Doppelte Staatsbürgerschaft-Gründe Beibehaltungsgenehmigung

Arbeiten, Formalitäten, Wohnen, Studieren, Au-pair, Schüler-/Studentenaustausch, Praktika. Wir sind keine Jobbörse!

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft-Gründe Beibehaltungsgenehmig

Beitragvon keks » Di, 04. Mai 2021, 9:39

theoretisch hätte ich nach 7 Jahren beantragen können, wollte aber die deutsche nicht aufgeben. Da kam die Gesetzesänderung und damit habe ich 13 Jahre gewartet bis ich die doppelte bekommen habe. Ich denke mal es wird ab dem datum gerechnet wenn du die Aufenthaltsgenehmigung bekommst.

Keks
keks
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 310
Registriert: Mi, 07. Mai 2003, 12:25
Wohnort: Bodø

Vorherige

Zurück zu Auswandern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste