4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Eure Berichte von Reisen in Norwegen, Wander- und Bergtouren, Hurtigrutenfahrten oder Spezialtouren

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon syltetoy » Do, 13. Feb 2014, 13:57

Vielen Dank, war wieder ein schöner Bericht mit tollen Fotos :)
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1745
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 11:26

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Andrea.t77 » Fr, 14. Feb 2014, 13:58

Wie wunderbar, dass ich nun wieder mehr Zeit habe, Eure Reiseberichte zu lesen. Dieser hier macht mich bestimmt auch süchtig :wink:
Nach Seite 1 sage ich: Sonnenschein und Schnee - was für ein Wetterglück für diesen Kurztrip nach Oslo.

Wir haben das mal ähnlich gemacht, im Januar und noch einer zusätzlichen Hotelübernachtung. Ich sage nur: Schnee und Oslo in Pastellfarben... *seufz*
VG, Andrea
Andrea.t77
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 892
Registriert: Fr, 25. Apr 2003, 17:41
Wohnort: Magdeburg

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Andrea.t77 » Fr, 14. Feb 2014, 15:51

Und Seite 2 fertig :-)

Wieder sehr schön und detailliert beschrieben. Hätte nicht gedacht, dass man da in Dänemark auf den Strand fahren darf. Das war sicher wunderschön. Vor allem bei dem Wetter.

Das Einparken der Autos klingt abenteuerlich. Ich erinnere mich an unsere erste Fahrt, damals mit der Stena Line. Da musste man auch zusehen, dass man sein Gepäck in Windeseile aus dem Kofferraum bekommt, bevor der Hintermann einen so zuparken muss, dass man die Klappe nicht mehr auf oder zu kriegt.
Von der Color Line sind wir bisher total verwöhnt worden in der Beziehung: viel Platz und viel Zeit. Also danke für den konkreten Einblick in die Speed-Fähre.
Andrea.t77
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 892
Registriert: Fr, 25. Apr 2003, 17:41
Wohnort: Magdeburg

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Mainline » Mi, 19. Feb 2014, 22:14

Tour 2 - Sommer 2013 Teil 8
Südnorwegen
Tag 4 Listra Fyr - Obrestad Fyr

Nach dem Frühstück gehts wieder an die Küste. Der Strand besteht überwiegend aus „groben Kies“ und ist zum Baden eher ungeeignet, aber zwischen den Steinen gibt es für uns immer wieder etwas zu entdecken.
Bild

Bild

Bild

Auch hier treffen wir wieder auf massive Betonbauten, die ihren Ursprung in militärischen Befestigungsanlagen aus dem 2. Weltkrieg haben. Viel freundlicher ist dagegen der Holzbau zur Vogelbeobachtung, der oberhalb der Küstenlinie steht.
Bild

Bild

Ein weiteres Highlight treffen wir an der Küste: Schafe in der „extra long Version“ tummeln sich auf den Wiesen unterhalb des Leuchtturms.
Bild

Bild

Achja,auf den Leuchtturm wollen wir ja auch noch. Den dürfen wir nach dem Erwerb von zwei Eintrittskarten (50 NOK) erklimmen. Im inneren des Turms erzeugt der starke Wind ein gespenstiges Heulen, dass uns beim Aufstieg begleitet. Zunächst steigen wir über eine enger werdende Wendeltreppe nach oben. Die letzten Meter müssen in einer Art Wendel-Leiter bezwungen werden.
Bild

Bild

Bild

Bild

Oben angekommen bläst uns erst einmal kräftiger Wind ins Gesicht. Der Blick aufs flache Land offenbart nichts neues, wie bereits gestern liegt auch heute Dunstschleier in der Luft. Ursprünglich standen an dieser Stelle einmal drei steinerne Leuchtfeuer nebeneinander, deren alte Fundamente von hier oben noch gut zu erkennen sind.

Bild

Bild

Bild

Bild
Nachdem wir den jetzt den zweiten Leuchtturm abgehandelt haben. Fahren wir über die Straße 465 und E39 rüber nach Flekkefjord.
Olaf der Elch ist natürlich auch dabei :wink:

Bild
Hier in Flekkefjord kann man mit Fahrraddraisinen über die verbliebenen Gleise der alten Flekkefjordbanen fahren.
Bild

Bild

Bild
Natürlich schauen wir uns auf unserer Tour auch die Häuser von Helleren in der Nähe des Jøssingfjords an.
Die Felsformation mit den kleinen Häusern darunter ist schon beeindruckend. Allerdings wirken die Häuser vor dem Parkplatz, der alten Straße und dem Abraum aus dem Steinbruch vielleicht etwas deplatziert.

Bild

Bild

Bild
Nach der Kaffeepause verlassen wir das „Gebirge" und fahren wieder an die Küste. Vielleicht können wir ja zum dritten Mal an einem Leuchtturm übernachten. :D
Bild
Als erste steuern wir Kvassheim Fyr an. Hier wurde das Leuchtfeuer zu einem Tagungszentrum umgebaut. Inzwischen haben sich dichte Wolken vor die Sonne geschoben, so dass der Ort sehr ungemütlich wirkt. Am Parkplatz steht ein Hinweis, dass Wohnmobile nicht über Nacht stehen dürfen, daher machen wir uns auf zum nächsten Feuer.
Bild

Bild

Bild
Am Obrestad Fyr fängt es kurz nach unserer Ankunft an zu regnen. Da ich hier aber unbedingt noch „schöne“ Fotos machen will, bleiben wir auf dem Parkplatz stehen und warten auf besseres Wetter.
Bild

Mal sehen ob die Sonne noch mal durch kommt...

Viele Grüße,
Mainline
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1314
Registriert: So, 03. Aug 2008, 11:22
Wohnort: Nordhessen

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Julindi » Do, 20. Feb 2014, 10:36

Wie schöööön!! Du hast ein super Auge für Details und Perspektive! Wunderschöne Fotos!
Danke für's Weiterschreiben und das fleißige Foto-Einstellen!
Ich freu mich auf besseres Wetter und die Fortsetzung!

LG, Jule

PS: Diese "Langhalsschafe" sind ja sehr süß :wink: ...
Reiseberichte mit Fotos auf http://www.ju-cara.jimdo.com
Julindi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1252
Registriert: Do, 20. Sep 2007, 15:31
Wohnort: Speyer

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Kumulus » Do, 20. Feb 2014, 11:41

Eine sehr schöne Fortsetzung. Da bekommt man richtig Lust auf's Reisen.

Danke und Gruß
Martin
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9169
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 19:02
Wohnort: Rendsburg

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon syltetoy » Do, 20. Feb 2014, 14:12

Danke für die Fortsetzung mit den schönen Fotos.....laufen die Alpakas da frei rum?
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1745
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 11:26

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Mainline » Do, 20. Feb 2014, 19:14

syltetoy hat geschrieben:Danke für die Fortsetzung mit den schönen Fotos.....laufen die Alpakas da frei rum?

Zur Straße hin ist natürlich ein Zaun, aber am Küstenabschnitt unterhalb des Leuchtturms konnten sie sich frei bewegen.
Wir haben uns dann eine Weile dazu gesetzt und ihnen beim Spielen und Grasen zugeschaut :)
Bild
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1314
Registriert: So, 03. Aug 2008, 11:22
Wohnort: Nordhessen

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon syltetoy » Fr, 21. Feb 2014, 13:13

Danke :)
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1745
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 11:26

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Mainline » Sa, 22. Feb 2014, 22:57

Tour 2 - Sommer 2013 Teil 9
Südnorwegen
Tag 5 Obrestad Fyr - Klepp

Heftige Regenschauer peitschen über das Dach des Womos. Trotzdem kommt am Abend noch einmal kurz die Sonne durch die Wolken. Also schnell Gummistiefel an und raus um den spektakulären Himmel und den Leuchtturm im Abendlicht zu fotografieren.

Bild

Bild

Während dem Regen haben sich noch ein paar weitere Wohnmobile auf dem Parkplatz zur Übernachtung eingefunden. Ich habe übrigens noch mal nachgesehen, Informationen zu Reisen entlang der Südküste gibt es unter http://www.nordseestrasse.de
Bild


Am nächsten Morgen ist keine Wolke mehr zu sehen. Wie schon die letzten beiden Tage beginnen wir den Morgen mit Sonne, blauen Himmel und einem Leuchtturm. :lol:
Bild

Bild

Bild

Nach Schafen und Alpakas (Langhals-Schafe) treffen wir hier zur Abwechslung mal auf Rinder.
Bild

Bild

Bild


Vom Obrestad Fyr fahren wir weiter an die langen Sandstrände von Klepp. Ich hoffe, dass wir hier ordentliche Wellen und vielleicht ein paar Surfer sehen.
Bild

Wer mit Norwegen nur Fjorde, Fjell und Berge verbindet, wird hier angenehm überrascht.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach 1 - 2 Stunden am Strand treffen endlich auch ein paar Kite-Surfer ein. Ich hatte schon öfters darüber gelesen, dass sich hier einer der beiden norwegischen Hot Spots der Surfer befindet. Daher war ich erfreut das ganze auch mal live zu sehen. (Ein weiteres Surf-Mekka befindet sich übrigens auf den Lofoten).
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Am Himmel sind häufig Hubschrauber zu sehen. Die kommen vom Flughafen bei Stavanger und fliegen u.a. zu den Bohrinseln in der Nordsee.
Bild

Bild

Es wird Zeit zum weiterfahren, also machen wir uns auf nach Stavanger.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.
Viele Grüße, Mainline
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1314
Registriert: So, 03. Aug 2008, 11:22
Wohnort: Nordhessen

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon KaZi » So, 23. Feb 2014, 10:50

Wieder mal super Bilder und ein schöner Bericht. Darf ich mal fragen, mit welcher Ausrüstung du die Fotos gemacht hast.
Gruß Karsten


https://www.kazis-seite.de
"Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg in einer Kupferrüstung zu stehen und »SCHEISS GÖTTER!« zu rufen." (Terry Pratchett)
KaZi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 4333
Registriert: Mi, 12. Mär 2008, 19:20
Wohnort: Eggesin

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon syltetoy » So, 23. Feb 2014, 19:44

Vielen Dank für die Fortsetzung :)
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1745
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 11:26

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Kumulus » Mo, 24. Feb 2014, 8:41

Tolle Fortsetzung. Mit den Kite-Surfern denkt man, man ist in St. Peter Ording oder auf der Nordseeinsel Rømø

Danke
Martin
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9169
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 19:02
Wohnort: Rendsburg

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon Julindi » Mo, 24. Feb 2014, 10:17

TOLLE Fotos!! Vielen Dank dafür (und natürlich auch für's Schreiben :wink: ).
Das mit der Ausrüstung würde mich auch interessieren... welche Kamera verwendest Du?

Viele Grüße,
Jule
Reiseberichte mit Fotos auf http://www.ju-cara.jimdo.com
Julindi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1252
Registriert: Do, 20. Sep 2007, 15:31
Wohnort: Speyer

Re: 4x Norwegen - mein Reisejahr 2013

Beitragvon KaZi » Mo, 24. Feb 2014, 10:40

Julindi hat geschrieben:TOLLE Fotos!! Vielen Dank dafür (und natürlich auch für's Schreiben :wink: ).
Das mit der Ausrüstung würde mich auch interessieren... welche Kamera verwendest Du?

Viele Grüße,
Jule


Mich würde noch viel mehr die Optik interessieren. :wink:
Gruß Karsten


https://www.kazis-seite.de
"Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg in einer Kupferrüstung zu stehen und »SCHEISS GÖTTER!« zu rufen." (Terry Pratchett)
KaZi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 4333
Registriert: Mi, 12. Mär 2008, 19:20
Wohnort: Eggesin

VorherigeNächste

Zurück zu På tur i Norge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast