Oslo einkaufen

Norwegenbezogene Themen, die in keine andere Kategorie passen

Oslo einkaufen

Beitragvon adam » Mo, 18. Mär 2019, 14:49

Hallo, kann mir jemand sagen ob in der Nähe der Anlegestelle der Colorline in Oslo ein Einkaufszentrum o.Ä. ist, welches ich in den drei Stunden Aufenthalt in Oslo zu Fuß gut erreichen kann ? Würde gerne en bissl was einkaufen(was macht man auch sonst in einem Einkaufszentrum;-)
Die Stadtrundfahrt habe ich schon dreimal gemacht, und tiefer in die Stadt vorzudringen lohnt sich da nicht.
Vielen Dank
adam
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 148
Registriert: Do, 07. Dez 2006, 14:57
Wohnort: Thüringen

Re: Oslo einkaufen

Beitragvon turtle69 » Mo, 18. Mär 2019, 15:17

Moin,
Aker brygge ist ne Viertelstunde zu laufen (ungefähr). Da findest Du einiges.
Einfach mal G.... Maps gucken.
Gruß,
turtle69
turtle69
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 1130
Registriert: Fr, 29. Apr 2011, 9:35
Wohnort: 14m ü. NN

Re: Oslo einkaufen

Beitragvon Ronald » Mo, 18. Mär 2019, 15:18

-----------
Man kann sich jeden Tag ärgern, aber man ist nicht verpflichtet dazu!
Ronald
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 6109
Registriert: Fr, 04. Apr 2008, 14:56
Wohnort: Hamburg

Re: Oslo einkaufen

Beitragvon adam » Mo, 18. Mär 2019, 15:23

Ja, hab schon geguckt, aber wenn jemand Tipps geben kann , ist mir das lieber.
Danke
adam
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 148
Registriert: Do, 07. Dez 2006, 14:57
Wohnort: Thüringen

Re: Oslo einkaufen

Beitragvon adam » Mo, 18. Mär 2019, 15:31

turtle69, hab geguckt - genau so was suchte ich!!!
adam
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 148
Registriert: Do, 07. Dez 2006, 14:57
Wohnort: Thüringen

Re: Oslo einkaufen

Beitragvon Andrea.t77 » Mi, 20. Mär 2019, 11:02

Machst du die Mini-Kreuzfahrt? Bis zur Festung sind es zu Fuß auch nur 30 Minuten...

VG, Andrea
---
1 Auto-Zelt-Rundreise, 6 Ferienhaus-(Rund)Reisen als Familie, 2 Kurztrips Oslo (Colorline, Hotel), 2 Kreuzfahrten
Andrea.t77
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 653
Registriert: Fr, 25. Apr 2003, 17:41
Wohnort: Magdeburg

Re: Oslo einkaufen

Beitragvon DSR-Seemann » Mi, 20. Mär 2019, 17:17

Also ich finde man kann sehr viel machen in der Zeit, da es ja doch sehr kurze Wege sind dadurch das die Schiffe ja quasi mitten in der Stadt anlegen. Man kann z.B. sich ein Taxi nehmen und zur Oper fahren und von dort gemütlich incl. Kaffeepause durch die Stadt zurück zum Schiff laufen oder man lässt sich vom Taxi am Vigeland Park absetzen, schaut sich den in ruhe an, auch incl. Kaffeepause und läuft von dort zurück zum Schiff. Selbst ein Ausflug zum Holmenkollen ist kein Problem, es sind nur gut 10 min bis zur nächsten S-Bahn und die fährt alle paar Minuten, also es ist so einiges möglich in den gut drei Stunden die man dort ist, nur auf die Idee in Oslo Einzukaufen bin ich noch nicht gekommen... :wink:
MfG aus dem Harz, Micha.
DSR-Seemann
 
Beiträge: 68
Registriert: So, 19. Feb 2017, 18:08
Wohnort: HARZ

Re: Oslo einkaufen

Beitragvon adam » Mo, 25. Mär 2019, 18:55

Ich will ja keine Milch kaufen ;-)
adam
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 148
Registriert: Do, 07. Dez 2006, 14:57
Wohnort: Thüringen

Re: Oslo einkaufen

Beitragvon adam » Mo, 25. Mär 2019, 18:55

Andrea.t77 hat geschrieben:Machst du die Mini-Kreuzfahrt? Bis zur Festung sind es zu Fuß auch nur 30 Minuten...

VG, Andrea


Ja.
Danke
adam
NF-Stammbesucher
NF-Stammbesucher
 
Beiträge: 148
Registriert: Do, 07. Dez 2006, 14:57
Wohnort: Thüringen


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste