon ChristianAC » Mo, 25. Apr 2022, 14:08

Das einfachste ist sich rechtzeitig nen Termin bei irgendeiner Polizeistation irgendwo auf dem Lande zu machen,
dort kurz seinen Reisepass vorzuzeigen und sich offiziell registrieren zu lassen.

Tut nicht weh und schon bist du 6 Monate safe.

Da brauch man ansich keine Speziallösungen suchen.
ChristianAC
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1283
Registriert: Sa, 24. Aug 2002, 7:42
Wohnort: Oslo

Re: Ribery

Beitragvon Ribery » Mo, 25. Apr 2022, 17:55

ChristianAC hat geschrieben:Das einfachste ist sich rechtzeitig nen Termin bei irgendeiner Polizeistation irgendwo auf dem Lande zu machen,
dort kurz seinen Reisepass vorzuzeigen und sich offiziell registrieren zu lassen.

Tut nicht weh und schon bist du 6 Monate safe.

Da brauch man ansich keine Speziallösungen suchen.


@CristianAC Danke für den Tipp
Ribery
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr, 22. Apr 2022, 12:44


Zurück zu Unsere Besucher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast