Bio-Lebensmittel etc.

Arbeiten, Formalitäten, Wohnen, Studieren, Au-pair, Schüler-/Studentenaustausch, Praktika. Wir sind keine Jobbörse!

Bio-Lebensmittel etc.

Beitragvon Landglück-Bande » So, 09. Jun 2019, 13:30

Hallo,

ich wollte mal fragen, wie es mit Biolebensmitteln, vegetarischer (meine Kinder und mein Mann) und veganer (ich) Ernärung in Norwegen aussieht.

Für einen Campingurlaub ist das kein Problem, da nehmen wir immer alles mit, aber wie sieht es aus, wenn man auswandert und fest in Norwegen lebt?

Gibt es in Stavanger etc. Biomärkte mit vegetarischer und veganer Kost?

Hier auf unseren Hof haben wir selbst viele Obstbäume, verschiedene Nusssorten, Kräuter etc., den Rest bekommen wir im Biomarkt.
Landglück-Bande
 
Beiträge: 7
Registriert: Do, 30. Mai 2019, 11:25

Re: Bio-Lebensmittel etc.

Beitragvon cosmashivana » So, 09. Jun 2019, 14:04

Laut Google gibt es einige Möglichkeiten: https://www.google.com/url?sa=t&source= ... 0081624450

Die meisten Supermärkte haben mittlerweile etwas Auswahl. Alles andere muss man sich online oder in bestimmten Spezialgeschäften besorgen.
cosmashivana
 
Beiträge: 86
Registriert: Di, 26. Jan 2016, 12:02

Re: Bio-Lebensmittel etc.

Beitragvon Landglück-Bande » So, 09. Jun 2019, 17:34

Huhu,

danke erst einmal.... ich hatte auch schon geschaut... aber meine Norwegisch-Kenntnisse sind noch zu schlecht. Deshalb dachte ich, es gibt noch ein paar Tipps auf Deutsch oder Englisch... :lol:

Ich übe aber fleißig weiter...

Man ist schon lange raus aus dem Lernen und mit drei Kleinen hat man nicht viel Zeit... lerne oft nachts, wenn alle schlafen und die Hausarbeit erledigt ist, also so zwischen 1-2 Uhr... :wink:
Landglück-Bande
 
Beiträge: 7
Registriert: Do, 30. Mai 2019, 11:25

Re: Bio-Lebensmittel etc.

Beitragvon cosmashivana » So, 09. Jun 2019, 18:28

Das sind nur Namen und Adressen von Supermärkten, die eine Auswahl an Produkten haben, die interessant für dich sind ;)
cosmashivana
 
Beiträge: 86
Registriert: Di, 26. Jan 2016, 12:02

Re: Bio-Lebensmittel etc.

Beitragvon relch » So, 09. Jun 2019, 19:37

In den letzen 5 Jahren hat sich einiges getan, es gibt immer mehr vegetarisches Fertigfutter in den Läden. Ist aber meistens nicht vegan. Mir aber egal, kaufe das sowieso nicht ;) Da ist immer so furchtbar viel Plastik dran, da mache ich das lieber selber. Ist auch so bei Gemüse und Obst, das Biozeug ist immer in x Lagen Plastik eingewickelt...
Wer bio kaufen will, muss in die grossen Städte oder in Läden wie life. Bio ist hier kaum verbreitet, Milch oder Eier kriegt man in jedem Supermarkt, aber bei z.B. Käse oder Jogurt ist die Auswahl bestenfalls begrenzt, ebenso bei anderen Produkten (Mehl und so gibt es auch, muss man aber ggbf. lange suchen).
Vegane Schokolade findet man übrigens of in normalen Supermärkten, weil viele hier laktoseintolerant sind.

Viele sind der Meinung, dass Fleisch und Fische die Essenz der norwegischen Kultur seien, das ist Blödsinn. Viele traditionelle Gerichte, sowohl norwegisch als auch samisch, sind vegetarisch. Und die meisten mögen sowieso Pizza oder Taco lieber...
relch
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 220
Registriert: So, 09. Jun 2013, 18:55
Wohnort: Sámis


Zurück zu Auswandern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste