4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Eure Berichte von Reisen in Norwegen, Wander- und Bergtouren, Hurtigrutenfahrten oder Spezialtouren

4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Mainline » Mi, 01. Jan 2014, 14:43

Im Jahr 2013 habe ich mir den kleinen Luxus erlaubt, vier Mal nach Norwegen zu fahren. :D Das hört sich erst einmal viel an, es waren aber auch zwei Kurztrips nach Oslo dabei.
Was ich dabei so alles gesehen habe, möchte ich Euch in der nächsten Zeit an dieser Stelle gern zeigen.

Tour 1 - Ostern 2013
Minikreuzfahrt Kiel- Oslo - Kiel
Tag 1

Von Kiel fährt die Color Line täglich mit einer Autofähre nach Oslo. Wir fahren heute jedoch ohne Auto nach Oslo. Die Tour dauert 2 1/2 Tage und nennt sich dann Mini-Kreuzfahrt.
Nach einer entspannten Autofahrt an Karfreitag, wartet in Kiel die “Color Magic” auf uns. Diese Fähre ist mit über 75.000 BRT größer als die Schiffe der aktuellen Aida Flotte!
Bild



Fähren habe ich in den vergangenen Jahren schon viele genutzt. Immer wenn ein Fahrzeug von A nach B über das Meer bewegt werden musste und eine Brücke als Alternative nicht vorhanden war, fuhr ich mit der Fähre. Bei meinen letzten Touren auf der Vogelfluglinie empfand ich die Überfahrten allerdings als sehr unangenehm. Die Schiffe waren ungepflegt, dass Personal unfreundlich und an Deck gab es kaum Gelegenheit dem blauen Dunst zu entgehen. Sofern es bei den Miet-Wohnmobilen keine Kilometerbeschränkung gab, habe ich die Ostsee-Brücken befahren. Diesmal sollte allerdings die Fährfahrt das Ziel sein, - und ich wurde angenehm überrascht.

Bild
Das Auto möchte ich für 24,-EUR direkt am Anleger parken. Der Kassierer am Parkplatz war mir gnädig gestimmt, denn nach gefühlten fünf Minuten unterbrach er seinen Plausch mit dem Kollegen um mir ein „Vierundzwanzig Euro, aber bitte passend“, entgegen zu werfen. Trotzdem stellt sich bei mir bald ein Grinsen ein, denn die Fähre sieht gar nicht wie eine Fähre aus.

Bild

Bild

Bild

Bild

Zunächst müssen wir aber ins Terminal um die Bordkarten abzuholen.
Bild

Der Aufenthalt im Terminal ist angenehm, es gibt viele Sitzgelegenheiten, ein Bistro und Souvenirshop.
Bild

Bild

Am Check-In Schalter erhalten wir die Bordkarte und Rabattgutscheine für den Duty-Free Shop an Bord. Allmählich füllt sich die Wartehalle mit weiteren Reisenden. Die Reisenden aus Oslo dürfen einen separaten Eingang nutzen und kommen so etwas früher an Bord..
Bild

Um 13:15 Uhr wird endlich der Zugang zum Schiff geöffnet. Die Kontrolle der Bordkarten läuft holprig, sprich - nicht automatisch. Jede Karte wird von der Aufsicht entgegengenommen, gedreht und dann durch den Scanner gezogen. Allerdings klappt der Scan nicht beim ersten mal, weshalb der Vorgang 2 - 3 Mal wiederholt wird. Als die grüne Lampe endlich leuchtet, bekomme ich meine Karte zurück und kann das Drehkreuz passieren. Über eine lange Gangway erreichen wir das Schiff und nach wenigen Schritten an Bord beginnt eine andere Welt…..
Bild
Ich bin sprachlos, aber es ist ja nur eine Fähre :-)

Über einen gläsernen Fahrstuhl gelangen wir auf Deck 11 und können die Kabine in Beschlag nehmen. Diese ist nicht geräumig aber ansprechend eingerichtet, mit Fenster und groß genug für zwei Personen.
Nachdem das Gepäck verstaut ist, geht es hoch auf das Sonnendeck. Naja, mit Sonne wird es wohl nichts, aber die Ausfahrt aus der Kieler Förde wollen wir uns nicht entgehen lassen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Als es oben an Deck zu kalt wird, begeben wir uns ins Innere und schauen uns das Schiff an.

Bild

Bild

Bild

Bild

Am frühen Abend passiert das Schiff den Großen Belt. Dabei unterfahren wir die Storebæltsbroen, deren Pfeiler
mit 254 Metern die höchsten freistehenden Bauwerke in Dänemark sind. Die Spannweite der Hängebrücke beträgt 1624 Meter.
Bild

Bild

Bild

Nach dem Abendessen schnappen wir noch einmal frische Luft und freuen uns auf den nächsten Tag.
Bild

Bild

Bild

Bild

Was uns in Oslo erwartet, seht Ihr im nächsten Teil.
Viele Grüße,
Mainline
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1314
Registriert: So, 03. Aug 2008, 11:22
Wohnort: Nordhessen

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Kvalvika » Mi, 01. Jan 2014, 16:05

Schöne Bilder. Ich war auch mal auf Deiner Website, wirklich toll!
Kvalvika
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 373
Registriert: Do, 30. Mai 2013, 16:26

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon syltetoy » Mi, 01. Jan 2014, 17:17

Schöne Fotos......ich fahre jedes Jahr mit der Fähre, der Urlaub beginnt direkt an Board.
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1745
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 11:26

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Dixi » Mi, 01. Jan 2014, 20:33

jepp, wir nutzen CL Kiel - Oslo - Kiel auch fast jedes Jahr für eine Tour. Am liebsten für die Anreise, da fängt der Urlaub 14.00 Uhr in Kiel an, wenn CL ablegt. :D :D

VG
Dixi
Meide Orte schöner Erinnerungen !
Dixi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 2095
Registriert: Di, 22. Feb 2011, 20:06
Wohnort: Sachsen

4x Norwegen - mein Reisejahr 2013 - 2

Beitragvon Mainline » Sa, 04. Jan 2014, 21:49

Tour 1 - Ostern 2013
Minikreuzfahrt Kiel- Oslo - Kiel
Tag 2

Wow, als ich munter werde sehe ich als erstes blauen Himmel. Das wird ein guter Tag :-)
Also schnell raus aus dem Bett und vor dem Frühstück ein paar Fotos schießen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Als Frühaufsteher können wir uns zum Frühstück einen herrlichen Fensterplatz wählen.
Bild

Gegen Ende des Frühstücks schleiche ich mich wieder davon, denn wir fahren gleich durch den Oslofjord und draußen gibt es viel zu sehen.
Bild

Bild

Bild
Die Fahrt durch den Oslofjord ist sehr abwechslungsreich und ich laufe ständig von der einen Seite zur anderen Seite des Schiffes. Colorline bietet übrigens eine kostenlose App für Smartphones an. Damit wird auf einer Zeitachse die Reise dargestellt und u.a. die Sehenswürdigkeiten beschrieben, die man gerade mit dem Schiff passiert. Nette Ergänzung, die man nach der Reise wieder löschen kann.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Die Statoil Zentrale.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Für Oslo hatten wir uns zwei Varianten überlegt. Wenn es das Wetter zulässt, besuchen wir den westlichen Teil mit Vigelandpark und königlichem Schloss zu Fuß. Bei schlechtem Wetter buchen wir an Bord die Stadtrundfahrt und lassen uns mit dem Bus durch die Stadt kutschieren.
Bild

Ihr ahnt es schon, - wir sind zu Fuss unterwegs :D
Mehr dazu im nächsten Bericht.
Gruß,
Maimline
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1314
Registriert: So, 03. Aug 2008, 11:22
Wohnort: Nordhessen

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Duis-Svenni » Sa, 04. Jan 2014, 22:07

Also wenn ich DIESE Fotos so ansehen, dann bedauer ich es wirklich, dass wir im Sommer nicht mit der CL gefahren sind, sonder aus Dänemark mit der Stena... Ich mein, ok die Stena war preistechnisch echt ein Schnapper, aber wenn ich die Bilder ansehe dann steht fest: für den nächsten Norge-Tripp steht die CL auf der To-Do-Liste :D

Vielen Dank fürs Zeigen und liebe Grüße,
Svenni :D
Duis-Svenni
 
Beiträge: 58
Registriert: Sa, 17. Nov 2012, 16:33

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Dixi » Sa, 04. Jan 2014, 23:20

Danke für den schönen Bericht. Bei der Fahrt durch den Oslofjord hast Du ja TOP-Wetter gehabt. Das hat man nicht allzuoft um diese Jahrezeit.
Bin gespannt auf die Fortsetzung Deines Reiseberichtes.
Tja, wie schon mal geschrieben ist die Tour Kiel -Oslo nicht das preisliche Schnäppchen, aber lohnenswert....

Ähm, ja 2013 habe wir kurz vor der Reise gebucht, Mitte September CL Kiel Oslo an einem Sonntag, 169 € die Innen-Kabine incl. PKW +40€ Aufschlag für Doppelbettkabine mit Meerblick außen.

VG
Dixi
Meide Orte schöner Erinnerungen !
Dixi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 2095
Registriert: Di, 22. Feb 2011, 20:06
Wohnort: Sachsen

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Schneggi » Mo, 06. Jan 2014, 15:19

Wow, wunderbar. Ich freu mich schon auf die Fortsetzung!!
LG
BabsBildmit den Prinzen Gizmo, Lille und Fjell
http://www.kooiker-fun.de
http://www.kooiker-treff.de
Schneggi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 274
Registriert: Fr, 13. Aug 2010, 11:17
Wohnort: Niedersachsen

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Kumulus » Mo, 06. Jan 2014, 16:05

Ein toller Bericht - da spart man sich fast schon die eigene Reise. :)

Danke
Martin
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9169
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 19:02
Wohnort: Rendsburg

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Kvalvika » Mo, 06. Jan 2014, 19:55

Kumulus hat geschrieben:Ein toller Bericht - da spart man sich fast schon die eigene Reise. :)


Na, Du bist ja leicht zufrieden zu stellen. :wink:
Kvalvika
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 373
Registriert: Do, 30. Mai 2013, 16:26

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Kumulus » Mo, 06. Jan 2014, 20:16

Kvalvika hat geschrieben:
Kumulus hat geschrieben:Ein toller Bericht - da spart man sich fast schon die eigene Reise. :)


Na, Du bist ja leicht zufrieden zu stellen. :wink:


Ach, das war natürlich Quatsch! Ich bin allerdings begeistert von der unglaublich "ausführlichen" Bildberichterstattung der Mini-Kreuzfahrt nach Oslo.
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9169
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 19:02
Wohnort: Rendsburg

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Kvalvika » Mo, 06. Jan 2014, 23:26

Kumulus hat geschrieben:
Ach, das war natürlich Quatsch! Ich bin allerdings begeistert von der unglaublich "ausführlichen" Bildberichterstattung der Mini-Kreuzfahrt nach Oslo.


Ja, fand ich auch toll.
Kvalvika
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 373
Registriert: Do, 30. Mai 2013, 16:26

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon kami » Di, 07. Jan 2014, 0:22

Danke, dass du uns an deinen Erlebnissen Teil haben lässt.

Der Bericht ist wirklich super :-)
kami
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi, 20. Mär 2013, 20:37

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon syltetoy » Mi, 08. Jan 2014, 9:41

Ein wirklich tolles Wetter hast du da erwischt......kommt gut auf den Fotos....vielen Dank.
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1745
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 11:26

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Mainline » Mi, 08. Jan 2014, 20:25

Lieben Dank für die positiven Rückmeldungen, - auch über PN :-)
Jetzt gehts weiter mit Teil 3:

Tour 1 - Ostern 2013
Minikreuzfahrt Kiel- Oslo - Kiel
Tag 2
Der Aufenthalt in Oslo ist mit 4 Stunden natürlich sehr knapp bemessen. Deshalb hätten wir vielleicht früher am Schiffsausgang eintreffen sollen, denn hier vergehen ruckzuck 15 Minuten, bis wir endlich im Terminal sind. Also halten wir uns auch nicht lange an Hafen auf, sondern begeben uns mit dem Stadtplan in der Hand zügig in Richtung Vigelandpark.
Bild

Genauso schnell wir wir los gehen, werden wir allerdings wieder ausgebremst, denn die Fussgängerwege sind mit Zentimeter dickem Eis überzogen und spiegelglatt. Trotz „Winterbereifung“ kommen wir fortan nur mit kurzen Tippelschritten weiter :shock:
Bild

Bild

Bild
Die Straßen sind weitgehend Menschenleer, ab und zu fährt mal ein Auto. Oslo macht einen „verschlafenen“ Eindruck auf uns :-) Eigentlich hatte ich vor, mit der Straßenbahn zu fahren, aber die Wartezeit war zu lang. Ohne Umwege erreichen wir schließlich den Frognerpark, in dem sich auch der von uns gesuchte Vigelandpark befindet. Hier bietet sich uns das gleiche Bild, Wege und sogar Rasenflächen sind teilweise dick vereist.
Bild

Bild
Bei den Skulpturen treffen wir auf die ersten größeren Besuchergruppen.
Bild

In den letzten 25 Jahren ergab sich schon der ein oder andere Oslobesuch. Ich hab mir alles mögliche angesehen, aber der Skulpturenpark stand bisher nicht auf dem Programm. Dabei sind Fotos davon in jedem Norwegen Reiseführer zu finden. Naja, jetzt wird dieser offenen Punkt auch erledigt :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Hier kann man schön sehen, dass am Monument die Treppen sogar von Schnee geräumt waren. Andere Bereiche eigneten sich jedoch besser als Eisbahn :-)
Bild

Nach einer knappen Stunde im Park, machen wir uns zum königlichen Schloss auf. Auch jetzt vermeiden wir die schattigen Gehwege.
Bild

Dank Onlinebuchung wusste diese Kameraden sicher auch schon, dass wir heute in Oslo sind :)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ursprünglich sollte unserer Rundgang in diese Richtung weitergehen, aber angesichts der teilweise widrigen Straßenverhältnisse schwenken wir nach rechts zurück zum Hafen.
Bild

Bild
Im Terminal durften wir als Tagesgäste leider nicht vorab an Bord, sondern mussten knapp 30 Minuten vor der Absperrung warten. Somit hätten wir also doch noch länger in der Stadt bleiben können. Irgendwann wird der Zugang geöffnet und die Reisenden erstürmen das Schiff :-) Wir freuen uns, in der Kabine mal kurz die Beine lang zu machen, aber dann gehts wieder an Deck, denn nach diesem schönen Stadtrundgang folgt eine weitere Fahrt durch den Oslofjord.

Viele Grüße,
Mainline
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1314
Registriert: So, 03. Aug 2008, 11:22
Wohnort: Nordhessen

Nächste

Zurück zu På tur i Norge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast