Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Temporäres Forum für alle Themen rund um das SARS-CoV-2 Virus und COVID-19 in Norwegen

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon No-Fishly » Sa, 15. Mai 2021, 17:44

Hi - ich muss jetzt auch mal jammern auf hohem Niveau.

Wir planten unseren Start zum 24.07.2021 nach Tromso, alles wunderbar durchgeplant und das Glas ist eigentlich, eigentlich immer halb voll. Sind dann auch voraussichtlich alle voll geimpft.
Ach, wir würden uns so gerne richtig darauf freuen, heute nacht noch mal die stornierbaren Hotels umgeplant - alles so nett und stimmig. Das erste Mal Norwegen!

Und wenn ich es richtig lese in den Nachrichten des Auswärtigen Amtes sind doch die betroffenen Gebiete eigentlich alle im Süden Norwegens, will man denn auch den Norden Norwegens jetzt so noch auf Dauer einschränken wg. der Zahlen im Süden? Auch deshalb haben wir schon den Direktflug in den Norden gewählt, ohne Umsteigerei oder Aufenthalt in Oslo.

Wir hoffen so auf eine Öffnung der Grenzen, ganz abschminken wollen wir es bislang noch nicht und hoffen und hoffen und hoffen.

Ich halte uns Allen hier im Forum mal gehörig die Daumen, dass es vielleicht doch noch klappt und wir hoffentlich gesund und munter wieder reisen dürfen.
No-Fishly
 
Beiträge: 62
Registriert: Sa, 23. Mai 2020, 22:12

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon KaFei » Sa, 15. Mai 2021, 19:24

Christoph hat geschrieben:...und man muss hinzufügen, dass die norwegischen "Entscheider" eine Heidenangst vor der indischen Corona-Variante haben, da Norwegen ja eine intensivere Verbindung in diese Region hat als z.B. Deutschland.

Christoph


eine Heidenangst und eine gewisse Vorsicht ist mir persönlich lieber, als wie jetzt gerade in Deutschland nach nicht einmal einer Woche mit sinkenden Zahlen die große Öffnungswelle mit einem Haufen Versprechungen einzuleiten, weil ja im letzten Sommer die Zahlen ja auch gesunken sind (nur dass wir momentan 10 mal so viele Neuinfektionen haben wie letztes Jahr um diese Zeit).
Hoffen können wir schon mal auf die Kulanz der Fährunternehmen, damit wir unsere Gutscheine nicht alle im November verfahren müssen^^
KaFei
 
Beiträge: 48
Registriert: Do, 01. Jan 2015, 23:39

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon Fjellpolo » So, 16. Mai 2021, 12:34

Hallo Christian und Christoph,

danke Euch für eure Einschätzungen aus Norwegen!
Wir werden wohl Plan B in Angriff nehmen und uns was in Deutschland suchen, bevor wir zu gar keinem Urlaub mehr kommen und Hütten und Gletschertour in Norwegen gar nicht mehr stornierbar wären... Fraglich wäre ja auch, ob die Norweger uns aus Schweden einreisen lassen (Schwedische Fähre über Nacht Kiel - Göteborg) - einem Hochinzidenzland!
Vielleicht können wir unsere bereits bezahlten Ferienhäuser in Norwegen auf übernächstes Jahr verschieben! :| (Nächstes Jahr als wahrscheinlich letztem gemeinsamen Familienurlaub wünscht sich unser Großer eine Alpenüberquerung, bzw. wir alle...)

Falls noch jemand was zur Einreisesituation im Sommer/Juli sagen kann, gerne bitte melden: Noch haben wir nicht storniert...

Gruß, Claudia
Fjellpolo
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 712
Registriert: Mo, 24. Aug 2015, 20:52

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon jonn68 » So, 16. Mai 2021, 12:48

Ich habe auch Plan B aktiviert, im Juni ist jetzt Schweden dran und im Sommer habe ich Bella Italia geplant, ich hoffe ich kann i. September hochfliegen ich wollte mir nach einem Job ab 2022 oder 2023 in Norwegen umschauen.
jonn68
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi, 12. Aug 2020, 15:23

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon nasanase » So, 16. Mai 2021, 14:28

Wir wollten am 19. Juli los.. Wobei SAS uns schon mal vorsorglich von morgens auf abends umgebucht hat :lol:
Bin aber noch optimistisch, aber Plan B ist immer gut. Optimistisch darum weil im letzten Jahr auch plötzlich alles ganz schnell ging. Wir müssen um den 20. Juni die ersten Stornos machen, von daher bleibt noch ein wenig Zeit.

Plan B ist bei uns Österreich und Italien. Letztes Jahr blieben wir in der Schweiz und haben gemerkt, dass es hier auch sehr schön sein kann, ABER es hatte viel zu viele Leute in den Bergen, die da nicht hingehören (Flipflopper auf 2'500müM, Echolote (also Menschen, die zum ersten Mal ein Echo hören und dann meinen, sie müssen in der ruhigen Bergwelt 30 Minuten rumschreien, usw.) Von daher würde ich mir schon die Ruhe von NOR wünschen..

Wie erwähnt, wir bleiben optimistisch und flexibel..
nasanase
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 276
Registriert: Mi, 19. Apr 2017, 9:50
Wohnort: Schweiz

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon masanella » So, 16. Mai 2021, 14:38

Moin,moin,
mich wundert das sich die Inzidenz in Norwegen praktisch gar nicht weiter
ändert. Sie bleibt schon tagelang bei knapp unter 54 !!
In Deutschland sinkt sie ja zum Glück ständig!

Gruß Hermann
masanella
 
Beiträge: 80
Registriert: Di, 22. Nov 2016, 17:55

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon Sápmi » So, 16. Mai 2021, 18:13

No-Fishly hat geschrieben:
Wir hoffen so auf eine Öffnung der Grenzen, ganz abschminken wollen wir es bislang noch nicht und hoffen und hoffen und hoffen.


Ich würde für Ende Juli auch noch Chancen sehen. Wobei ich nicht weiß, was Norwegen aktuell als Nächstes vorhat. Soweit ich weiß, wird auch dort unter anderem der Impffortschritt innerhalb des Landes (also N) ein wichtiger Faktor sein, oder?
Sápmi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 479
Registriert: Mi, 26. Mär 2003, 14:00
Wohnort: Weinheim

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon ChristianAC » So, 16. Mai 2021, 22:53

Warum die Inzidenzen nicht sinken, ist eigentlich recht einfach zu erklären.

Wir haben Russetid / Abiturientenzeit. Eigentlich sollten sie ihr „Erwachsensein“ feiern.

Sollten……feiern aber als gäbe es kein Corona und wudern sich dann immer wieder über grössere Ausbrüche
nach einer Fete.

Grad heute zB. https://www.dagbladet.no/studio/nyhetss ... post=64133


22:29Anette Beckhaug
200 russ samlet i Oslo: I Vigerlandsparken har det samlet seg mange russ, anslagsvis over 200 personer, melder politiet.
- Politiet er på plass for å forebygge brudd på smittevernsbestemmelsene og opprette ro og orden, skriver Oslo-politiet på Twitter.
I en oppdatering klokka 22.43 opplyser politiet at russen er i ferd med å forlate parken



Dafür werden sie jetzt auch noch durch Impfpriorisierung belohnt.
ChristianAC
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1217
Registriert: Sa, 24. Aug 2002, 7:42
Wohnort: Oslo

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon Jöst Hans Joachim » Fr, 21. Mai 2021, 14:05

Hallo Freunde des Nordens,
nun hat Finnland die touristische Einreise und Verbot bis zum 15. Juni 2021 verlängert. Für Norwegen gilt unverändert ein Einreiseverbot, zumindest für mich aus Deutschland. Hat denn jemand schon Erfahrung, wie sich die Fährgesellschaften in dieser schwierigen Zeit verhalten, gibt es Rückabwicklung der Buchung nach Finnland/Norwegen oder aus Finnland und Norwegen. Würde mich interessieren, bei mir reagiert man überhaupt nicht.
Herzliche Grüße
Die Qualität einer Sekunde ist wichtiger, als deren Dauer!
Jöst Hans Joachim
 
Beiträge: 4
Registriert: So, 20. Dez 2020, 16:48
Wohnort: 65510 Idstein - Deutschland

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon KaFei » Fr, 21. Mai 2021, 14:24

Bei Fjordline kannst du deine Reise kostenlos auf ein Datum bis zum *derzeit* 31.12.2021 umbuchen. Ist die neuere Reise höherpreisig musst du draufzahlen, ist die neue Reise preiswerter als die bisher gebuchte verfällt die Restsumme.

Je nach gebuchten Paket kannst du bis 14 Tage vor Abfahrt kostenfrei stornieren
KaFei
 
Beiträge: 48
Registriert: Do, 01. Jan 2015, 23:39

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon KaFei » Fr, 21. Mai 2021, 14:32

Finnlines bietet dir ebenfalls die Möglichkeit bis zu 7 Werktage vor Reiseantritt die Reise kostenlos umzubuchen.
Buchungen die in letzter Zeit getätigt wurden (Flex Konditionen) können bis 30 Tage vor Reiseantritt kostenlos storniert werden.

Letztes Jahr war eine Umbuchung bei Finnlines problemlos möglich. Ich habe dieses über das Büro in Travemünde in 3 Minuten erledigt. (Buchungsnummer und neues Reisedatum bereithalten)
KaFei
 
Beiträge: 48
Registriert: Do, 01. Jan 2015, 23:39

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon syltetoy » Sa, 22. Mai 2021, 13:36

Bei Color Line kannst du zur Zeit kostenlos den Flextarif buchen, das heißt bis zu 24 Stunden vorher kannst du umbuchen oder stornieren.
syltetoy
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1750
Registriert: Do, 20. Okt 2011, 11:26

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon Fjellpolo » Di, 25. Mai 2021, 15:06

Hallo,

auf der Seite des Auswärtigen Amtes habe ich eben Folgendes zu Norwegen gefunden:
"Ab 27. Mai 2021 gilt für Reisende aus Schengen-Ländern mit niedrigem Infektionsgeschehen keine Pflicht zur Hotelquarantäne mehr, sofern sie über eine geeignete Unterkunft verfügen. Als niedrig wird das Infektionsgeschehen eingestuft bei einer Inzidenz unter 150/100.000 in den letzten 14 Tagen und einer Testpositivrate von max. 4%, wobei die Zahlen des norwegischen Gesundheitsinstituts (FHI) maßgeblich sind.

Informationen über die Erforderlichkeit von Negativtests und Quarantäneregelungen für Reisende, die unter Ausnahmen fallen, bieten die norwegischen Behörden."
(https://www.auswaertiges-amt.de/de/Reis ... eit/205878)

Da wäre Deutschland mit einer aktuellen Inzidenz von 146 ja schon drunter... Können Deutsche dann wohl ab übermorgen einreisen? Mit Quarantäne im Ferienhaus?

Anfang April hieß es von der norwegischen Regierung:
"Wir werden dies Schritt für Schritt und auf kontrollierte Weise tun. Sobald wir einen Schritt geöffnet haben, warten wir in der Regel drei Wochen, bevor wir mit dem nächsten Schritt fortfahren. Wenn wir sehen, dass es sicher ist und die Infektion nicht wieder zunimmt, werden wir mit dem nächsten Schritt im Plan fortfahren, sagt Solberg."
"Die Regierung schätzt, dass Norwegen wahrscheinlich bis Ende Juni die ersten drei Schritte des Plans unternommen hat, wenn wir keine größeren Rückschläge erleben. Gleichzeitig weisen sie darauf hin, dass vieles ungewiss ist"
harald0409 hat geschrieben:Hier mal die nächsten geplanten Schritte, ohne Zeitpunkt

https://www.nrk.no/norge/her-er-erna-solbergs-gjenapningsplan-1.15445921


Gibt es zu diesen Aussagen inzwischen aktuellere Informationen zum weiteren Vorgehen/den nächsten Schritten?
Auf den offiziellen Seiten kann ich nichts finden - allerdings kann ich leider (fast) kein Norwegisch.
Wir sind gerade etwas verzweifelt, da wir uns wegen Stornierungsfristen in spätestens 4 Tagen entscheiden müssen, den Urlaub schweren Herzens abzusagen...

Danke euch schonmal im voraus für aktuelle Informationen!
Fjellpolo
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 712
Registriert: Mo, 24. Aug 2015, 20:52

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon Wutschi » Di, 25. Mai 2021, 15:23

Fjellpolo hat geschrieben:[...]
Da wäre Deutschland mit einer aktuellen Inzidenz von 146 ja schon drunter... Können Deutsche dann wohl ab übermorgen einreisen? Mit Quarantäne im Ferienhaus?


Problem ist der Anteil positiver Tests, der liegt schon seit Oktober letzten Jahres über 4 und aktuell bei 6,1%
Tendenz fallend
Wutschi
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 184
Registriert: Mi, 22. Mai 2019, 14:15
Wohnort: Rhein-Main Gebiet / Ferienhaus in Hordaland

Re: Coronavirus - Wichtige Info für alle Reisenden

Beitragvon Giirov » Di, 25. Mai 2021, 18:09

So wie ich es lese, werden Deutsche nicht generell einreisen können, es werden weiterhin nur Personen mit Wohnsitz in Norwegen und wohl neu mit Wohnsitz in gelben Ländern (14-Tage-Inzidenz unter 25) einreisen können. Die genannten Erleichterungen betreffen im Wesentlichen Personen mit Wohnsitz in Norwegen, diese müssen ab dem 27. Mai nicht mehr ins Quarantänehotel, sondern können ihre Quarantäne zu Hause absitzen, wenn sie aus Ländern mit niedrigem Infektionsgeschen einreisen.

Wie die weiteren Schritte aussehen, weiß keiner genau. Ich habe die Hoffnung, dass Geimpfte und Genesene mit Corona-Zertifikat ab dem 1. Juli einreisen können, aber viel mehr als Spekulation ist das nicht.
Giirov
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa, 22. Mai 2021, 12:04
Wohnort: Bern

VorherigeNächste

Zurück zu Coronavirus und COVID-19

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste