Hurtigruten - Kurzreise

Hurtigruten-Spezial Bereich für alle Nachrichten, die die Schiffe und die Reise mit der Hurtigruten betreffen

Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon DieterB » Mi, 04. Feb 2004, 15:59

Hallo,
da wir uns eine ganze Kreuzfahrt nicht leisten wollen (äääh..können): Hat jemand Erfahrung mit Kurzreisen? Zum Beispiel ab Trondheim nach Brönnöysund - dort übernachten und dann mit dem Bus zurück nach Trondheim. Geht sowas ohne Kabine?
Vielen Dank DieterB
DieterB
 
Beiträge: 69
Registriert: Di, 03. Feb 2004, 16:34
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon Biggi » Mi, 04. Feb 2004, 17:57

Hallo Dieter,

solange Du nicht mehrere Nächte mit der Hurtigrute unterwegs bist ist das kein Problem, da brauchst Du keine Kabine. Wir sind vor 2 Jahren im Juni von Stamsund nach Risoyhamn gefahren und es war einfach super ... allerdings ist das auch eines der schönsten Stücke der Strecke ;-) Damals hatten wir zwar eher zufällig eine Kabine, weil das auch nicht mehr gekostet hhat als ohne, aber wirklich gebraucht haben wir die nicht. Bei einem so kutzen Stück will man ja was sehen und nicht schlafen :-D
Ich kann Dir nur empfehlen, mal ein Stück mit einem der Schiffe zu fahren. Meine persönlichen Favoriten sind übrigens die Midnatsol (mt der bin ich schon gefahren) und die Trollfjord, die ist dieses Jahr dran <grins>.
Aber Vorsicht, Hurtiruten fahren kann süchtig machen.

Gruß
Biggi
Biggi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 325
Registriert: So, 12. Jan 2003, 18:34
Wohnort: Nürnberg

Re: Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon Gottfried Stock » Mi, 04. Feb 2004, 21:46

Hallo Dieter,
die Expressbuslienie Bergen Trondheim bietet die Strecke im Packet an, eine Strecke auf den Hurtigruten und eine Strecke mit dem Express Bus.
Wir sind letzes Jahr mit dem Schiff von Bergen nach Trondheim gefahren und zurück mit dem Nachtexpresse in bequemen Sitzen nach Bergen.Wir hatten eine prima Aussenkabine, Verpflegung ging extra, Kauf der Fahrkarten nur an den angegebenen Express-Bus Verkaufststellen.

Viel Spaß
Gottfried Stock

http://www.bergen-trondheim.no/
Gottfried Stock
 
Beiträge: 30
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 16:26
Wohnort: 63599 Biebergemünd

Re: Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon Michaela » Do, 05. Feb 2004, 13:15

Meines Wissens nach, daürfte eine Teistrecke überhaupt kein Problem sein. Und nun noch ne kleine Info um ein wenig Neid zu streuen: Habe uns gerade eine 8 tägige Fahrt mit der Richard With gebucht.......mmmmmmmmhhhhhh
Det er bedre å tenne et lys enn å forbanne mørket!
Michaela
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 225
Registriert: Do, 29. Aug 2002, 15:30
Wohnort: früher Trondheim, jetzt Hessen

Re: Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon Biggi » Do, 05. Feb 2004, 19:38

Hei Michaela,

Michaela hat geschrieben:Und nun noch ne kleine Info um ein wenig Neid zu streuen: Habe uns gerade eine 8 tägige Fahrt mit der Richard With gebucht.......mmmmmmmmhhhhhh


Na dann viel Spaß ;-) Biste auch süchtig, oder ist das das erste mal? Wann fahrt Ihr denn?

Schöne Grüße
Biggi
Biggi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 325
Registriert: So, 12. Jan 2003, 18:34
Wohnort: Nürnberg

Re: Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon Jürgen R. » Do, 05. Feb 2004, 23:47

Nachdem nun Hurtigruten endlich ihre Distanzpreise auch ins Netz stellen, sind wir gerade beim Zählen der "Groschen". 2005 muß es werden Ålesund - Tromsø mit der Midnatsol und im Laderaum unser Auto.

Gruß Jürgen
Jürgen R.
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 295
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 20:49
Wohnort: Hölzel (Sachsen)

Re: Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon geir » Fr, 06. Feb 2004, 1:59

Wenn alles nach Plan geht wird die Kurzreise Svolvær- Stamsund und Rueckfahrt mit Bus nach Svolvær ab Mai angeboten.
geir
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 887
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 16:36
Wohnort: Digermulen/Lofoten

Re: Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon Biggi » Fr, 06. Feb 2004, 3:45

Hallo Jürgen,

Jürgen R. hat geschrieben:Nachdem nun Hurtigruten endlich ihre Distanzpreise auch ins Netz stellen, sind wir gerade beim Zählen der "Groschen". 2005 muß es werden Ålesund - Tromsø mit der Midnatsol und im Laderaum unser Auto.


Ich denke mal, die Preise im Netz können wahrscheinlich nur Richtwerte sein. Von Deutschland aus wirst Du vermutlich nur über die NSA buchen können. Als kleiner Richwert, wir haben gerade für diesen Sommer Stamsund-Bergen gebucht. Kostet, mit einer Kabine J2 und Auto, 1043 Euro ohne Verpflegung, die kann man nicht vorher buchen. Da ich nun nicht weiß, ob Du das Schiff kennst, noch ein kleiner Hinweis zu den Kabinen. Wir hatten letztes Jahr auf der Midnatsol auch eine J2, das sind die günstigsten Außenkabinen. Die Kabinen sind fast alle auf Deck 6 oder 7 (bis auf 3 Stück oder so, die auf Deck 4 sind). Und falls ihr das ganze in der Hauptsaison machen wollt, reserviert/bucht rechtzeitig. Wir mussten unsere Reiseroute umdrehen, weil wir ein halbes Jahr vorher zur geplanten Zeit nordgehend keinen Platz mehr auf dem Schiff bekommen haben.
Bilder von der Midnatsol (innen und aussen) kannst Du Dir übrigens auf unserer Homepage ansehen.

Schöne Grüße
Biggi
Biggi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 325
Registriert: So, 12. Jan 2003, 18:34
Wohnort: Nürnberg

Re: Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon Jürgen R. » Fr, 06. Feb 2004, 8:09

Hei Biggi,

danke für Deine Tips.

Was die Reisezeit angeht, dachten wir eher an April, also noch Winterfahrplan. Hast Du zufällig Erfahrungen, wie zeitig man in dieser Saison buchen sollte ?

Grüße Jürgen
Jürgen R.
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 295
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 20:49
Wohnort: Hölzel (Sachsen)

Re: Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon Bjørn » Fr, 06. Feb 2004, 12:48

Jürgen R. hat geschrieben: Hast Du zufällig Erfahrungen, wie zeitig man in dieser Saison buchen sollte ?


Hei Jürgen,
heißer Tip: info@norwegen-reisebuero.de

mvh
Björn
Vennlig hilsenBild
Bjørn
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 680
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 11:56

Re: Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon Michaela » Fr, 06. Feb 2004, 13:19

Jürgen R. hat geschrieben:. Hast Du zufällig Erfahrungen, wie zeitig man in dieser Saison buchen sollte ?

Grüße Jürgen

Also wir haben ja nun vor einer Woche und auch für den April gebucht. Unsere Kabinenwünsche konnten leider schon gar nicht mehr erfüllt werden, also mußten wir auf nicht so ganz billige ausweichen. Haben nun aber unsere Bestätigung erhalten und haben nun auf jeden Fall unsere Plätze!!!!
Det er bedre å tenne et lys enn å forbanne mørket!
Michaela
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 225
Registriert: Do, 29. Aug 2002, 15:30
Wohnort: früher Trondheim, jetzt Hessen

Re: Hurtigruten - Kurzreis und Gerüchte zur Hurtigrute

Beitragvon Fjellwanderer » Fr, 06. Feb 2004, 19:01

Hallo Jürgen,


Eure geplante Reise im April 2005 hat einen entscheideneden Vorteil, was die Kosten angeht.
Während der Zeit gilt der Blarabatt, das heist auf jede Fahrt, außer am Dienstag, gibt es 30% Rabatt. Desweiteren machen die Betreibergesellschaften sehr oft Angebote. Dieses Jahr wird wieder das Auto kostenlos mitgenommen.
Was allerdings zuerwarten ist, die Preise werden sich bestimmt leicht erhöhen.



Viele Grüße aus Waldheim


Thomas
http://www.hurtigruten-online.de/hr_start_1.htm


PS - Einiges aus der Gerüchteküche zur Hurtigrute

Die OVDS plant ein weitere Schiff im Winter in Südamerika einzusetzen. Wahrscheinlich die M/S Nordkapp. Als Ausgleich soll ein neues Schiff in der Größe der mittleren Generation gebaut werden.
Ein Tag Urlaub, der nicht in Skandinavien verbracht wird, ist ein verlorener Tag. Das Fjell, die Menschen sowie allgemein das Leben in Norwegen und Schweden verzaubern meine Sinne immer wieder. Bitte erlöst mich nicht!
Fjellwanderer
NF-Mitglied
NF-Mitglied
 
Beiträge: 450
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 21:54
Wohnort: Waldheim/Sachsen

Re: Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon Biggi » Sa, 07. Feb 2004, 0:41

Hei Jürgen,

Jürgen R. hat geschrieben: Hast Du zufällig Erfahrungen, wie zeitig man in dieser Saison buchen sollte ?


Wir sind letztes Jahr (ohne Auto) Ende April/Anfang Mai mit der Midnatsol gefahren (war die 2 Tour ;-) des neuen Schiffs) Auf der Midnatsol sind wir eher zufällig gelandet. Ich hatte im Dezember kurz vor Weihnachten versucht, eine J2 Kabine auf der Finnmarken zu bekommen, aber die war (zum Glück) schon ausgebucht. Uns wurde dann die Trollfjord oder Midnatsol vorgeschlagen und wir haben uns für die Midnatsol entschieden. Bin heute froh, daß es mit der Finnmarken nicht geklappt hat, die Midnatsol hat ein viel schöneres Sonnendeck und den tollen Panoramasalon.

Fazit: Ende des Jahres könnte noch ausreichen, aber je früher Du buchst desto größer ist die Chance dass Du die Kabine bekommst, die Du willst.

Schöne Grüße
Biggi
Biggi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 325
Registriert: So, 12. Jan 2003, 18:34
Wohnort: Nürnberg

Re: Hurtigruten - Kurzreise

Beitragvon trolljenta » Sa, 07. Feb 2004, 2:02

8) ich hab ja langsam das gefühl das halbe Forum reist in den kommenden Monten mit der Hurtigrute :wink:
mich trefft ihr im September auf der Trollfjord 8)
Bild http://www.trolljenta.net - Tipps und Infos für Reisende, Auswanderer und alle anderen die Norwegen interessiert.
trolljenta
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1632
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 18:40
Wohnort: Oslo


Zurück zu Hurtigruten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste