Tagestur in Buskerud - 40 Minuten von Oslo

Eure Berichte von Reisen in Norwegen, Wander- und Bergtouren, Hurtigrutenfahrten oder Spezialtouren

Tagestur in Buskerud - 40 Minuten von Oslo

Beitragvon Ari » Mi, 24. Jun 2015, 22:48

Hallo,

da ja durchaus ab und zum mal nach Touren in der Nähe von Oslo gefragt wird, habe ich mir gedacht, ich stelle mal eine Tour ein, die wir vor einiger Zeit gemacht haben und die als Tagesausflug von Oslo aus gut machbar ist. Die Tour nennt sich "mørkgonga" (http://ut.no/tur/2.1788/) und man sollte durchaus kletterfest sein. Man fährt von Oslo aus in Richtung Hønefoss die E16 bis Sundvollen. Dort fährt man nicht über den Fjord, sondern nimmt die FV 156 in Richtung Ås. Es kommt dann ein kleiner Wanderparkplatz auf der linken Seite und einige Meter weiter beginnt der Wanderweg den Berg hinaus in den Wald. Zunächst geht es ein wenig bergauf durch den Wald, der Weg ist gut markiert. Irgenwann wird es steiler, von Weg kann eigentlich nicht mehr richtig die Rede sein, man muss schon ganz schön klettern (hier habe ich dann meinen 2,5 jährigen Sohn, der in der Kraxe saß, an meinen Mann gegeben... :) ) und dann beginnt "der dunkle Gang".

Diesen Weg geht es rauf:

Bild

Und hier geht es dann in den dunklen Gang:

Bild

Das ganze ist ziemlich steil, an der rechten Seite ist ein Stahlseil am Felsen befestigt, welches man braucht, um die zum Teil doch hohen Stufen zu überwinden. Man muss auch ziemlich aufpassen, denn es können sich Steine lösen und diese möchte man nicht auf den Kopf bekommen.

Hier mal ein Blick von oben:

Bild

Wenn man oben angekommen ist, hat man einen tollen Blick über den Tyrifjord:

Bild

mit schneebedeckten Bergen im Hintergrund (im Juni :) )

Bild

Hier noch ein Blick von oben (sorry, ich weiss nicht, wie ich das Bild drehen kann, in meinem Ordner ist es richtig rum):

Bild

Anschliessen folgt man dem Weg, der sich nach etwa 20 Meter aufteilt. Man kann hier nach links gehen, dieser Weg führt auf einen weiteren Berg, dem Gyrihaugen. Wir sind an dieser Stelle jedoch nach rechts gegangen, das wäre sonst etwas zu viel für unseren fünfjährigen gewesen. Der Weg geht jetzt durch den Weg und langsam bergab. Bergab ist der Weg deutlich länger - aber eben auch deutlich weniger steil... :) Und so kann man die Aussicht geniessen:

Bild

Bild

So, ich hoffe, die Fotos gefallen Euch und vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, diese Tour selber auszuprobieren.

Viele Grüsse,
Ari
Ari
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 280
Registriert: Do, 14. Mär 2013, 11:38
Wohnort: Moss

Re: Tagestur in Buskerud - 40 Minuten von Oslo

Beitragvon Kumulus » Do, 25. Jun 2015, 6:41

Eine sehr schöne Tour, wie mir scheint.

Danke für's Teilhaben. Ich habe mir auf alle Fälle mal ein Lesezeichen gesetzt.

Gruß
Martin
Bild
Kumulus
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 6920
Registriert: Sa, 17. Sep 2011, 19:02
Wohnort: Rendsburg

Re: Tagestur in Buskerud - 40 Minuten von Oslo

Beitragvon fcelch » Do, 25. Jun 2015, 8:33

Sehr schön. Klingt prima....


Ein paar Fragen:
Ist es eine Rundtour?
Wie lange geht man?

Danke und Gruß
Fcelch
fcelch
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 3653
Registriert: So, 25. Sep 2005, 16:22
Wohnort: Bergisches Land / NRW

Re: Tagestur in Buskerud - 40 Minuten von Oslo

Beitragvon Ari » Do, 25. Jun 2015, 10:16

Hei,

ja, das ganze ist eine Rundtour, man trifft irgendwann dann wieder auf den Waldweg, der zum Parkplatz fuehrt. Das heisst also ein kurzes Stueck doppelt. Unterwegs waren wir etwa 2-2,5 Stunden (zwei Erwachsene, unser Funfjæhriger, der durchaus schnell læuft, aber natuerlich auch immer wieder Støcke sammeln muss o.æ. und den Zweijæhrigen in der Kraxe.) Allerdings sind war ja nicht den Weg zum Gyrihaugen gegangen (wenn Du Dir die Karte anschaust, dann sind wir sozusagen die kleine Rundtour gelaufen und nicht die grosse. Da kæmen dann wohl noch mal 5-6 km dazu, soll aber sehr schøn sein. Wære von der Længe her durchaus møglich gewesen, aber uns wurde gesagt, dass das noch mal ganz schøn steil wird und somit haben wir uns fuer die kurze Etappe entschieden.

Viele Gruesse,
Ari
Ari
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 280
Registriert: Do, 14. Mär 2013, 11:38
Wohnort: Moss


Zurück zu På tur i Norge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast