Møre og Romsdal - mit der Wohnkiste

Eure Berichte von Reisen in Norwegen, Wander- und Bergtouren, Hurtigrutenfahrten oder Spezialtouren

Re: Møre og Romsdal - mit der Wohnkiste

Beitragvon Bjørn » Mi, 17. Feb 2016, 12:16

Kumulus hat geschrieben:
Ich bin gespannt, wer deine Eindrücke mit der zunehmenden Unfreundlichkeit noch erlebt hat.


Derartige Erlebnisse/Eindrücke sind absolut persönlicher Natur. Ich warne ausdrücklich davor, sie klischeehaft zu verallgemeinern. Wir waren letztes Jahr erneut in N. Dieses Mal für 10 Wochen von insgesamt mehr als 40 mal. Will damit sagen, dass wir keine Norge-Novizen sind.

Vieles hat sich im Verlauf der vergangenen 6 Jahrzehnte verändert. Das empfinde ich als Normalität. Was allerdings eine Wertung eines Freundlichkeitsindex angelangt, so muss ich sagen, dass dieser zumeist von meinen eigenen Startinitiativen abhängt. Insbesondere, wenn ich norwegisch rede.

2 Dinge haben sich für meine Begriffe deutlich verändert: natürlich gewachsene und spontan gelebte Gastfreundschaft und dass selbst auf dem flachen Land die Haustüren inzwischen abgeschlossen werden.

Die Flüchtlings/Asylbewerber-Szene hat in der jüngsten Vergangenheit in N teilweise sehr diametrale Entwicklungen hervor gerufen, wobei Skepsis bis zur Ablehnung einen deutlichen Zuwachs verzeichnen.
Vennlig hilsenBild
Bjørn
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 670
Registriert: Fr, 23. Aug 2002, 11:56

Re: Møre og Romsdal - mit der Wohnkiste

Beitragvon Alcedo atthis » Mi, 17. Feb 2016, 15:32

Habe gerade deinen interessanten Bericht gelesen und Litlefjellet mit auf meine To-Do-Liste geschrieben. Scheint eine echt traumhafte Aussicht zu sein. Die unter Wasser stehenden Campingplätze kommen allerdings nicht mit auf die Liste :lol: !
Mal eine Frage zur Wanderung zum Litlefjellet: auf einer Skala von 1 bis 10 (wenn 1 einfach und 10 superschwer bedeutet), wie würdest du diese Wanderung einstufen? Wenn du natürlich Hochleistungssportler bist, bringt mir die Einschätzung nichts, denn dann kann es sein, dass du etwas supereinfach findest, was mich total schafft :lol: .
Hjertelig hilsen
Joanna
Nicht was du sagst, sondern was du tust, zeigt, wer du bist.
Original: Det er det du gjør og ikke det du sier som viser hvem du egentlig er.
Alcedo atthis
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 117
Registriert: Mo, 15. Feb 2016, 14:28
Wohnort: Milchstraße

Re: Møre og Romsdal - mit der Wohnkiste

Beitragvon Mainline » Mi, 17. Feb 2016, 15:45

Es waren auch Familien mit Kleinkindern auf dem Pfad unterwegs, daher würde ich mal Stufe 3-4 sagen.
Gruß,
Mainline
Mainline
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1074
Registriert: So, 03. Aug 2008, 11:22
Wohnort: Nordhessen

Re: Møre og Romsdal - mit der Wohnkiste

Beitragvon Gudrun » Mi, 17. Feb 2016, 16:53

@ Joanna: Schau doch mal auf die Seite fjellnisse.com. Da bekommst Du genaue Infos zur Tour. Und außerdem wird Dich die Seite entzücken!

Grüße Gudrun
Gudrun
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 9202
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 17:35

Re: Møre og Romsdal - mit der Wohnkiste

Beitragvon Alcedo atthis » Mi, 17. Feb 2016, 21:32

Gudrun hat geschrieben:@ Joanna: Schau doch mal auf die Seite fjellnisse.com. Da bekommst Du genaue Infos zur Tour. Und außerdem wird Dich die Seite entzücken!

Grüße Gudrun


Danke für den Tipp - werde ich mir gleich mal anschauen :D !
Hjertelig hilsen
Joanna
Nicht was du sagst, sondern was du tust, zeigt, wer du bist.
Original: Det er det du gjør og ikke det du sier som viser hvem du egentlig er.
Alcedo atthis
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 117
Registriert: Mo, 15. Feb 2016, 14:28
Wohnort: Milchstraße

Vorherige

Zurück zu På tur i Norge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast