Umzugskartons verschicken

Arbeiten, Formalitäten, Wohnen, Studieren, Au-pair, Schüler-/Studentenaustausch, Praktika. Wir sind keine Jobbörse!

Umzugskartons verschicken

Beitragvon Anne789 » So, 25. Aug 2019, 11:24

Huhu,

ich möchte demnächst anfangen, meine Umzugssachen (nichts wirklich Teures, hauptsächlich Kleidung, Bücher, persönliche Dinge) per DHL-Paket nach Norwegen zu meinem Freund verschicken.
Muss man tatsächlich jedem Paket neben der Inhaltserklärung eine Proforma-Rechnung für den Zoll beilegen? Wenn ja, hat jemand ein Beispiel, wie so etwas aussehen kann/soll?

Danke :)
Anne789
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo, 14. Jan 2019, 14:25

Re: Umzugskartons verschicken

Beitragvon Mainline » So, 25. Aug 2019, 13:08

DHL bietet genau für diese Fälle Hilfestellung.
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1571
Registriert: So, 03. Aug 2008, 11:22
Wohnort: Nordhessen

Re: Umzugskartons verschicken

Beitragvon trd » So, 25. Aug 2019, 14:20

Für das Porto kannst Du wahrscheinlich mit dem Auto rauf und runter fahren ;)
trd
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 640
Registriert: Di, 01. Feb 2011, 12:06

Re: Umzugskartons verschicken

Beitragvon Anne789 » So, 25. Aug 2019, 14:28

Das hatte ich tatsächlich erst auch überlegt...aber es würde hoch bis auf die Lofoten gehen und das Mitten im Winter... Da ich nicht so viele Sachen habe, die mit müssten, würde ich wahrscheinlich (hoffentlich) mit 3 großen Paketen à 60€ auskommen.

Aber brauche ich dafür wirklich diese Proforma-Rechnung? Bei kleineren Geschenk-Paketen, die ich bisher hingeschickt habe, hatte ich sowas nie dabei und es ist trotzdem angekommen.
Anne789
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo, 14. Jan 2019, 14:25

Re: Umzugskartons verschicken

Beitragvon cosmashivana » So, 25. Aug 2019, 14:32

Das mit den Portokosten und eventuellen Alternativen, solltest du dir mal durchrechnen. Je nach Menge und Gewicht, geht das ziemlich ind Geld.
cosmashivana
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 150
Registriert: Di, 26. Jan 2016, 12:02

Re: Umzugskartons verschicken

Beitragvon Anne789 » So, 25. Aug 2019, 15:03

cosmashivana hat geschrieben:Das mit den Portokosten und eventuellen Alternativen, solltest du dir mal durchrechnen. Je nach Menge und Gewicht, geht das ziemlich ind Geld.


Habe ich schon. Ich habe tatsächlich nur Klamotten, Bücher und ein bisschcen "Kleinkram", der mit umziehen muss, keine Möbel, Fahrräder oder größere Gegenstände.
Anne789
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo, 14. Jan 2019, 14:25

Re: Umzugskartons verschicken

Beitragvon cosmashivana » So, 25. Aug 2019, 16:35

Super :) Ich hab nur an das Gewicht meiner Bücher gedacht und das würde unheimlich ins Geld gehen. Ansonsten gibt es auch die Möglichkeit, deine Sachen als Beiladung eines anderen Umzuges mitzusenden, aber da schweife ich wieder ab, da das nicht deine Frage war.
cosmashivana
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 150
Registriert: Di, 26. Jan 2016, 12:02


Zurück zu Auswandern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste