Wunderbare Servicewelt Norwegen - bisweilen doch nicht ?

Eure Berichte von Reisen in Norwegen, Wander- und Bergtouren, Hurtigrutenfahrten oder Spezialtouren

Re: Wunderbare Servicewelt Norwegen - bisweilen doch nicht ?

Beitragvon upperoaks » Mo, 27. Jul 2020, 20:35

Servus, Gudrun,

Deine Ratschläge sind sicherlich gut gemeint, aber meinen Schreibstil werde ich nicht ändern. Ja, doch, ich könnte das. In vielen Jahren kaufmännisch-betriebswirtschaftlicher Berufstätigkeit mit einer Fülle von zu erstellenden Berichten und von Dritten geschriebene zu lesen und zu beurteilen und sich dabei die Fähigkeit zu erhalten blumig und humorig zu schreiben, erachte ich als eine Art Geschenk des Schicksals.

Wenn ich meine Beiträge extrem sachlich schreiben würde, wollte das niemand mehr lesen, weil von öder Sprache. Das würde aber mir aber keine Freude bereiten. Eher ließe ich es ganz sein.

Trotzdem: Dank Dir für Deine Beiträge. Belebung einer Diskussion tut immer gut.

Liebe Grüße
upperoaks

Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken - Samuel Johnson.
Keine Macht den Besserwissern und Claqueuren
upperoaks
 
Beiträge: 45
Registriert: So, 09. Jan 2011, 20:23
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Wunderbare Servicewelt Norwegen - bisweilen doch nicht ?

Beitragvon Gudrun » Mo, 27. Jul 2020, 22:42

Eine Antwort im Forum führt zu weit ab von Norwegen.

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 10338
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 17:35

Re: Wunderbare Servicewelt Norwegen - bisweilen doch nicht ?

Beitragvon Knallfrosch » Di, 28. Jul 2020, 6:44

Gudrun hat geschrieben:Eine Antwort im Forum führt zu weit ab von Norwegen.

Grüße Gudrun


:lol: :wink:

Manchmal lohnt es auch nicht!
Knallfrosch
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1280
Registriert: Sa, 07. Jan 2012, 18:04
Wohnort: Saarbrücken

Vorherige

Zurück zu På tur i Norge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast