Besucher-Freunde gesucht!

Reisepartner und private Mitfahrgelegenheiten (keine Weiterverkäufe von Buchungen jeglicher Art und keine kommerziellen Angebote!)

Besucher-Freunde gesucht!

Beitragvon Waldfrau » Di, 10. Nov 2020, 19:47

Wenn mein Thema nicht hier hin gehört, sondern eher in den Camping Thread, dann bitte verschieben...

(ich bin als Neumitglied hier, da mein alter Acount von 200?? nicht mehr bekannt sei)

Ich fahre seit 2008 sehr oft mit unserem Wohnmobil nach und durch Norwegen. Eine geplante Auswanderung klappte in Zeiten der Finanzkrise nicht- ich bin aber immer noch mit meinem Traumland eng verbunden.

Mittlerweile habe ich eine Tochter, wir sind nun als Miniteam mit Hund unterwegs.

Nun fahren wir immer nur irgendwelche Touren, auf denen lernt man zwar die eine oder andere Familie kennen. Aber richtige Kontakte, die von Dauer sind, konnten wir nicht knüpfen. Liegt wohl auch daran, dass wir nie lange an einem Ort verweilen.

Wir würden allerdings auch mal gerne Deutsche Auswanderer besuchen, ein bisschen plaudern, evtl zusammen angeln, etwas essen, und wieder fahren. Ich muss zugeben, so schön das Land auch ist, wir sind irgendwie immer einsam dort.
Ich bin zwar ein offener umgänglicher Mensch, aber jeden einfach so anzusprechen, ist dann auch nicht unbedingt mein Ding.
Vielleicht gibts ja hier auch alleinerziehende Mama´s oder Papas, die noch nicht sooo lange in Norwegen sind und sich über Besuch etwas freuen würden?
Ich hoffe, mein Anliegen kommt nicht komisch rüber. Aber meine Norwegen Kontakte, die ich mal hatte, sind mittlerweile alle wieder zurück in Deutschland.

Ich bin übrigens Mitte 40- Meine Tochter ist 7 -vielleicht findet man auf der gleichen Altersbasis ja schnell einen Draht zueinander.

Lg Waldfrau
Waldfrau
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 09. Nov 2020, 18:35

Re: Besucher-Freunde gesucht!

Beitragvon glasertysk » Mi, 03. Feb 2021, 23:14

Ich hab keine Kinder, aber zum Austausch bin ich immer offen. Solltet ihr bei eurem nächsten trip bis zu den lofoten hochfahren, dürftet ihr mich gerne anschreiben und dann kann man sich mal treffen. Sag es aber gleich von vornerein, Thema Kinder wie z.b. schulbedingungen, usw. bijn ich der falsche austauschparter, da wie gesagt keine eigenen kinder.
glasertysk
 
Beiträge: 52
Registriert: So, 18. Mär 2018, 1:56

Re: Besucher-Freunde gesucht!

Beitragvon wikinger3 » So, 15. Aug 2021, 8:40

Hallo nach Deutschland,

ich bin 2002 nach Norwegen ausgewandert und lebe seitdem mit dem Rest der Family in Balestrand (am schönen Sognefjord). Camping, angeln, wandern und Ski fahren (im Winter) sind in der näheren Umgebung möglich. Von Balestrand aus lässt sich das Vestland gut erkunden oder als Zwischenetappe für eine Tour nach Molde oder Kristiansund benutzen.
Ich freue mich immer über Kontakt zu mit dem Norwegen-Virus infizierten Deutschen. Ob Kurzbesuch, eine gemeinsame Tour oder Hilfestellung beim auswandern - meldet euch einfach und seid herzlich willkommen!

Karsten
wikinger3
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 14. Aug 2021, 13:46


Zurück zu Reisebörse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast